Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Stranddreizack (Saatgut)

Triglochin maritima

Duftaroma: Koriander

lieferbar

Liefergröße: ~ 200 Samen

Artikel-Nr.: TRI11X

auch als Pflanze erhältlich
2,60 € *
 
 
 
 
 
 

Stranddreizack (Saatgut)

Sieht aus wie Gras, schmeckt wie Koriander

Wenn es nach dem Aroma geht, ist dieses, einstmals auch zur Herstellung von Soda verwendete Kraut, möglicherweise ein heimischer Korianderblattersatz! Feuchteliebende Strandpflanze von den Spülsäumen der Nordseeküste. Die grasartigen, fleischigen Blätter werden auf den Nordseeinseln im Frühjahr gesammelt und als sogenannter Röhrkohl zubereitet. Genügende Düngung und hin und wieder etwas Kochsalz sorgen dafür, dass die Pflanze schön saftig bleibt. Übrigens auch im Topf eine sehr dekorative Staude. Ungebleicht können die Blätter Blausäure entwickeln, daher nur gebleichte Blätter verwenden.

Aussaat

Aussaat am besten im sehr zeitigen Frühjahr, März / April direkt ins Freiland, denn kühlere Temperaturen wirken keimfördernd. Keimt unregelmäßig über längere Zeit. Pflanzung in gute Erde.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Triglochin
Pflanzen & Saatgut / Salbei-Süßholz / S-Einzelsorten
Würzkräuter / Andere Würzkräuter
Nach Verwendung / Duftpflanzen / Blattdufter
Nach Verwendung / Pflanzen für die Kräuterspirale / Kräuterspirale, Bereich 2: Feuchtzone, humusreich
Nach Verwendung / Strandkräuter
Nach Verwendung / Würzkräuter / Europäische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 40/15
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Röhrkohl

Bewertungen für "Stranddreizack (Saatgut)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Stranddreizack (Saatgut)"

 
  • Von: Hinnerk Ekken 02.03.2017 11:35

    hallo, ich kenne röhrkohl noch aus meiner jugendzeit an der wurster küste. er wurde mit geräuchertem gekocht und war eine delikate mahlzeit. was meint ihr in eurer beschreibung mit "gebleichten" blättern und womit werden die gebleicht? ich würde mir gern saatgut zur aufzucht und zum verzehr bestellen. mit freundlichem gruß h.ekken

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.