Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Vor
Alant (Pflanze)

 
 

Alant (Pflanze)

Inula helenium

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: INU01

auch als Saatgut erhältlich
3,25 € *
 
 
 
 
 
 

Alant (Pflanze)

Solitärstaude mit heilsamem Wurzelstock

Der Echte Alant und wohl die bekannteste Alant-Art. Großblättrige, unempfindliche Solitärstaude aus Mittel- bis Südeuropa, die mit Sonne wie mit Halbschatten gleichermaßen zufrieden ist. Die gelben Blütenkörbe, die wie kleine Sonnenblumen aussehen, kommen oft erst im zweiten Jahr nach der Pflanzung. Der umfangreiche Wurzelstock, der nach 2 Jahren leicht 4 Kilo wiegen kann, ist eine ausgezeichnete Zutat für Ihr Potpourri. Und das hat gleich zwei Gründe: Einmal der feine, von echten Veilchen nicht unterscheidbare Duft, und zum anderen die Eigenschaft, andere Düfte einer Duftkomposition festzuhalten (Fixativ).

Ihre Bezeichnung helenium geht auf eine Sage zurück, nach der Helena Tränen weinte, die zu dieser Pflanze geworden sind. Hier in Europa und auch in Nordamerika wurde er früher häufig als Heilpflanze angebaut, wobei seine Urheimat Zentralasien ist. Die Wurzelstöcke enthalten ätherisches Öl und Bitterstoffe, weshalb daraus Magenbitter und Hustenbonbons hergestellt wurden.

Die Vermehrung erfolgt durch Aussaat und durch Teilung von Pflanzen im Frühjahr oder Herbst. Er blüht von Juli bis September. Diese Art benötigt viel Platz.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Inula
Pflanzen & Saatgut / Abelie-Augentrost / Alant
Heilkräuter / Alant
Nach Verwendung / Heilkräuter / Europäische Heilkräuter (TEM)
Nach Verwendung / Stauden / hohe Stauden

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 200/70
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Alant (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 15 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Rosemarie Schöttler 2016-08-24 20:49:39

    Blätter wie eine Bananenstaude

    Mitte März kam der Alant und wurde gleich eingepflanzt. "Bist Du sicher, dass das keine Bananenstaude ist", hat mich neulich mein Mann gefragt. Die Pflanze ist ein Prachtexemplar geworden und die Blätter riesig.
    Rühlemann`s verstehen ihr Handwerk!

     
  • Von: Martin 2015-09-02 13:30:09

    Alant

    Die Pflanze ist innerhalb kurzer Zeit sehr groß geworden, riesige Blätter, hoffe sie übersteht den Winter gut und bin gespannt ob sie kommendes Jahr blüht.

     
  • Von: Jürgen Gürntke 2014-09-24 17:45:39

    Alant

    Sehr zufrieden, Alant ist angewachsen ist bereits gut gewachsen und lasse mich überraschen wann er das erste mal blüht.

     
  • Von: Anke 2014-07-15 14:19:20

    Alant

    Schnelle Lieferung und gut verpackt ! Die Pflanze ist gut angewachsen und schon ganz schön groß geworden. Blüten sind noch nicht da,aber bestimmt im nächstem Jahr :) Bei Bedarf - immer wieder gerne !!!

     
  • Von: Annegret Hottner 2013-09-19 13:57:05

    Alant

    Der Alant ist gut gewachsen und schon recht groß mit vielen Blättern. Geblüht hat er noch nicht, wahrscheinlich erst nächstes Jahr.

     
  • Von: Kiefer 2013-09-02 19:50:53

    Alles Bestens

    Habe Alant und noch eine Menge anderer Pflanzen bestellt.
    Alles kam bestens verpackt an, wuchs gut im Garten an und ich konnte schon von einigen Pflanzen Ableger machen, um sie zu verschenken.
    Ich war sehr zufrieden mit allem.
    Ganz besonders hat mich der Katalog gefreut, der im Päckchen mitkam. Er ist Spitzenmäßig gemacht!!

     
  • Von: Haider Silvia-Rebecka 2013-08-21 13:25:32

    Schöne Pflanze

    Ist eine sehr schöne kräftige Pflanze geworden.

     
  • Von: Claudia 2013-08-20 16:56:36

    Alant

    Die Alantpflanze ist wunderbar gewachsen und blüht auch schon im ersten Jahr wunderschön. Sie ist nicht allzu anspruchsvoll, braucht aber viel Platz, um sich entfalten zu können. So wird sie zu einem echten Augenschmaus mit ihren riesigen Blättern und leuchtend gelben Blüten, die von Hummeln und Bienen immer wieder aufgesucht werden.

     
  • Von: Christine 2012-09-12 09:59:00

    Bestens angewachsen

    Die Pflanze ist bestens angewachsen und viele neue große Blätter bekommen. Blühen wird sie wohl nächstes Jahr.

     
  • Von: Judith 2012-09-04 09:11:21

    explodiert

    Ich hatte dem Alant erstmal eine kleine Fläche im Garten geschenkt und muss ihn im nächsten Jahr umsetzen. Er ist wirklich explodiert. Die Blätter sind teilweise einen Meter lang und die Pflanze im Durchmesser bald zwei Meter. Hoffe sie blüht im nächsten Jahr.

     
  • Von: Sabine 2012-08-06 15:19:37

    Super

    Der versand-super die Pflanzen in Bestzustand-der tolle katalog-ein eches buch---einfach alles super--auf jeden Fall wieder!!

     
  • Von: Stephan 2011-11-16 12:28:47

    Gut angewachsen

    Die Pflanzen haben den Transport gut überstanden und sind gut angewachsen. Im kommenden Jahr werden Sie hoffentlich schön blühen.

     
  • Von: Wulf Gramke 2011-09-20 20:03:17

    Alant

    Die Pflanze ist sehr gut angewachsen, ich bin gespannt auf die hoffentliche Blüte im nächsten Jahr

     
  • Von: Zumi 2011-07-27 08:27:17

    Alant

    Mein erster ist mitlerweilen 3 Jahre alt, über 2 m hoch geworden und blüht jetzt gerade mit mindestens 30 Blüten, wunderschön.

     
  • Von: moni 2010-10-22 17:40:18

    Argulant

    Die Pflanzen gingen noch, jetzt sind sie natürlich wegen der Kälte schon im Winterschlaf :-) ich nehme an und HOFFE daß sie nächstes Jahr prächtig wachsen, sonst melde ich mich wieder !!!

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Alant (Pflanze)"

 
  • Von: Inge Gronemann 13.01.2015 08:43

    Hallo, ich beziehe mich auf meine obige Frage von gestern, ob Alant gerne von Schnecken gefressen wird. Die Antwort bezog sich allerdings auf Mönchspfeffer, nicht auf Alant. Das ist zwar auch interessant, war aber leider nicht die Antwort auf meine Frage. Vielleicht könnten Sie die Antwort korrigieren. Danke! Gruß Inge G.

    Antwort von: Christian Müller 15.01.2015 07:51

    Hallo,


    ja da hat sich wohl mal wieder ein Fehlerteufel bei mir eingeschlichen......ich bitte um Entschuldigung.


    Aber kommen wir nun zu Ihrer Frage. Alant wird durchaus auch von Schnecken gefressen, das er eine besondere Anziehung auf Schnecken ausübt ist mir nicht bekannt. Wenn Sie in Ihrem Garten einen hohen Schneckenbefall haben, dann sollten Sie den Alant schützen, durch einen Schneckenzaun, Schneckenkorn etc.

     
  • Von: Inge Gronemann 12.01.2015 15:45

    Hallo, ist bekannt, ob Alant gerne von Schnecken gefressen wird? Danke für die Info.

    Antwort von: Christian Müller 13.01.2015 07:17

    Hallo,


    Mönchspfeffer kann Schnecken bekommen, aber nicht so stark wie z.B. Tagetes.

     
  • Von: Gaia 26.10.2014 23:26

    Hallo! Kann man die Alantpflanze jetzt noch setzen oder ist es zu spät? Und wenn ja, kann man das verallgemeinern, z.b. auch für die Apothekerrose und Arnika, oder ist die Pflanzzeit sehr unterschiedlich?

    Antwort von: Christian Müller 27.10.2014 09:17

    Hallo,


    Sie können die Pflanzen jetzt noch problemlos pflanzen, allerdings sollten Sie wenn dann heute noch bestellen, da Mittwoch unser letzter Versandtag ist in diesem Jahr.

     
  • Von: Sissi 25.09.2014 10:06

    Blüht die Pflanze im ersten Jahr noch nicht?

    Antwort von: Christian Müller 30.09.2014 09:02

    Hallo,


    es kommt öfter vor, das der Alant erst im 2. Jahr blüht.

     
  • Von: Stef 22.10.2012 11:16

    Hallo, eignet sich diese Pflanze genauso gut zum Räuchern wie die, die in der freien Natur wachsen? MfG Stef

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 22.10.2012 14:53

    Hallo,
    ja, der Alant ist hervorragend zum Räuchern geeignet.

     
  • Von: Lowe 14.05.2012 18:41

    Kann man diese Pflanze auch im Kübel auf dem Balkon/Terrasse halten?

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 15.05.2012 12:47

    Hallo,
    das kann man, jedoch wird der dicke Wurzelstock im Laufe der Jahre den Topf  "sprengen". MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Ähnliche Artikel