Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück

Chinesischer Molchschwanz (Pflanze)

Saururus chinensis

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: SAU02

7,15 € *
 
 
 
 
 
 

Chinesischer Molchschwanz (Pflanze)

Starke chinesische Heilpflanze

Feuchteliebende, Wasserrandpflanze, die in der chinesischen Medizin viel verwendet wird. Die krautigen Teile wirken entzündungshemmend, entwässernd, gegen Pilzinfektionen, als Entgiftungsmittel und gegen rheumatoide Arthritis. Äußerlich als Umschlag bei Abszessen und anderen Infektionen. Wirkt auch schädlingsabweisend.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Saururus
Pflanzen & Saatgut / Maca-Myrte / Molchschwanz
Nach Verwendung / Heilkräuter / Chinesische Heilkräuter (TCM)
Nach Verwendung / Wasserpflanzen

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 40/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

San-pai Ts'ao, TCM

Bewertungen für "Chinesischer Molchschwanz (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 4 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Ursula Haase 2016-08-19 01:31:22

    Noch nicht den richtigen Standort gefunden

    Ich erhielt eine stattliche Pflanze. Aber seit Einpflanzung in den Balkonkasten auf der Westseite kränkelt die Pflanze vor sich hin. Ich nehme an, noch nicht den richtigen Standort für sie gefunden zu haben und werde sie in den nächsten Tagen in einen Topf umsetzen und diesen etwas zurücksetzen, damit die Pflanze etwas weniger Licht und Regen abbekommt. Mal schauen, wie sie sich dann entwickelt ...

     
  • Von: Birgit 2014-07-13 16:41:16

    Ist mir leider eingegangen

    Kann ich nicht viel dazu sagen. Habe ihr ein schönes Plätzchen gegeben, aber anscheinend wollte sie nicht bei mir heimisch werden. Hat sich nach dem letzten "Winter" nicht mehr gezeigt. Schade!!!

     
  • Von: Birgit 2013-09-18 18:16:41

    Steht nicht am Wasser!

    Meine Pflanze steht nicht am Wasser und nun hatten wir ja lange Zeit wenig Regen, aber sie kam auch mit dem normalen täglichen Giessen zurecht. Ist gut angewachsen und im nächsten Jahr werde ich mich weiter mit den Heilkräften dieser Pflanze beschäftigen. Sie braucht halt noch Zeit. Sonst ist alles gut!!!

     
  • Von: Sabine Schulze 2012-06-12 18:34:47

    Nicht nur am Wasser...

    Das Pflänzchen war etwas spärlich. Der Platz im Wasser im Randbereich meines 130l-Plastikteiches erschien mr in anbetracht des nahenden Winters doch etwas zu gewagt. Ich verpflanzte es ins Hochbeet mit etwas Winterschutz aus Laub. Im Frühjahr fand sich erstmal gar nix mehr, aber siehe da... nachdem ich das Hochbeet geharkt hatte, sprossen plötzlich vielerorts die Pflänzchen. Ich habe sie wieder etwas zusammen gestellt, sie bleiben im Beet. Es ist mäßig sonnig, ich gieße bei Bedarf kräftig und bis jetzt ist alles schön.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Chinesischer Molchschwanz (Pflanze)"

 
  • Von: Ines Wasinski 12.06.2016 22:19

    Liebes Rühlemannteam, meine Schwester war bei Ihnen vor Ort und hat mir den Chinesischen Molchschwanz mitgebracht. Meine Frage hierzu: wie kann ich diesen verwenden? Als Tee oder eher im Salat oder gedünstet. Herzliche Grüße aus Recklinghausen Ines Wasinski

    Antwort von: Christian Müller 13.06.2016 08:28

    Hallo, der chinesische Molchschwanz ist eine starke Heilpflanze. Eine Verwendung als Nahrungsmittel ist mir unbekannt. Wenn Sie die Pflanze medizinisch nutzen möchten, sollten Sie sich mit einem Arzt oder Homöopathen auseinander setzen, da wir keine Angaben zu Anwendung / Dosierung machen können und dürfen.

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Ähnliche Artikel