Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Zitronenminze (Pflanze)

Mentha gentilis var. citrata

Duftaroma: Frucht

Lieferzeit: Ende März - Okt.

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: MEN33

3,50 € *
 
 
 
 
 
 

Zitronenminze (Pflanze)

Lecker für Süßspeisen und Tees

Mit dieser neuen englischen Sorte wird das Duftspektrum der Minzen um eine weitere wichtige Nuance erweitert! Im Gegensatz zu den anderen zitrusduftenden Minzespielarten haben wir hier eine ganz zartblättrige Pflanze vor uns, deren Blätter tatsächlich nach Zitrone duften und deshalb sehr gut in der Küche für süße sowie salzige Speisen eingesetzt werden kann. Das Aroma erinnert stark an Zitronenthymian (...der aber härtere Blätter hat!).

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Mentha
Pflanzen & Saatgut / Maca-Myrte / Minze
Würzkräuter / Minze, Minzestrauch
Nach Verwendung / Teekräuter / Aroma-Teekräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 40/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Zitronenminze (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 5 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Petra Böhm 2014-08-30 08:46:44

    Lecker...

    Am Anfang eine Superleckere Pflanze, herrliches Aroma und Duft, wurde dann aber von unten her ziemlich kahl, trotz extra Kräuterdünger und nun hab ich nur noch die leeren Stiele. Scheint als wenn es der Pflanze nicht so gut gefallen hat. Werde es aber nächstes Jahr nochmal versuchen.

     
  • Von: Kerstin W. 2014-08-28 11:54:15

    Zitronenminze mickert, ein sensibles Pflänzchen

    mickriger Wuchs, Mehltau, nichts zu ernten, kein Aroma.
    Ich denke aber, daß es weniger an der Pflanze an sich, Standort und Pflege liegt, denn heuer sind fast alle meine Minzen extrem wuchsarm, egal ob Neukäufe oder Altbestand. Der Sommer heuer war und ist noch mehr als bescheiden, ich vermute das schlechte und kühle bis kalte Wetter als Grund für das ausgesprochen magere Wachstum (ich selbst "kümmere" auch bei diesen Witterungsverhältnissen). Es kann nur besser werden ...

     
  • Von: Marion G. 2013-09-18 07:06:57

    Herrlich zitronig

    Also, ich habe von dieser Minze schon Ableger gemacht und kann sagen sie gedeiht echt prima!

     
  • Von: M.Weber 2013-09-10 08:27:01

    Zitronenminze

    Die Pflanze ist sehr mickrig. So richtig, wie man es von Minze gewöhnt ist, wächst sie nicht. Ich hoffe aber, dass sie dann im nächsten Jahr besser wird.

     
  • Von: Bau Anke 2011-07-17 12:44:34

    Anfangs etwas schwach, jetzt geht es

    bekam einige Tage nach erhalt der Ware Mehltau. Inzwischen gedeiht die Pflanze aber , und das Aroma ist super.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Zitronenminze (Pflanze)"

 
  • Von: Michael Garry Pfaff 09.03.2018 13:13

    Liebes Rühlemann-Team, ich habe leider nur die Möglichkeit einen Blumenkasten mit (Zitronen-)Minze außen auf der Fensterbank zu ziehen. Da ich nur Nord- und Südfenster habe, würde ich den natürlich an ein Südfenster stellen. Geht das oder bräuchte ich dafür einen Sonnenschutz ? Ich wohne in Hamburg, da hat es wohl etwas weniger Sonne als zB. im Reinland ... Mit freundlichen Grüßen, M. G. Pfaff

    Antwort von: Christian Müller 12.03.2018 07:12

    Hallo, die Zitronenminze kann problemlos am Südfenster stehen, auch ohne Sonnenschutz.

     
  • Von: Kuhn 09.11.2015 11:52

    Hallo,ich trinke sehr gerne Minztee aus frischer minze ich wuße nicht das es so viele verschiedene arten gibt nun meine frage welche minze nehme ich da am besten??

    Antwort von: Christian Müller 09.11.2015 12:55

    Hallo, also Minzklassiker für Tee wären: Englische Minze, Marokkanische Minze, Spearmint aber genauso auch die Zitronenminze. Welche Sorte die beste Sorte zur Teezubereitung ist entscheidet untern Strich Ihr Geschmack.

     
  • Von: Hendrik 21.01.2013 13:16

    Nach der Blütenstand von diese Minze kann es nicht Mentha gentilis var. citrata sein. Mentha gentilis hat Quirlenblütenstände. Vielleicht ist sie verwant an Mentha longifolia.?

    Antwort von: Daniel Rühlemann 22.01.2013 22:43

    Danke für Ihre aufmerksame Beobachtung, das Bild war nicht das richtige und ich habe es gerade ausgetauscht. Leider haben wir keines mit Blüte derzeit.

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.