Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Türkische Minze (Pflanze)

 
 

Türkische Minze (Pflanze)

Mentha spicata v. crispa

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: MEN21

3,25 € *
 
 
 
 
 
 

Türkische Minze (Pflanze)

Würzt Salate intensiv

Die türkische Minze, ohne die sich wahrscheinlich kein türkischer Koch vorstellen könnte zu kochen. Es gibt wohl kaum eine bessere Würzminze für salzige Speisen! Fruchtiger, an Kümmel erinnernder Geschmack. Stark gekrauste, dunkelgrüne Blätter.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Mentha
Pflanzen & Saatgut / Maca-Myrte / Minze
Würzkräuter / Minze, Minzestrauch
Nach Verwendung / Pflanzen für die Kräuterspirale / Kräuterspirale, Bereich 3: Normalzone, humusreich
Nach Verwendung / Würzkräuter / Arabische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 90/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Naneminze, Nanaminze

Bewertungen für "Türkische Minze (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 12 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Lilli Bartel 2015-10-31 14:26:07

    Hervorragende Minze

    Lange Zeit hatte ich nach Minze gesucht, aber leider keine bekommen. Dann wurde mir der Typp von Rühlemann's Kräuter etc. gegeben. Nach wenigen Tagen konnte ich endlich über Minze verfügen und wurde nicht enträuscht. Die Minze ist hervorragend im Wuchs und Geschmack.
    Immer wieder gerne Rühlemanns' s Kräuter.

     
  • Von: Monika Pietschmann 2013-10-03 12:03:16

    Monika P

    Sehr edler Geschmack
    ich lese hier dass es einen Minzrost gibt, bei mir wurden die Blätter wie abgefressen. Dann hatte ich die ganze Pflanze komplett zurückgeschnitten und jetzt ist alles gut.
    In meine Erdbeermarmelade hatte ich einige Blätter ganz fein geschnitten und diese Marmelade hat einen tollen Geschmack. Noch ist die Pflanze auf dem Balkon, werde sie dann wenn es kalt wird in die Wohnung nehmen

     
  • Von: Norbert56 2013-08-20 16:17:58

    Eine Minze

    Meine Pflanze hat auch den Minzrost. Auffallend ist die verwöhnte Pflanze liebt guten Boden, was sie direkt mit neuen Trieben belohnt. In der Küche schon mal eingesetzt, ist dieses blühende Kraut eher mild. Trotz ihrer Herkunft liebt sie kühlere Tage mehr als Sonnenbrand. Ich denke ich brauche keine Hilfe und bekomme sie zu weiterem Wachstum annimiert.

     
  • Von: Peter 2012-09-11 08:55:05

    So la la

    Geschmacklich sehr lecker, typischer marokanischer Minzgeschmack. Erste Pflanze wuchs spärlich. Auch diese zweite Pflanze hat ihr Wachstum wächst nahezu blattlos. Standort sonnig in Kräuterspirale. Ich werde im Herbst einen Rückschnitt vornehmen und auf neues Wachstum im Frühjahr hoffen.

     
  • Von: Elke Rohnalter 2012-09-03 17:43:02

    einfach dufte

    Bin sehr zufrieden mit meiner Minze, nutze sie nicht nur beim Kochen sondern verfeinere auch Cocktails damit. Pflanze wuchs nachdem mein Mann aus Versehen :-) ein Ast abhackte sehr gut.

     
  • Von: Norbert Parsch 2012-08-02 19:47:12

    lecker, anfällig für Minzrost

    Geschmacklich sehr lecker, hat anscheinend leider Minzrost mitgebracht, Wachstum nach Rückschnitt eher zögerlich

     
  • Von: Lars 2012-07-11 00:34:27

    Sehr erfreulich !

    Wächst und gedeiht mit kräftigen grünen Blättern. Hatte vor ein paar Jahren die römische Minze im Garten. Hat sich vermehrt wie wild (Jetzt noch bei meinem Nachbarn) . Habe die Pflanze jetzt erstmal in ne Schüssel in den Boden gepflanzt. Für meine Begriffe viel besser als die römische Minze. Duft und Geschmack. Bis jetzt auch von Viechern verschont geblieben.

     
  • Von: Gisi 2011-08-04 12:37:25

    wächst gut, würzt gut.

    Ich habe die Pflanze in einem flachen Topf im Garten (Sonne). Sie wächst üppig. Nach dem ersten Rückschnitt blieben die Stängel blattlos, nur am oberen Ende zeigten sich neue Blattriebe.
    In der Küche: hervorragende Würze bei nahezu allen kräftigen Gerichten.

     
  • Von: Marianne G. 2011-07-16 19:25:26

    Sehr lecker

    Das ist die erste Minze, die wirklich lecker nach Minze schmeckt. Bin total begeistert

     
  • Von: Cathy 2011-07-15 21:06:25

    lecker

    Wächst prima im Topf auf dem Balkon und schmeckt echt lecker zu Bulgur und in Yoghurt-Dips.
    Duftet auch sehr gut. Bin begeistert.

     
  • Von: Roswitha Kress 2010-10-28 08:52:21

    einmaliger Minzgeschmack

    meine liebste Minze, ich ernete den ganzen Sommer, was sie mir nicht übel nahm, sondern ausdauernd weiter wuchs. Zusammen mit Zitronenverbene ergibt sie ein sehr erfrischendes Getränk. Sehr lecker auch in Hackgerichten

     
  • Von: Anne Grube 2010-10-25 14:12:09

    Sehr lecker

    Geschmacklich für alle minzebedürftigen Gerichte zu empfehlen. Sehr lecker, kräftiger Minzgeschmack. Erste Pflanze wuchs anfangs gut, dann spärlich. Auch diese zweite Pflanze hat ihr Wachstum schnell eingestellt und ist nach wenigen Ernten nun nahezu blattlos. Standort sonnig in Kräuterspirale. Werde Rückschnitt vornehmen und auf neues Wachstum im Frühjahr hoffen. Kräuterspirale im Winter mit leichtem Winterschutz.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Türkische Minze (Pflanze)"

 
  • Von: 17.07.2013 10:39

    Hallo, wie wird diese Minze vermehrt? Über Stecklinge? Wenn ja. wie am besten? Und wann am besten? Passt sie mit dem franz. Estragon in einen Blumenkasten? Die beiden scheinen ja ähnliche Ansprüche zu haben... Beste Grüße

    Antwort von: Inga Bendig 17.07.2013 15:25

    Hallo Boris!

    Also, natürlicherweise vermehrt sich diese Minze über kriechende Triebe und bildet so über die Jahre wandernde Horste. Du kannst sie aber auch gezielt über Stecklinge vermehren. Hierzu nehme die Spitzen von nicht blühenden Trieben und steck sie in Anzuchterde unter Vlies bis sie wurzeln. Das ist rein theoretisch das ganze Jahr über möglich aber in der hellen Jahreszeit viel leichter.

    Viel Erfolg!

     
  • Von: 27.04.2012 12:01

    Sehr geehrte Damen und Herren, in welcher Form wird die Minze geliefert? Ist die Pflanze bereits gereift oder muss sie noch "geerntet" werden? Freundliche Grüße

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 05.06.2012 15:05

    Hallo,
    Sie erhalten eine Pflanze im 8er Topf, die ca. 20cm hoch ist. Sie dürfen sie gerne selbst beernten.MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.