Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Kleeulme (Pflanze)

Ptelea trifoliata

Lieferung 2017

Liefergröße: 9cm Topf

Artikel-Nr.: PTE01

7,15 € *
 
 
 
 
 
 

Kleeulme (Pflanze)

Duftende Bienenweide

Ein kleiner Baum aus Nordamerika mit duftenden, grünweißen Blüten. Eigentlich alles an diesem Gehölz duftet angenehm, auch die Blätter und frischen Triebe. Die Kleeulme ist einer der der wenigen Pflanzen aus der Familie der Rutacea (wie die Weinraute) die in unseren Breiten winterfest ist.

Bei den amerikanischen Ureinwohnern gilt die Rinde als Medizin bei Asthma, Appetitlosigkeit, und als Magenstärkungsmittel. Kleeulme wird auch in der Homöopathie verwendet. Die aromatische Frucht hat einen bitteren Geschmack und wird als Ersatz für Hopfen in der Brauerei verwendet. Bienen lieben die Kleeulme die intensiv duftenden Blüten gelten als ausgesprochen gute Bienenweide. Verträgt Vollschatten!

FOTO: Georg Slickers
GNU Free Documentation License

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Ptelea
Pflanzen & Saatgut / Kalmegh-Küchenschelle / K-Einzelsorten
Duftpflanzen / Andere Duftpflanzen
Nach Verwendung / Bienen- und Hummelpflanzen
Nach Verwendung / Duftpflanzen / Blütendufter
Nach Verwendung / Heilkräuter / Indianische Heilkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 500/50
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Lederstrauch, Waffelesche, Hopfenstrauch

Bewertungen für "Kleeulme (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Dagmar Dobrowsky 2013-09-09 22:28:21

    ist noch kaum gewachsen

    die Pflanze wurde vorerst in einen größeren Topf gesetzt, ist aber noch kaum gewachsen. Ich werde sie heuer noch nicht aussetzen und beobachten

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Kleeulme (Pflanze)"

 
  • Von: Daniela Lehmann 17.02.2015 14:36

    Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe letztes Jahr eine Kleeulme bei Ihnen gekauft. Jetzt ist mir aber aufgefallen, dass die Blätter samt Äste im Herbst/Winter abgefallen sind. Im Garten steht jetzt nur noch der bloße Stamm (sieht aus wie ein Wanderstock, ohne Äste oder Krone). Ist das normal? oder wachsen die Blätter sozusagen direkt am Stamm raus (ohne Baumkrone und Äste)? Geblüht hat sie noch nie, wie lange dauert es bis zur Blüte? Vielen Dank und freundliche Grüße Daniela Lehmann

    Antwort von: Christian Müller 19.02.2015 07:31

    Hallo,


    die Kleeulme hat Fiederblätter, die 5 - 15 cm lang sind. Diese wird Ihre Pflanze verlorfen haben, das ist normal.

     
  • Von: 16.06.2012 16:32

    Sehr geehrte Damen und Herren, heuer habe ich mir bei Ihnen Pflanzen: Kleeulme und Bienenbaum gekauft. Wann kann ich diese auspflanzen? Sind diese bereits winterhart oder darf diese erst nach ein paar Jahren auspflanzen? Wie ist dies bei der Robinie, die ich aus dem Samen gezogen habe? Vielen Dank für Ihre Bemühungen

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 12.07.2012 08:38

    Hallo,
    theoretisch sind die Pflanzen winterhart,aber ich spreche immer die Empfehlung aus, dass junge Pflanzen so lange wie möglich in einem größeren Topf gehalten werden sollen bis sie ausgepflanzt werden. Eine große, kräftige Pflanze kommt auf jeden Fall besser durch den Winter.MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.