Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Basilikum 'Toscano' (Saatgut)

Ocimum basilicum

lieferbar

Liefergröße: ~ 100 Samen

Artikel-Nr.: OCI51X

2,60 € *
 
 
 
 
 
 

Basilikum 'Toscano' (Saatgut)

Das toskanische Basilikum

Ein großblättriges Basilikum, welches in der Toskana bekannt ist. Es ist vergleichbar mit dem Genoveser, aber hat blasigere, größere Blätter und ein etwas anderes Aroma mit einer Spur Minze.

Aussaat
junge Sämlinge

Lichtkeimer. Saat nur andrücken und feucht und warm halten. Nach Keimung evtl. mit etwas Erde übersieben. Jungpflanzen nicht zu feucht halten. Temperaturen nicht unter +10°C.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Ocimum
Pflanzen & Saatgut / Babantsi-Bruchkraut / Basilikum
Würzkräuter / Basilikum
Nach Verwendung / Kräuter für's Fensterbrett
Nach Verwendung / Würzkräuter / Mediterrane Würzkräuter

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 80/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Basilikum 'Toscano' (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 2 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Norbert Parsch 2012-08-02 20:05:42

    Gut gekeimt, gut gewachsen

    Viele Samen aufgegangen, trotz schlechten Wetters gut gewachsen

     
  • Von: Mirjam Seele 2011-07-21 11:37:52

    wächst sehr freudig

    die Samen keimen sehr reichhaltig. Ich habe sie im Topf zu eng ausgesäht, da ich dachte, es geht bestimmt nicht alles an, aber doch. Bisher sehen die Plänzchen sehr propper aus.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Basilikum 'Toscano' (Saatgut)"

 
  • Von: Linda 06.07.2015 16:23

    Hallo! Mein (überjähriges) Saatgut ist sehr gut gekeimt. Die Pflänzchen sind jetzt ein paar Zentimeter hoch und man kann an den jüngsten Blättern schon prima erkennen, was es denn mal werden möchte, wenn es groß ist :-) Ist es sinnvoll, die Pflänzchen zu vereinzeln? Oder läßt man bei diesem durchaus diverse im Topf (ähnlich denen aus der Gemüseabteilung im Supermarkt)? VG, Linda

    Antwort von: Christian Müller 07.07.2015 08:23

    Hallo, Die Basilikumpflänzchen sollten vereinzelt werden, damit sich die Pflanzen besser entwickeln können.

     
  • Von: Franka Gebhardt 10.06.2015 23:24

    Hallo, ich habe bei Ihnen das Saatgut Basilikum Toscano gekauft. Es ist auch sehr schön aufgegangen und wächst gut. Was mich allerdings irritiert, sind die Blätter. Sie sind sehr hellgrün und stark gewellt. Das sieht fast aus wie Blasen. Es ist eine ganz andere Pflanze als auf Ihrem Bild. Was habe ich da gezogen? So ein Basilikum habe ich noch nie gesehen. Für Ihre Antwort besten Dank im Voraus. Franka Gebhardt

    Antwort von: Martina Warnke 11.06.2015 07:00

    Hallo, das jetzt an Hand einer Beschreibung zu bestimmen ist ganz schön schwierig. Es könnte auch sein das die Pflanze zu wenig Nährstoffe hat, das führt auch manchmal zu verändertem Wachstum. Ansonsten einfach mal mehrere Fotos machen und an info@kraeuter-und-duftpflanzen.de senden. lieben Gruß 

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.