Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 

Würzkräuter

Würze gebende Ingredienzen sind seit Menschengedenken eine kostbare Zutat bei der Bereitung von Speisen. Dabei sind die Grenzen fließend: Sind Sellerieknollen Suppengewürz oder Gemüse? Ist Rucola ein Salat oder ein Würzkraut? Als Würzkräuter Verwendung finde weitaus mehr, als ich hier in dieser Rubrik unterbringen möchte. Finden Sie hier die also die herausragendsten Gewürzkräuter der großen Kochkulturen.

Artikel pro Seite:
   
1 2 3 4
...
>
Seite 1 von 12
 
TIPP!

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: GYN01

Jiao-Gu-Lan, Jiao Gulan, Kraut der Unsterblichkeit, Anti Aging, Jiagolan, Jiagoulan, Jiagulan

Jiaogulan (Pflanze)

Es wirkt wie Ginseng - aber besser als Ginseng

Gynostemma pentaphyllum

Ein wiederentdecktes Heilkraut aus China und Japan mit Ginseng-Wirkung! Die frühesten Aufzeichnungen aus China datieren um das Jahr 1400 n.Christus. Ein Aufguß aus den süß-herb schmeckenden Blättern wird seit Jahrhunderten in den bergigen Regionen Südchinas verwendet als ein belebender, verjüngender, täglich getrunkener Tee. Der in dieser Gegend übliche Name „Xiancao“ heißt soviel wie „Kraut der Unsterblichkeit“, und die Leute dort sagen: „Es wirkt wie Ginseng, aber besser als Ginseng!“ In der ...

Rezept Video Beitrag

ab 5,60 € *

TIPP!

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OCI44

Basilikum mehrjährig, Basilkum

Basilikum 'Wildes Purpur' (Pflanze)

Unsere eigene, robuste Aroma-Auslese!

Ocimum canum x basilicum

(Nodien-Blüte: 6) Endlich ein rotblättriges Basilikum, das wirklich draußen (getestet seit 1996) auch in Norddeutschland wachsen kann! Wesentlich wüchsiger als alle anderen rotlaubigen Sorten, hat es zudem ein außergewöhnlich gutes, pfeffriges Aroma, denn diese Kreuzung von Wildem Basilikum mit Neuguinea Basilikum ist auch eine Aroma-Auslese! Die metallisch glänzenden purpurroten Blätter sind größer als bei den anderen ausdauernden Arten. Nur wenn es sehr heiß ist kommt das Grün der Mutter mehr durch und die Färbung ...

Rezept Beitrag

4,90 € *

TIPP!

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: MEN19

Duftkräuter, Duftpflanzen, Marokanische Minze, Marrokanische Minze, Teekräuter, Teepflanzen

Marokkanische Minze (Pflanze)

Zurecht unsere beliebteste Minze

Mentha spicata v. crispa

Unsere beliebteste Minze, die arabische Minze. Relativ klein wachsende Art, die für den traditionellen nordafrikanischen Minzetee geschätzt wird. Süßer, kühlender Geschmack. Sehr winterhart. Bleibt bei mildem Wetter ganzjährig grün!

Rezept Beitrag

3,50 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: THY34

Kaskadenthymian, aromatisch (Pflanze)

Dekorativ herabhängend und äußerst wüchsig

Thymus longicaulis ssp.odoratus

Dieser robuste, kriechende Thymian hat mich besonders beeindruckt durch sein enormes Wachstum, mit dem die meisten anderen Thymiane nicht mithalten können. Dadurch eignet er sich besonders für Trockenmauern und Kübel, aus denen er schon in einer Saison lang herunterwachsen kann. Eine Auslese mit würzgeeigneten, aromatischen Blättern. Wegen des speziellen Aromas wird er auch gerne Steinpilz-Thymian genannt. 

3,50 € *

TIPP!

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: MEN80

Erbeerminze

Erdbeerminze (Pflanze)

Zierliche Art mit überraschendem Aroma

Mentha species

Diese zierliche Minze beglückt uns mit einem dreifachen Dufterlebnis: Bei nur ganz leichter Berührung der Blätter genießen Sie einen sehr kopfigen, ätherischen Duft, der nur mit dem von echtem Oktoberfest-Sahneeis vergleichbar ist. Bei stärkerer Berührung dagegen kommt ein klarer Erdbeerduft auf Sie zu. Und wenn Sie die Blätter richtig zerreiben, wandelt sich das Aroma in eine pralinenartige Schwarzwälder-Kirsch-Note. Eine schöne Duftminze für Tees und Süßspeisen, und wegen ihres zierlichen, kompakten Wuchses wunderbar ...

Rezept Beitrag

3,50 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: PLE12

Australisches Zitronenblatt (Pflanze)

Wie ein zitroniger Fruchtpunsch

Plectranthus species „Mount Carbine“

Ja, es sieht ganz eindeutig nach Plectranthus aus, dachte ich, und pflückte ein kleines Blattstückchen um es mir unter die Nase zu halten. Aber welch eine Überraschung. Gar kein herber Duft, den man sonst so von dieser Pflanzengattung kennt, sondern ein beglückender, intensiv fruchtig-zitroniger Duft kam mir da entgegen! Selbstvergessen schloss ich meine Augen (das mach ich immer, wenn ich einen Duft bis ins Letzte ergründen will) und sah kaleidoskopische, bunte Farben. Kann ich jetzt etwa Düfte sehen? Bin ich ein Synästhetiker geworden?  Was gut ...

Rezept Beitrag

9,80 € *

TIPP!

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: CAP29

Chilli, Chillie, Chilly, Cilli, Pepperoni, Pfefferoni, Chillis, Chilies, Minichili

Mini-Chili (Bonsai-Chili) (Pflanze)

Von Zwergen gezüchtet, von Menschen geliebt

Capsicum annuum v.minimum

Von einem Freund, einem Chili-Experten, bekamen wir diese, ursprünglich aus Umbrien (Italien) stammende Sorte, die unglaublich kompakt wächst, aber dabei eine große Anzahl aufrecht wachsender ca. 5-10 mm kleiner, scharfer Früchte hervorbringt. Sehr dekorative Sorte, auch gut für die Fensterbank. Diese beliebte Chilipflanze trägt das ganze Jahr hindurch scharfe Früchte. An einer Pflanze sieht man oft Blüten, unreife und ganz reife Früchte auf einmal. Als Anfänger kann man auch nicht ganz soviel verkehrt machen: Man fängt einfach mit ...

Rezept

5,60 € *

TIPP!

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: LEP08X

Lepidium meyenii, Peruanischer Ginseng, Macca

Maca (Saatgut)

Schmeckt wie Kresse, wirkt wie Ginseng

Lepidium peruvianum

Es ist schon eigenartig, wie eine so bedeutsame Pflanze bis heute in unserer westlichen Welt so unbekannt bleiben konnte. Diese Kulturpflanze der Inkas aus den peruanischen Anden wächst in Höhenlagen bis 4.500 Metern auf kargem Boden in einem stürmischem Klima, in denen keine andere Kulturpflanze gedeihen würde: Fröste (im Winter bis -20°C!) können jederzeit im Jahreslauf auftauchen. 1982 galt es noch vom Aussterben bedroht, doch seit ein paar Jahren wird Maca wieder vermehrt angebaut. Dabei wird Maca nachweislich mindestens seit 3.000 Jahren ...

Rezept

4,90 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: API08

Wasser-Sellerie, Wasser-Pastinak, Knotenblütige Sellerie, Libanesische Kresse, Sedano d‘acqua, Gorgalestro, Gurgulestro, Gorgalestro

Sedanina (Pflanze)

Zartes Grün für Green Smoothies das ganze Jahr

Apium nodiflorum (Helosciadum nodiflorum)

Zart, knackig, erfrischend aromatisch, wie ein Stangensellerie mit Karottengeschmack! Am leckersten sind die jungen Stängel und Blätter, und das besonders im Frühling. Sie sind dermaßen zart, dass man kaum glauben mag, Sedanina sei ein Wildkraut. Frisch kann man sie wie Selleriestangen knabbern und dippen, oder auch pur als Salat zubereiten. Der Geschmack ist immer erfrischend klar und mild. Ich bin erstaunt: Wer hätte gedacht, dass es noch so leckere Köstlichkeiten in Deutschlands Natur zu entdecken gibt! Denn die Pflanze ist hierzulande zwar selten, aber ...

Rezept

ab 3,75 € *

TIPP!

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: AGA09

Teepflanze, Bienenpflanze, Würzpflanze.

Toronjil Morado (Pflanze)

Zitronig schmeckende eßbare Blüten

Agastache mexicana

Selektion von Lemonysop mit reinem Zitronenaroma ohne anisigen Beigeschmack. Leicht zu ziehen! In Mexiko unter dem Namen ‘Toronjil Morado’ (...heißt soviel wie ‘Purpur-Melisse’) ein bekanntes Würzkraut. Köstlich an Fischgerichten und in Salaten, aber auch als Tee. Starkwüchsig. Magentarote Blüten an langen Stielen. Attraktive Blütenstaude. Allein die Blüten sind eine wundervoll dekorative Würze für Salate und Süßspeisen. Gut mit anderen Agastachen verschiedener Höhen zu kombinieren. Tolle ...

Rezept Beitrag

5,60 € *

TIPP!

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ORI02

Sizilianischer Oregano, Mayoran

Majoran, winterfest (Pflanze)

Sehr schöne, aromatische Sorte

Origanum x majoricum

Dieses vitale Kraut möchte ich allen Kräuterliebhabern ganz besonders empfehlen. Italienischer Oregano ist ein anderer Name für diese einmalige Kreuzung zwischen Majoran und Oregano. Ist auch im Geschmack ein Gemisch aus beiden. Sieht fast aus wie der 1-jährige Majoran, ist aber deutlich größer in allen Teilen und vor allem in vieler Hinsicht wesentlich widerstandsfähiger. Bevorzugt sehr lockere, humose Erde und ist dann bei zeitiger Pflanzung winterhart bis mindestens -20°C. Im Spätsommer zurückschneiden, damit sich genügend ...

5,60 € *

TIPP!

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SAT01

Kräuterschnecke, Kräuterspirale

Bergbohnenkraut, hoch (Pflanze)

Leichtere Ernte der aromatischen Zweige

Satureja montana

Durch den aufrechten, hohen Wuchs können Sie auch mal größere Zweige schneiden, z.B. für den Grill oder zum Trocknen in Bündeln. Da die Zweige den Erdboden kaum berühren erübrigt sich meist das Waschen. Allen Bergbohnenkräutern gemeinsam ist aber ein feineres und stärkeres Aroma als beim bekannten einjährigen Bohnenkraut. Ganze Zweige können mitgebraten (zuunterst) oder mitgekocht werden. Nach dem Garen herausnehmen. Diese Methode empfiehlt sich hier besonders, da die Blätter des ausdauernden Bohnenkrauts spröder sind. ...

Video

ab 3,15 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ROS02

Rosmarien, Rosmarin winterhart

Rosmarin 'Arp' (Pflanze)

Sehr robuste Art mit dunklen Blättern

Rosmarinus officinalis

Winterfest bis mindestens -22°C. Sehr graublättrige Form mit etwas in die Breite gehendem Wuchs. Das Triebwachstum findet ziemlich früh einen Abschluss in der Gartensaison; - möglicherweise ein Indiz für eine Eignung in Früh/ Spätfrost gefährdeten Lagen. Gut geeignet für Gegenden, in denen wegen heißem und feuchtem Wetter Rosmarine im Sommer nicht überleben. Gutes, frisches Aroma. Blüten hellblau.

Rezept

5,60 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ALL02

Etagenzwiebeln, SibirischerLauch, Ewige Zwiebel, Luftzwiebeln

Luftzwiebel (Pflanze)

Hier wachsen die Zwiebeln am Stängel

Allium cepa v. proliferum

Wird oft mit Rocambole (Rockenbolle) verwechselt. Eigenartig sind die auf den Stängeln sitzenden Brutzwiebeln, die an der Pflanze austreiben und ihrerseits wieder Brutzwiebeln bilden können, daher auch der Name Etagenzwiebel. Die Brutzwiebelchen, die sich gut lagern lassen, und vor allem das junge Laub haben einen besonders würzigen Lauchgeschmack. Gut als Schnittlauchersatz zu verwenden, auch im Winter, weil immergrün. Vermehrung durch Teilung oder Brutzwiebeln.

Rezept Beitrag

4,20 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: WAS01

Eutrema wasabi, Wasabi

Wasabi, Japanischer Meerrettich (Pflanze)

Die echte Wasabi für die echte Paste

Wasabia japonica 'Matsum'

Blätter, Stängel und Wurzeln dieser Staude werden zu einem in Japan sehr beliebten ‘Senf’ verarbeitet (können aber auch pur z.B. an Salat gegessen werden). Um die Pflanze zu schonen, können auch nur Blätter und Stängel verwendet werden. Original wird zur Herstellung Reisessig genommen; - im Haushalt reicht auch die Zerkleinerung im Mixer mit Weinessig und Salz für eine mehr oder weniger dicke Soße oder Paste. Passt nicht nur gut an Sushi (japanischer roher Fisch) sondern auch an ‘deutschen rohen Fisch’ - ich meine den ...

ab 5,00 € *

TIPP!

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: RUC01

Diplotaxis muralis, Rauke, Ruccola, Rucula, Rukola

Italienische Rauke, Wildform (Pflanze)

Rucola als ausdauernde Staude

Rucola silvatica

Sehr winterhart und wesentlich würziger als die bekannte Kulturform. Die Pflanzen sind kleiner, mit schmalen, fein gefiederten Blättern, die bei kontinuierlichem Schnitt ständig nachwachsen. Wenn Sie sie nicht zur Blüte kommen lassen und im Sommer für genügend Feuchtigkeit sorgen, ernten Sie immer zarte Blätter!

3,50 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: TAG09X

Irish Lace Marigold, Lakritz-Tagetes

Lakritztagetes (Saatgut)

Lernen Sie die gesunde Art zu naschen

Tagetes filifolia

Bei Kindern besonders beliebt. Das feine, dillartige Laub dieser buschigen Pflanze hat ein intensives Lakritzaroma für süße wie salzige Speisen und Kräutertees. Lecker an Salaten. Erst ab Oktober zeigen sich die unscheinbaren weißen Blüten. Sehr ergiebig zeigte sich die Lakritztagetes bei der Herstellung eines Kräuterlikörs: Nur wenige Zweige reichten, um dem Alkohol ein starkes Aroma zu geben. Dieser Likör passt hervorragend an Süßspeisen.

Rezept Video Beitrag

3,50 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: API08X

Wasser-Sellerie, Wasser-Pastinak, Knotenblütige Sellerie, Libanesische Kresse, Sedano d‘acqua, Gorgalestro, Gurgulestro, Gorgalestro

Sedanina (Saatgut)

Zartes Grün für Green Smoothies das ganze Jahr

Apium nodiflorum (Helosciadum nodiflorum)

Zart, knackig, erfrischend aromatisch, wie ein Stangensellerie mit Karottengeschmack! Am leckersten sind die jungen Stängel und Blätter, und das besonders im Frühling. Sie sind dermaßen zart, dass man kaum glauben mag, Sedanina sei ein Wildkraut. Frisch kann man sie wie Selleriestangen knabbern und dippen, oder auch pur als Salat zubereiten. Der Geschmack ist immer erfrischend klar und mild. Ich bin erstaunt: Wer hätte gedacht, dass es noch so leckere Köstlichkeiten in Deutschlands Natur zu entdecken gibt! Denn die Pflanze ist hierzulande zwar selten, aber ...

Rezept

4,20 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OCI84X

Basilico Mostruoso

Mammut-Basilikum (Saatgut)

Riesige Blätter mit viel Aroma

Ocimum basilicum

Original italienische Sorte mit riesigen, blasigen Blättern und exzellentem Aroma.

2,80 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: COS12X

Ulam Raja (Saatgut)

Kräutersalat und Gesundkraut aus Malaysia

Cosmos caudatus

Überrascht! Ich war wirklich erstaunt darüber, dass mein erster Ulam Raja Salat mir so gut schmeckte! Ulam Raja (sprich: Ulam Radscha) bedeutet soviel wie „königlicher Salat“. Das Wort Ulam steht in Malaysia allgemein für das Kraut von Pflanzen, die sowohl als Nahrung, Zierpflanze als auch als Medizin genutzt werden. Mein erster Salat war nur mit Sesamöl, Rotweinessig und Salz. Und er schmeckte köstlich! Dieses Kraut ist gerade mild genug, dass man es pur als Salat essen kann, aber auch würzig, mit einer erfrischenden Note wie von ...

4,20 € *

TIPP!

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: LEV01

Liebstock, Maggikraut, Liebstöckl

Liebstöckel (Pflanze)

Unentbehrlich für den Küchengarten

Levisticum officinale

Auch bekannt als „Maggi®-Kraut“. Kein einheimisches Würzkraut! Kommt aus Persien. Wer Sellerie nicht mag, wird vielleicht das frischere aber sonst ähnliche Aroma des Liebstöckels mögen. Unentbehrliches Suppengewürz. Sparsam verwenden. Pflanzung in feuchte, gute Erde. Liebstöckel gehört zu meinen absoluten Lieblingskräuten. Selbst ein nur daumennagelgroßes Stück Blatt kann vielen Gerichten schon die entscheidende Note geben. Das gilt jedoch nur für das frische Blatt. Man kann es aber auch trocknen, braucht aber dann ...

Rezept Beitrag

2,80 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OCI43

Horapha, Horapa, Thaibuschbasilikum

Thai-Buschbasilikum (Pflanze)

Kleinblättrig, mit besonders süßem Duft

Ocimum basilicum

(Nodien-Blüte: 7) Dieses Basilikum mit den kleinsten Blättern in unserem Sortiment hat einen ungewöhnlich süßen, fast parfümierten Duft. Buschbasiliken werden in den mediterranen Ländern oft und gerne in Töpfen vor den Hauseingang gestellt; nicht etwa zum Würzen - nein, nur um unliebsame Insekten aus dem Haus fernzuhalten! Wenn Sie die Pflanze bestellen, bekommen Sie ab jetzt unsere neue stecklingsvermehrte robuste Auslese.

4,90 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: AGA01

Duftnessel, Anisysop, Teepflanze, Bienenpflanze, Würzpflanze

Anis-Ysop (Pflanze)

Leckere Tee- und Gewürzpflanze

Agastache anisata

Lippenblütler, aber weder Anis noch Ysop. Wer ist bloß auf den irreführenden Namen gekommen? Beim einjährigen Anis ist das süße Aroma in den Früchten konzentriert. Im Anis-Ysop sind es die Blätter, die ein köstliches Anis/Lakritzaroma abgeben. Und das ist auch das einzige, was an dem Namen Anis-Ysop zutreffend ist. Im Sommer erfreut sie uns zusätzlich mit lila Blütenkerzen, die ca. 15-20cm lang werden. Ganz ähnlich übrigens wie der Sommerflieder . Möglicherweise wird ihm der Anis-Ysop aber den Rang bei den ...

Beitrag

4,20 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OSM22

Kinmokusei

Japanische Duftblüte (Pflanze)

Duftender Herbst in Kyoto

Osmanthus fragrans var. aurantiacus „Rubra“

Eine ganz eigene Duftklasse, entfernt erinnert er an Aprikosen und Pfirsiche. Dieser zarte und trotzdem durchdringende, irgendwie weiblich-liebliche Duft begegnete mir auf meiner letzten Reise nach Kyoto immer wieder. In vielen Vorgärten und Parks fand ich diesen Strauch, der im Oktober in voller Blüte steht.  Die orangeroten Blüten gelten als noch duftstärker verglichen mit der einfachen, weißblühenden Art. Sie werden zur Aromatisierung von Tee, zum Würzen von Süßspeisen und zur Gewinnung eines in der Parfümindustrie begehrten ...

7,70 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OCI74X

Basilikum 'Aromatto' (Saatgut)

Für den Gaumen und fürs Auge

Ocimum basilicum

Ein rot-grün marmoriertes Basilikum mit enormer Wuchskraft und hohem, aufrechtem Wuchs. Intensives Aroma. Wegen der schönen rosa-lila Blüten und dem gefälligen Blattwerk wird dieses Basilikum sogar als Schnittblume für duftende Sträuße in der Floristik verwendet. Hat aber auch ein gutes Aroma.

2,80 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OCI81X

Buschbasilikum 'Purple Ball' (Saatgut)

Essen oder bewundern?

Ocimum basilicum 'Purple Ball'

Das erste rotblättrige Buschbasilkum zum Aussäen. Abgesehen davon, dass dieses Basilikum genauso gut wie andere Sorten würzt, sind die roten, kugeligen Büsche auch ein Augenschmaus. Viel Wärme und Sonne sind wichtig, um die Pflanzen zu ihrer vollen Pracht zu entwickeln.

3,50 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: TOO01X

Chinesisches Mahagoni, Maggibaum

Chinesischer Gemüsebaum (Saatgut)

Maggi®-Kraut auf asiatisch

Toona sinensis (Cedrela sinensis)

Stellen Sie sich vor, Sie gehen mit dem Küchenmesser nicht in den Gemüsegarten, um Salat zu stechen, sondern schnurstracks auf einen Baum zu, den Sie nie höher als ca. 1,50 Meter werden lassen, schneiden etwas vom zarten Austrieb ab, um für ihr Abendmahl frische Würze für ein wunderbares, nahrhaftes Gemüsegericht zu besorgen. Nach einem Monat treibt er wieder aus, und Sie ernten erneut. „Welcher Baum ist das?“ - werden sich ihre Nachbarn fragen. „Seit wann wachsen Kräuter an Bäumen?“ - fragen möglicherweise ihre ...

Rezept

4,20 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ALL11X

Schnittknoblauch, rosa (Saatgut)

Knackiggrüne Sorte

Allium species

Der rosa blühende Schnittknoblauch hat ziemlich dickfleischige Blätter und ist ebenso robust wie sein weißer Verwandter. Obwohl aus Aussaat vermehrt, bilden sich gelegentlich außer den hübschen rosa Blüten kleine Brutzwiebelchen, die ebenfalls essbar sind.

2,80 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: CAP04X

Chile Manzano Rojo, Baumchilli, Chillis, Chilies

Baumchili, rot (Saatgut)

Fleischige Früchte, robuste Sorte

Capsicum pubescens

Aus dem Hochland von Mexiko (ca. 2500m), wo es fast das ganze Jahr über sehr kühl ist. Dieser Paprika, der von den Zapotec Indianern kultiviert wird, verträgt sogar geringen Frost. Mag viel Feuchtigkeit, verträgt aber wie alle Paprika auch Trockenheit. Der Stamm soll bis zu 20cm dick werden, und die Pflanze kann mehr als 15 Jahre alt werden. Die kleinen violetten Blüten haben Ähnlichkeit mit denen von Auberginen. Die roten, mittelscharfen Früchte sind sehr fleischig, haben schwarze Samen und sehen aus wie kleine Paprika. Die frischen, jungen ...

5,60 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: COR11X

Zatar Corido (Saatgut)

Drahtiger Strauch, wie Thymian zu verwenden

Coridothymus capitatus

In Gegenden wo der Arabische Majoran wächst heißt es ‘Zuheif’. Noch etwas stärker, strenger und trockener im Aroma wie griechischer Oregano. Ich liebe diesen besonders klaren, frischen Geschmack. Dieser kleine, drahtige Strauch mit winzigen, nadeligen Blättern ist eine bizarre Erscheinung unter den Kräutern. Dagegen wirken die lavendelfarbenen Blüten an den Zweigspitzen überproportional groß. Die hohe Trockenverträglichkeit macht die Pflanze auch für die Fensterbank geeignet.

2,80 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: BRA10X

Braunsenf

Brauner Senf (Saatgut)

Leicht erntbare Sorte

Brassica juncea

Der braune Senf nimmt eine Mittelstellung ein zwischen weißem und schwarzem Senf, ist aber eher so scharf wie der schwarze Senf. Wird wegen der gleichmäßigeren Abreife, und damit verbundenen leichteren Ernte im gewerblichen Anbau bevorzugt. Robust und einfach zu ziehen. FOTO:  Dalgial ( talk  |  contribs

1,40 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OCI86X

Basilikum 'Blue Spice' (Saatgut)

Robust, aber mit lieblichem Aroma

Ocimum ´Blue Spice´

Wird wegen seines tiefgründigen Aromas gelegentlich Vanille-Basilikum genannt. Eine Kreuzung zwischen einem rotblättrigen Basilikum mit Zitronenbasilikum mit würzigen Blättern, im Aroma ein dunkler vanilliger Unterton. Schöne hellpurpur Blüten an dunkelvioletten Stielen. Wegen des lieblichen Duftes geeignet für Fruchtsalate und andere Süßspeisen. Aber mit Sicherheit auch für einige Gerichte, in denen auch normales Basilikum passen würde.

2,80 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OCI15X

Nelkenbasilikum, Vana Tulsi

Ostindisches Baumbasilikum (Saatgut)

Die nelkenduftenden Blätter sind gut als Tee

Ocimum gratissimum

(Nodien-Blüte: 10) Wärmeliebende aber auch robuste Art aus Ostindien. Reichhaltiges Aroma. Gut zum Trocknen geeignet. Sowohl zum Kochen als auch in Teemischungen zu verwenden. Große, haarige, lindgrüne Blätter. Gelbe Blüten. Pyramidaler Wuchs. Auch eine heilkräftige Tulsi-Art.

Beitrag

2,80 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OCI76X

Basilikum 'Cardinal' (Saatgut)

Kardinal-rote aromatische Blüten

Ocimum basilicum

Ein Basilikum mit dem typischen Aroma, aber zusätzlich mit kardinal-roten Blüten, die auf dem Teller grandios aussehen und sich sogar als Schnittblume eignen.

2,80 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: CAP03X

Chile Manzano Amarillo, Baumchilli, Chillis, Chilies

Baumchili, gelb (Saatgut)

Die mildere Sorte für Anfänger

Capsicum pubescens

Die kanariengelben Früchte sind etwas milder. Sonst gilt alles unter ‘ Baumchili, rot ’ gesagte. Schärfe: 5-6.

5,60 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OCI43X

Horapha, Horapa, Thaibuschbasilikum

Thai-Buschbasilikum (Saatgut)

Kleinblättrig, mit besonders süßem Duft

Ocimum basilicum

(Nodien-Blüte: 7) Dieses Basilikum mit den kleinsten Blättern in unserem Sortiment hat einen ungewöhnlich süßen, fast parfümierten Duft. Buschbasiliken werden in den mediterranen Ländern oft und gerne in Töpfen vor den Hauseingang gestellt; nicht etwa zum Würzen - nein, nur um unliebsame Insekten aus dem Haus fernzuhalten! Wenn Sie die Pflanze bestellen, bekommen Sie ab jetzt unsere neue stecklingsvermehrte robuste Auslese.

4,20 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OCI08X

Kaphrao, Thaibasilikum

Thai-Basilikum, rotblättrig (Kaprao) (Saatgut)

In Indien als Rotes Tulsi bekannt

Ocimum tenuiflorum

Nicht wirklich rotblättrig, aber mit einem metallisch rötlichen Schein sind diese Blätter sehr typisch für diese Sorte, und leicht von anderen Arten zu unterscheiden. Braucht mehr Wärme zum Gedeihen als andere Sorten, wächst eher langsam. Nichts für Anfänger! Nelkiges, starkes Aroma. Für "Pad Kaprao" - eines der bekanntesten Thai-Gerichte, werden die Blätter dieser Art mit Fisch oder Fleisch zusammen gebraten, dadurch intensiviert sich - anders als bei anderen Basilikumarten - das Aroma. Sehr ähnlich dem rotblättrigen Tulsi, ...

2,80 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: LEP02X

Kresse 'Wrinkled Crinkled' (Saatgut)

Würzige krause Blätter für Salate

Lepidium sativum "Wrinkled Crinkled"

Gartenkresse mit sehr stark gekrausten Blättern. Früh gesät in gute, feuchte Erde kann man mehrmals ernten, bevor sie in Blüte geht. 

2,10 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: LUM01

Arrayan (Pflanze)

Heil- und Würzpflanze aus Chile

Luma apiculata

Ein Myrtengewächs aus Chile und Argentinien. Die ledrigen Blätter werden als Gewürz verwendet, ähnlich Lorbeer. Auch der Tee schmeckt angenehm, herb-aromatisch. Ausgewachsene Pflanzen tragen nach der Blüte essbare schwarzrote Früchte. Von den Mapuche wird der Arrayan verwendet gegen Asthma und Durchfall. Es heißt, er wirkt reinigend und verhilft zu emotionaler Stabilität. Blätter, Rinde und Blüten gelten als anregend, harntreibend und zusammenziehend. Veträgt leichte Fröste. Überwintern wie Lorbeer.

6,30 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: TAG09

Irish Lace Marigold, Lakritz-Tagetes

Lakritztagetes (Pflanze)

Lernen Sie die gesunde Art zu naschen

Tagetes filifolia

Bei Kindern besonders beliebt. Das feine, dillartige Laub dieser buschigen Pflanze hat ein intensives Lakritzaroma für süße wie salzige Speisen und Kräutertees. Lecker an Salaten. Erst ab Oktober zeigen sich die unscheinbaren weißen Blüten. Sehr ergiebig zeigte sich die Lakritztagetes bei der Herstellung eines Kräuterlikörs: Nur wenige Zweige reichten, um dem Alkohol ein starkes Aroma zu geben. Dieser Likör passt hervorragend an Süßspeisen.   Beschreibung und Rezept in  WELTKRÄUTERKÜCHE (Buch) ...

Rezept Video Beitrag

3,50 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: DRI01

Canelo

Chilenische Winterrinde (Pflanze)

Heilige Pflanze der Mapuche

Drimys winteri

Die Rinde dieses Baumes ist einst ein Ersatz für Zimtrinde gewesen. Sie ist stark aromatisch und hat einen warmen, etwas beißenden Geschmack. Ein Tonikum bei Verdauungsschwäche. Winterrindengewächse sind eine eigene Pflanzenfamilie, entfernt verwandt mit Lorbeer. Dem Chilenischen Volk der Mapuche ist der Canelo-Baum heilig. Er wird in vielen Zeremonien gebraucht. Die spanischen Eroberer nannten den Baum wegen der Ähnlichkeit nicht nur im Aussehen sondern auch im Aroma „Canelo“ (=Zimt). Die Rinde duftet wie eine Mischung aus Zimt, Nelken und Pfeffer. ...

18,20 € *

NEU

ausverkauft

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: API05X

Schnittsellerie 'Amsterdam' (Saatgut)

Feinblättrig und kompakt

Apium graveolens secalinum „Amsterdam“

Kompakt im Wuchs mit feineren, dunkelgrünen Blätter und dadurch auch geeignet für den Anbau im Topf und zusammen mit anderen Kräutern im Balkonkasten oder Kübel. Gleiches Aroma wie die gewöhnliche Schnittsellerie.

2,10 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: COR01X

Blattkoriander, Coriander, Koreander, Korriander

Cilantro (Saatgut)

Weltweit das meist gegessene Würzkraut

Coriandrum sativum cv.

[Mexikan.: Cilantro, sprich: ßilantro] Bei dieser speziellen Züchtung werden - im Gegensatz zum Körner-Koriander - viele zarte Blätter gebildet, und die Samenreife erfolgt spät. Der Geschmack ist mild; für ‘Koriandereinsteiger’ die beste Wahl. Da die Pflanze ziemlich frosthart ist, kann sie in geschützten Lagen oder unter einer Mulchdecke überwintern, wenn sie im Herbst gesät oder gepflanzt wird. Wichtig sind in der wärmeren Jahreszeit: (1) viel Feuchtigkeit, (2) halbschattige Lage, (3) gut gedüngter Boden, (4) nicht zur ...

Rezept

1,40 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ROS10

Rosmarien, Rosmarin winterhart

Französischer Rosmarin (Pflanze)

Wahrscheinlich der wüchsigste Rosmarin

Rosmarinus officinalis

Winterfest. Schönes glänzendes Laub an weißen Zweigen. Hellblaue Blüten im Herbst und Frühjahr. Gutes Aroma und sehr wüchsig und gesund. Die am schnellsten wachsende Sorte, aber nicht so kompakt im Wuchs.

Rezept

5,60 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ART09

Französischer Estragon (Pflanze)

Mit dem feinsten Geschmack z.B. für helle Soßen

Artemisia dracunculus v. sativa

Der Estragon für feine, helle Soßen, Fisch, Geflügel. Unerlässlicher Bestandteil der berühmten ‘Sauce Bearnaise’. Nur durch Ableger oder Stecklinge vermehrbar. Das karamellartige, manchmal marzipanähnliche Aroma ist viel lieblicher als das des russischen Estragons. Diese Art wird auch bei größter Hitze im Sommer nie bitter. Der bekannte Käse `Le Tartare´ bekommt seinen unverwechselbaren Geschmack hauptsächlich durch Knoblauch und französischen Estragon. BERNDS TIPP: Apfel-Birnen-Estragonkompott 1 kg ...

Rezept Beitrag

ab 3,75 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: TRO02X

Kapuzienerkresse

Kapuzinerkresse, rankend (Saatgut)

Wuchsfreudige Sorte mit langen Ranken

Tropaeolum majus

Ansprüche wie die niedrige Form. Alle Kapuzinerkressen haben einen hohen Vitamin-C-Gehalt. Unreife Samen können wie Kapern gegessen werden. Wegen ihrer starken Wirkung gegen Pilze sind Extrakte in natürlichen Arzneien gegen Candida und Darmpilzerkrankungen enthalten. Alle Tropaeolum-Arten haben diese Wirkstoffe!

2,10 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OCI18

Kubanisches Strauchbasilikum, Basilikum mehrjährig, Basilkum

Cubanisches Strauchbasilikum (Pflanze)

Blüht selten, daher immer frische Blätter

Ocimum basilicum v.

(Nodien-Blüte: 15) Vom Aroma her ein ausgezeichneter Ersatz für das Genoveser Basilikum, mit noch etwas stärkerem Geschmack und widerstandsfähiger! Ein weiterer Vorteil ist, dass es selten und wenig blüht: So finden sich immer junge, zarte Blatttriebe. Dieses ausdauernde Basilikum wächst wie Buschbasilikum, nur höher. Bildet schöne kugelförmige Büsche. Es ist besser und einfacher, im Spätsommer/Herbst ein paar Stecklinge zu nehmen, diese dann im Haus zu bewurzeln und die Mutterpflanze im Garten zu belassen, als sie auszugraben und ...

Rezept

4,90 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: CHR02

Tanacetum parthenium

Mutterkraut (Pflanze)

An alle, die unter Kopfschmerzen leiden

Chrysanthemum parthenium

Wissenschaftliche Studien bestätigen bei regelmäßiger Einnahme (als Tee oder jeden Tag ein paar Blätter auf Brot) eine signifikante Wirkung gegen Migränekopfschmerz, die alle bekannten Chemotherapeutika übertreffen soll. Aber auch hier gilt, dass man es nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit und bei Kindern unter 12 Jahren anwenden sollte. Weiße Blüten, wie kleine Margeriten. Anspruchslos. Die Wurzel enthält das Insektizid Pyrethrum. Enthält durchschnittlich 0,4% Parthenolide.

2,80 € *

Artikel pro Seite:
   
1 2 3 4
...
>
Seite 1 von 12