Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Poleiminze (Saatgut)

Mentha pulegium

lieferbar

Liefergröße: ~ 500 Samen

Artikel-Nr.: MEN14X

1,95 € *
 
 
 
 
 
 

Poleiminze (Saatgut)

Im Mittelalter gegen Flöhe und Anderes

Dass diese Minze einst als Mittel gegen Katzenungeziefer gebraucht wurde lässt schon ahnen, dass es sich hier um eine giftige Minze handelt. Auch mittelalterliches Streukraut gegen Fliegen. Wenn auch nicht stark giftig, so rate ich doch vom Genuss ab. Als Insektizid zu gebrauchen. Verlangt einen feuchten Standort.

Aussaat

Aussaat an feuchter halbschattiger Stelle im Garten im Frühjahr oder Spätsommer. Samen kaum mit Erde bedecken. Winterschutz.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Mentha
Pflanzen & Saatgut / Maca-Myrte / Minze
Würzkräuter / Minze, Minzestrauch
Nach Verwendung / Duftpflanzen / Blattdufter
Nach Verwendung / Katzenkräuter
Nach Verwendung / Kräuter zur Schädlingsabwehr
Nach Verwendung / kriechende Kräuter / Kräuter für Duftrasen

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 50/25
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Poleiminze (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 2 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Romanowski H. 2013-08-26 16:45:35

    guttes Saatergebnis

    Keimergebnis war hervorragend, gewachsen ist sie auch gut, habe die ersten
    Kräuter schon getrocknet

     
  • Von: Joachim Köhler 2011-07-12 10:37:23

    Keimergebnis

    Ich war angenehm überrascht über die guten Keimergebnisse von ihrem Saatgut

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Poleiminze (Saatgut)"

 
  • Von: HB 16.08.2015 12:33

    Eine Freundin hat mir diese Pflanze als Zutat für den Salat empfohlen und bin nun etwas verunsichert da sie schreiben das sie giftig ist. Frage kann man diese Minze im Salat essen?

    Antwort von: Martina Warnke 17.08.2015 11:02

    Hallo, wie im Text schon erwähnt, wird vom Verzehr dieser Minze absolut abgeraten. Vielleicht verwechselt ihre Freundin das mit einer ähnlichen Minze? Lieben Gruß

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.