Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Tollkirsche, schwarzfrüchtig (Saatgut)

 
 

Tollkirsche, schwarzfrüchtig (Saatgut)

Atropa belladonna

lieferbar

Liefergröße: ~ 200 Samen

Artikel-Nr.: ATR01X

auch als Pflanze erhältlich
2,60 € *
 
 
 
 
 
 

Tollkirsche, schwarzfrüchtig (Saatgut)

Hexenkraut aus Mitteleuropa

Hexenpflanze für Flugsalben u. Ä. wie die Alraune. Die überhängenden Zweige mit schwarzen Beeren machen sie zu einer sehr zierenden Staude. Die Höhe von 1,9m wird nur an einem günstigen Standort erreicht (feucht, stickstoffhaltig).

Aussaat

Aussaat bevorzugt im Spätherbst in Schalen. Nach einigen Wochen knapp über dem Gefrierpunkt (etwa im März) kann die Saatschale etwas wärmer aufgestellt werden zur Keimung.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Atropa
Pflanzen & Saatgut / Tagetes-Tuberose / Tollkirsche
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Heilkräuter / Europäische Heilkräuter (TEM)
Nach Verwendung / Kräuter für die Schönheit
Nach Verwendung / Magische Kräuter
Nach Verwendung / Stauden / mittlere Stauden
Wintersaat

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 150/50
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Tollkirsche, schwarzfrüchtig (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 2 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Felix 2015-03-22 16:29:15

    Unverhofft kommt sie doch!

    Ich hatte mich an die Anleitung gehalten und konnte aber 2013 keine Erfolge sehen, dann habe ich das Töpfchen im Garten einfach mal stehenlassen und letztes Jahr kam sie dann doch noch. Ein kleiner Strauch mit zwei Trieben, der auch wunderschön geblüht hat und auch Tollkirschen ausgebildet hat. Ein Trieb ist wohl jetzt über den Winter erfrohren, an dem anderen zeigen sich kleine violette Triebspitzen, ich hoffe Sie hält sich und wird noch ein schöner Strauch.

    Eine sehr schöne und spannende Pflanze!

     
  • Von: C. Schäfer 2012-09-06 21:06:16

    wächst nicht

    Die letzte Pflanze ist mir bei Spätfrosten eingegangen, also hab ich es mit Saatgut versucht. Der Trick mit Tiefkühlen funktioniert und die Samen gingen auch im Frühsommer gut auf. Aber seit 3 Monaten hat sich nichts mehr bewegt, sie bleiben ca. 10 cm groß, sehen gesund aus, aber ich muss aufpassen, dass ich sie nicht für Unkraut halte. Ich denke durch den Winter werden sie nicht kommen, dafür bräuchten sie stärkere Wurzeln. Ich werds im nächsten Jahr noch einmal probieren.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Tollkirsche, schwarzfrüchtig (Saatgut)"

 
  • Von: 20.02.2012 11:16

    Wieviele Samen befinden sich in diesem Paket?

    Antwort von: Angelika Schröter 23.02.2012 10:46

    Hallo,

    das Päckchen wird mir etwa 200 Korn verschickt.

    Viele Grüße

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.