Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Wachskürbis (Saatgut)

Benincasa hispida (Benincasa cerifera)

lieferbar

Liefergröße: ~ 10 Samen

Artikel-Nr.: BEN01X

3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Wachskürbis (Saatgut)

Asiatische, vielfältige Nutzpflanze

Seit Jahrtausenden wird der ausdauernde Wachskürbis in der Küche und Medizin des Orients verwendet. Alle Teile der Pflanze werden als Medizin gebraucht, mit je nach Pflanzenteil entwässernder, Nerven tonisierender, aphrodisierender oder vitalisierender Wirkung. Als Gemüse in Curries oder auch eingelegt dienen hauptsächlich die jungen Früchte. Wegen der umhüllenden Wachsschicht halten sich die ausgereiften Früchte sehr lange - bis zu einem Jahr. Junge Blätter und Blüten haben ein eigenes Aroma und werden zum Würzen von Suppen genommen. Braucht viel Wärme zum Gedeihen.

Aussaat

Ausdauerndes Kürbisgewächs. Aussaat von Februar bis Juni unter Glas bei ca. 20°-30°C. Nach Mitte Mai kann in warmen Gegenden ins Freiland gepflanzt werden. b

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Benincasa
Pflanzen & Saatgut / Waldrebe-Wolfstrapp / W-Einzelsorten
Nach Verwendung / Aphrodisische Kräuter
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Fruchtpflanzen
Nach Verwendung / Hängeampeln
Nach Verwendung / Heilkräuter / Chinesische Heilkräuter (TCM)
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, warm (>18°C)

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 40/>150
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Kusmanda

Bewertungen für "Wachskürbis (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Hannelore 2014-09-29 14:53:54

    Wachskürbis

    Eine Pflanze wuchs sehr gut, sodaß ich sie sogar rauspflanzen konnte und sie bekam auch eine schöne Frucht.
    Andere Pflanzen mickerten so vor sich hin, wurden und wurden nicht größer.
    Vor einigen Jahren hatte ich schon einmal Saatgut, das sehr gut war, die Pflanzen wucherten geradezu.
    Auch die Mehltauanfälligkeit ist sehr hoch, ich denke man muß die Pflanzen im Wintergarten lassen

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Wachskürbis (Saatgut)"

 
  • Von: 09.08.2012 18:46

    ab wann werden die wachskürbis geerntet und wie gross werden die früchte ? ich hab zur zeit sehr vielle wachskürbise aus nur zwei pflanzen ,aber weiss net ab welche grösse ich sie am bestens ernetn kann ,es steht nur " junge kürbise " .....bei meine pflanzen sind es ca. 20.cm lang und nicht rund wie es angezeigt wird und farblich sind es grünn und nicht schwarz !!!!!!! bitte um eine schnelle antwort ! MIT FREUNDLICHEN GRÜSSEN , ILDIKO

    Antwort von: Nina Meyer 16.08.2012 15:14

    Hallo!
    Es können sowohl die unreifen grünen, wie auch die reifen Früchte geerntet werden. Die Form der Früchte kann variieren von rund bis oval (eher Zuchiniartig).
    Eine schöne Kräutersaison

     
  • Von: 10.05.2012 10:58

    Hallo, erst mal wo bleibt denn meine Lieferung? Dann, braucht der Wachs kürbis ein Klettergrüst,wie hoch wird er und muss er ins Glashaus.Das selb möcht ich bitte über die Bittermelione wissen. Danke

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 22.05.2012 12:59

    Hallo,
    den Wachskürbis würde ich ganz normal breit wachsend auspflanzen, die Bittermelone darf sich gerne an einem Rankgerüst emporklimmen. Ab Mitte Mai dürfen alle Pflanzen ins Freie gepflanzt werden,wenn Sie überwintert werden sollen, dann bitte rechtzeitig vor dem Frost einholen. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.