Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Parakresse, gelb (Saatgut)

 
 
 

Parakresse, gelb (Saatgut)

Spilanthes acmella (Acmella alba)

lieferbar

Liefergröße: ~ 200 Samen

Artikel-Nr.: SPI03X

2,60 € *
 
 
 
 
 
 

Parakresse, gelb (Saatgut)

Einzigartiger, prickelnder Geschmack auf der Zunge

Diese Wildform der Parakresse trägt eine Vielzahl an herrlich quietschegelben Blüten. Blütenknöpfe und Blätter geben Salaten einen ungewöhnlichen, prickelnden Geschmack. In Madagaskar ist es die wichtigste Zutat für das Nationalgericht Romazava, ein Eintopf mit Rindfleisch und viel Parakresse (hier Brede Mafane genannt), die mitgekocht wird, sonst wäre sie wohl auch zu heftig im Geschmack.

Sehr ähnlich wie die normale Parakresse, aber mit rein gelben Blüten. Blütenknöpfe und Blätter geben Salaten einen ungewöhlichen, prickelnden Geschmack.

Die kriechende, in Töpfen überhängende Staude aus der Korbblütlerfamilie ist fast das ganze Jahr über mit großen, gelben, zungenlosen Blüten Mitte bedeckt. Abwehrsteigernde Wirkung wie Echinacea. Ein Brei aus Blättern und Blüten hilft bei Rheuma, Gicht und Pilzinfektionen. Frische Blätter kauen ist gut bei Mund- und Rachenentzündungen.

Neuerdings wurde eine botoxähnliche, glättende Wirkung auf Gesichtsfalten entdeckt, daher ist Parakresse inzwischen auch in vielen Kosmetika enthalten. „Mit natürlichem Botox®“ heißt es dann. Der Extrakt liftet, strafft, und glättet die Hautoberfläche. weil es die Muskelspannung verringert.

Bei älteren Menschen hilft es gegen einen zu trockenen Mund. In Brasilien heißt es Jambu, und man kocht ein Gemüse aus den Blättern der Parakresse. Auch gegart erzeugen die Blätter noch das ungewöhnliche Prickeln auf der Zunge. Die Parakresse wurde nach der nordbrasilianischen Provinz Para benannt. 

Aussaat

Samen dünn in Saatschalen säen, nicht mit Erde bedecken. Feucht und warm halten. Frühzeitig in nahrhafte Erde pikieren. Weiterkultur nicht unter 10°C. Aussaat jederzeit möglich.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Spilanthes
Pflanzen & Saatgut / Kalmegh-Küchenschelle / Kresse
Würzkräuter / Kresse
Würzkräuter / Parakresse
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Blattgemüse
Nach Verwendung / Heilkräuter / Sonstige Heilkräuter
Nach Verwendung / Kräuter für die Schönheit
Nach Verwendung / Pflanzen für die Kräuterspirale / Kräuterspirale, Bereich 3: Normalzone, humusreich
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, lauwarm (~15°C)
Nach Verwendung / Würzkräuter / Sonstige Würzkräuter

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 30/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Brede Mafane

Bewertungen für "Parakresse, gelb (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Karin.A. 2015-09-14 10:15:13

    Parakresse gelb Saatgut

    Die Samen gingen gut auf. Die Pflanzen entwickelten sich anfangs recht zögerlich, holten dann aber auf. Habe sie in eine Schale gepflanzt wo sie bis jetzt ununterbrochen blühen.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Parakresse, gelb (Saatgut)"

 
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.