Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Kapuzinerkresse 'Red Wonder' (Pflanze)

 
 
 

Kapuzinerkresse 'Red Wonder' (Pflanze)

Tropaeolum majus

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: TRO08

3,25 € *
 
 
 
 
 
 

Kapuzinerkresse 'Red Wonder' (Pflanze)

Dunkelrote Blüten als eßbare Garnierung

Unser Liebling bei den Kunden hier in der Gärtnerei ist diese wirklich kompakt wachsende Züchtung aus England. Ein ‚rotes Wunder‘ sind die intensiv dunkelrot gefärbten Blüten. Auch die Blütenkelche sind im Unterschied zu anderen Sorten ganz rot durchgefärbt. Dunkelgrüne, kleinere Blätter. Mit etwas Fingerspitzengefühl bekommen Sie die Pflanzen auch im Haus übern Winter, und vermehren sie dann im März durch Stecklinge!

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Tropaeolum
Pflanzen & Saatgut / Kalmegh-Küchenschelle / Kresse
Würzkräuter / Kresse
Nach Verwendung / Hängeampeln
Nach Verwendung / Kräuter für Balkon u. Terrasse
Nach Verwendung / Würzkräuter / Amerikanische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: 1-jährig oder ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 40/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Kapuzinerkresse 'Red Wonder' (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 24 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: AnjaMaria 2016-08-09 13:03:51

    Red Wonder

    Red Wonder wie der Name verspricht blüht ständig, leuchtend dunkelrot meine liebste Kapuzinerkresse

     
  • Von: René Peißker 2015-09-15 20:47:16

    Kapuzinerkresse 'Red Wonder' (Pflanze)

    Blüht und blüht

     
  • Von: Hermann W. 2015-09-08 11:27:10

    Kein Wunder

    Leider kein Wunder. Hatte am Anfang zwei Blüten. Danach nichts mehr, auch kein Wachstum. Vielleicht war der Sommer zu heiß.

     
  • Von: petra 2015-07-28 17:24:46

    Kapuzinerkresse "Red Wonder"

    Als einzige Pflanze von 6 weiteren Kräutern hat sie leider den Transport nach Frankreich nicht ueberstanden. Ich habe sie trotzdem eingepflaénzt, sie hat aber nicht ueberlebt. Dabei war sie der Grund der restlichen Bestellung. Schade.

     
  • Von: margarethe zink 2013-10-07 11:38:34

    grünes Wunder

    ich bin begeistert von der Wuchskraft der Pflanze.Da sie keineSamen ansetzt,stehen immer genügend Blätter zum würzen von Salaten und Butterbroten zur Vervügung.ich

    will versuchen sie durch den Winter zu bringen




     
  • Von: Rebekka 2013-10-02 10:25:59

    Kleines Wunder

    Red Wonder ist bei mir nur als kleines Wunder mit einer Blüte ausgefallen. Die Pflanze wuchs schlecht und hat eben nur eine einzelne Blüte zum Vorschein gebracht - die war dafür wunderschön anzusehen.

     
  • Von: claudia Prietzel 2013-09-17 10:03:05

    No Wonder

    Die Pflanze blühte bei der Ankunft. Ab dann ging sie nur noch ins Blattwachstum und ich habe nie wieder eine Blüte gesehen. Schade!

     
  • Von: Andrea Marquardt 2013-09-17 09:13:27

    leider ein Missgriff

    Sehr geehrtes Team,

    mit grosser Erwartung hatte ich dieses auf Ihren Fotos und Beschreibungen wunderschönes Gewächs in dreifacher Ausführung bestellt, konnte mich jedoch nicht an dieser Farbenpracht erfreuen. Die Pflänchen blieben mickrig und an einer waren im Laufe der Zeit nur drei winzige rote Blüten zu sehen, die anderen Beiden verweigerten sich total. Ich würde sie nicht noch einmal kaufen :(

     
  • Von: Siebeck 2013-09-08 17:59:41

    Farbklecks

    super gewachsen, hat viele Pflanzen überrankt, herrliche Farbtupfer und lecker im Salat und macht sich gut zur Deko auf dem Teller

     
  • Von: monika 2013-09-02 11:47:21

    tolles Gewächs

    Die Pflanze ist wunderbar angewachsen und hat toll geblüht.
    Leider allerdings nur relativ kurze Zeit. Die Läuse haben sie auf dem Gewissen oder die Brühe aus Ackerschachtelhalm mit der ich die Läuse (erfolgreich) bekämpft habe. Die Pflanze hat aber leider nicht überlebt.

     
  • Von: Barbara 2012-09-24 15:16:15

    Red Wonder

    Die Pflanze kam sehr gut und blühend bei mir an. Leider waren das die einzigen Blüten. Auch ist die Pflanze nicht großartig weitergewachsen. Schade.

     
  • Von: Michaela Müller 2012-09-10 14:15:13

    wächst und gedeiht

    traumhaft schön und lecker

     
  • Von: Gisela Kruschke 2012-09-06 17:33:45

    zu viel Regen

    Ich glaube es gab diese Jahr zuviel Regen, gut angewachsen, aber kaum Blüten

     
  • Von: Felix 2012-09-03 19:24:27

    schöne erscheinung

    wunderschöne kräftig dunkelrote blüten und schöne, für kapu-kresse recht kleine, dunkelgrüne blätter.
    hat bisher leider recht wenig neues saatgut gebildet
    ist im vergleich zu anderen kapu-kressesorten im wachstum langamer, was ich sehr angenehm finde, da man andere sorten ja eher oft zurückschneiden muss. hier kommt man mit dem gut hin was man aberntet.
    (übrigens ist ein pesto mit den blättern in kombi mit basilikum, saulecker!)

     
  • Von: Cathy 2012-07-10 13:13:01

    Kapuzinerkresse Red Wonder

    Die gekaufte Pflanze will leider nicht blühen.
    Die Samen wachsen im Balkonkasten in diesem Jahr nicht, nur ganz kleine Blätter, wenn überhaupt und dann geht es nicht weiter.
    Ein Samenkorn, in einem Blumentopf zuammen mit Anis-Ysop, wächst gut und erfreut mich mit 2 wunderschönen Blüten.

     
  • Von: Aloisia Zell 2011-09-20 22:36:58

    alles OK

     
  • Von: Andrea Müller Veigl 2011-09-19 19:38:09

    kam ganz traurig

    Leider kam die Kapuzienerkresse sehr trocken und traurig bei uns an , obwohl sie von Euch noch eine Blüte hatte . Ich konnte sie zwar retten aber geblüht bzw besonders gewachsen ist sie bis heute nicht hoffe ich kann sie überwintern und sie macht mir die Freude nächstes Jahr.

     
  • Von: Helena Vuk 2011-09-19 09:31:20

    Kapuzinerkresse

    Habe mich sehr gefreut - leider, ganz kleine Blätter, 2 Blütten und alles bald aus.
    Als letzte Rettung - habe alle

     
  • Von: Veronika 2011-07-27 12:17:35

    Robustes Pflänzchen

    Ist zwar nicht sehr üppig gewachsen, allerdings freue ich mich dass sie keinen weissen Fliegenbefall hatte (was ich seit Jahren schon mit anderen Kapuzinerkressensorten hatte).

     
  • Von: Sabine Riepe 2011-07-16 14:48:10

    super Pflänzchen

    Der Pflanze ist bewundernswert; so schön angewachsen, toll blühend, geplagt von Blattläusen, zurückgeschnitten und wieder blühend. Ich mag sie sehr!

     
  • Von: sabine 2011-07-14 10:17:56

    red wonder

    eine schöne pflanze, sie wächst super und nun ist auch schon die erste blüte da!!!

     
  • Von: Nicola Eickhoff 2011-07-09 14:07:44

    Kapuzinerkresse "Red Wonder"

    Zur Zeit blüht sie super schön, sie muss nur noch ein bisschen wachsen.
    Als ich sie vor 2 Jahren schon mal bestellt hatte, ist sie schon ein paar Tage später einem Hagelschauer zum Opfer gefallen. Dieses Jahr habe ich hoffentlich etwas mehr Glück!

     
  • Von: Claudia Heiken 2011-07-08 10:53:17

    Kapuzinerkresse "Red Wonder"

    Das Ergebnis ist für mich enttäuschend. Die Pflanze ist zwar gut gewachsen, aber hat bis jetzt mal gerade 5 Blüten gehabt und weitere sind noch nicht in Sicht.

     
  • Von: Giese Doris 2010-10-21 19:41:23

    siehe unten

    Kam bei mir nicht richtig zum Blühen. Sie stand zwar nicht sonnig, aber halbschatten, wurde auch nicht zu feucht gehalten.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Kapuzinerkresse 'Red Wonder' (Pflanze)"

 
  • Von: Anne Lorenz 05.09.2015 09:09

    Wieso werden die Kapuzinerkressen immer von Läusen befallen? Wie kann ich das vermeiden? Die Pflanze sieht schön aus und hat sich gut entwickelt, aber es ist bisschen nervig, dass sie förmlich Läuse anzieht. Ich habe auch nicht so viel Platz, sie weit weg von den anderen Pflanzen zu stellen, damit sie die nicht "ansteckt" (ich habe nur Fensterbänke). Mit Kapuzienerkressen hatte ich das Problem schon öfter. Gibt es Tipps? Vielen Dank! Anne

    Antwort von: Christian Müller 07.09.2015 08:25

    Hallo, Kapuzinerkressen haben viel weiches Laub, deshalb stürtzen sich die Läuse so auf diese Pflanze. Wenn Läuse bei Ihnen auftauchen könnten Sie diese mit Brennesseljauche bekämpfen. Das Nesselgift bekämft die Läuse, die Kieselsäure stärkt die Pflanze. Vielleicht reicht es auch schon ein bis zwei Lavendelpflanzen neben Ihre Kresse zu stellen.

     
  • Von: 28.04.2013 11:58

    Braucht die Red Wonder eine Rankhilfe?

    Antwort von: Daniel Rühlemann 28.04.2013 17:41

    Nein, eigentlich nicht, sie rankt nur wenig.

     
  • Von: Anja 12.01.2012 18:34

    Können diese Blüten ebenfalls gegessen werden?

    Antwort von: Daniel Rühlemann 12.01.2012 22:35

    Ja, diese Blüten kann man essen!

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.