Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Mutterwurz (Saatgut)

 
 
 

Mutterwurz (Saatgut)

Ligusticum mutellina

lieferbar

Liefergröße: ~ 50 Samen

Artikel-Nr.: LIG04X

auch als Pflanze erhältlich
3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Mutterwurz (Saatgut)

Eine seltene, kostbare Art Bärwurz

Mutterwurz wird, wie auch Bärwurz in den bayrischen Bärwurzereien zu Bärwurzschnaps verarbeitet, und abgefüllt in die typischen Steingutflaschen. Dieser Schnaps heißt aber immer einfach nur „Bärwurz“, auch wenn Mutterwurz drin ist, und gilt als das bayrische Nationalgetränk! Aber ist ja auch kein Wunder, denn beide Pflanzen sehen ähnlich aus, sind im Geschmack ähnlich, doch die Mutterwurz ist seltener, und ist deswegen auch noch kostbarer als Bärwurz (botanisch: Meum athamanticum).

Die Mutterwurz ist auch etwas milder, runder im Geschmack. Wild wächst sie auf der Alm, und gilt da als ein ausgesprochen nahrhaftes, und gesundes Futterkraut. Außer an Schnäpsen, Kräuterlikören und anderen Spirituosen wird die Wurzel und das dillartige Laub der Mutterwurz auch zum Würzen von Suppen und Gemüse und Käse verwendet, oder als Tee zur Magenberuhigung getrunken. Die Staude läßt sich leicht nach einiger Zeit durch Teilung vermehren.

Zur Aussaat: Keimung erfolgt erst nach längerer Kälteeinwirkung, erfordert viel Geduld!

Aussaat
junge Sämlinge

Aussaat August-Oktober für eine Keimung im folgenden Frühjahr - Kaltkeimer. Aussaat ist aber jederzeit möglich. Vereinzeln auf 20 cm. Entwickelt sich langsam.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Ligusticum
Pflanzen & Saatgut / Maca-Myrte / M-Einzelsorten
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Stauden / niedrige Stauden
Nach Verwendung / Würzkräuter / Europäische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 50/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Alpen-Mutterwurz

Bewertungen für "Mutterwurz (Saatgut)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Mutterwurz (Saatgut)"

 
  • Von: Silginer 30.09.2015 08:43

    Hallo mein Name ist Silginer Philipp Ich möchte Sie fragen wie die Keimfähigkeit der Mutterwurz ist, die Keimfähigkeit der Kornblume ist ist bei Ihnen ein Rabat vorgesehen Danke Mit freundlichen Grüßen Silginer

    Antwort von: Christian Müller 01.10.2015 13:46

    Hallo, das Saatgut des Mutterwurzes wird von uns selbst geerntet. Die Keimfähigkeit beider Saaten, also des Mutterwurzes und der Kornblume sollte bei über 80% liegen. Die Saat des Mutterwurzes keimt erst nach Frosteinwirkung, sollte also schon im Herbst ausgesät werden damit im nächsten Frühjahr die Keimung erfolgt. Zu Rabatten kann ich keine Auskunft geben, bitte wenden Sie sich in dem Fall an: E-Mail: info@kraeuter-und-duftpflanzen.de

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.