Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Stevia 'Stepa' (Pflanze)

Stevia rebaudiana

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: STE09

6,50 € *
 
 
 
 
 
 

Stevia 'Stepa' (Pflanze)

Großblättrige Auslese-Züchtung

Die getrockneten Blätter enthalten durchschnittlich 15% Steviosid. Damit hat diese neue, an der Universität Leuven gezüchtete Auslese, die in südlichen Ländern zur industriellen Süßstoffproduktion bevorzugt wird, 50% mehr Süßkraft als herkömmliche Sorten.

Rezept

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Stevia
Pflanzen & Saatgut / Salbei-Süßholz / Stevia
Würzkräuter / Stevia
Nach Verwendung / Heilkräuter / Indianische Heilkräuter
Nach Verwendung / Kräuter für's Fensterbrett
Nach Verwendung / Kräuter für die Schönheit
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, warm (>18°C)
Nach Verwendung / Teekräuter / Süße Teekräuter

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 90/20
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Süßkraut aus Paraguay, Zuckerpflanze, Honigkraut

Bewertungen für "Stevia 'Stepa' (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 25 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Katharina Bihlmeier 2014-10-01 19:37:44

    Stevia

    Stevia wächst bei mir in einem grossen Topf auf der Terrasse. Es is sehr gut gewachsen. Gestützt mit einem Stab sieht sie sehr gesund aus und erfreut uns jeden Tag.

     
  • Von: Joachim Wenk 2014-08-28 20:08:11

    schon 2x geerntet

    Dieses Jahr ist das dritte Jahr in dem ich im Gewächshaus eine SteviaPflanze anbaue. Ich trockne die Blätter und gebe sie in den selbst gemachten Kräutertee als leichtes Süßmittel. Das ist super. Aber immer habe ich die Pflanzen einmal abgeschnitten und nicht viel geerntet. Dieses Jahr mit Pflanze zum ersten Mal von Rühlemann habe ich schon 2x die Pflanze bis auf wenige Zentimeter über dem Boden stutzen können. Blätter und Stiele trockne ich und sie treibt und treibt. Wunderbar.

     
  • Von: Esther Gorgas 2013-09-17 10:53:50

    stevia

    Zunächst etwas mehr als zurück haltend, doch jetzt kommen dier ersten neuen Triebe. Sie sollte anfangs mehr in Licht gestellt werden.

     
  • Von: Claudia Eilermann 2013-09-02 16:49:50

    langsam aber gut

    wächst langsam, aber dafür auch robust, als Kaninchen es angefressen hat. Es sind trotz kleinem übriggebliebenem Stengel wieder Blätter gekommen.

     
  • Von: Roswitha Niederprüm 2012-09-16 11:38:10

    Klasse

    Ich bin voll begeistert von dieser Pflanze. Habe nir jetzt auch den Steviazucker zum backen zugelegt. Einfach eine super Erfindung unsere Natur !
    Nun brauch man keinen Bammel mehr zu haben wenn man den Tee süßen möchte, genial

     
  • Von: Lore Hilger 2012-09-03 23:19:02

    mäßiges Wachstum

    Die Ende Juni eingetroffene gut verpackte Pflanze brauchte drei Wochen bevor sie zaghaft erste neue Triebe zeigte. (Vor drei Jahren kaufte ich schon einmal Pflanzen, die sich wesentlich besser entwickelten, den Winter jedoch nicht überlebten.)
    Diese Pflanze kümmert mehr als dass sie gedeiht.

     
  • Von: Lore Hilger 2012-09-03 23:10:42

    mäßiges Wachstum

    Die Ende Juni eingetroffene gut verpackte Pflanze brauchte drei Wochen bevor sie zaghaft erste neue Triebe zeigte. (Vor drei Jahren kaufte ich schon einmal Pflanzen, die sich wesentlich besser entwickelten, den Winter jedoch nicht überlebten.)
    Diese Pflanze kümmert mehr als dass sie gedeiht.

     
  • Von: Anna 2012-09-03 19:05:51

    Hat etwas Probleme

    Leckere Pflanze, kam auch gesund an. Allerdings scheint sie irgendwelche Pflegebedingungen nicht zu mögen - die Blätter sind ständig zusammengefaltet und sehen nicht ganz ok aus.

     
  • Von: Joachim Beddig 2012-08-08 22:20:50

    sehr zufrieden über den Zustand der Pflanzen

    Die Pflanzen kamen in einem sehr ordentlichen Zustand bei mir an und haben sich bisher zu meiner Zufriedenheit entwickelt.

     
  • Von: Sarojaro 2012-08-05 19:32:50

    SUPER

    Eine tolle Pflanze. Sie kam wie alle anderen Pflanzen recht ordentlich hier, sogar noch feucht. Habe dann am anderen Tag gepflanzt, sie hat sich sehr schnell angepasst. Meine Schwägerin hat auch eine bekommen, sie ist ebenfalls hellauf begeistert....

     
  • Von: Klemens Hoppe 2011-10-21 11:55:39

    sehr gut entwickelt und gut im Wuchs

    Stevia hat sich hervorragend in großem Blumentopf entwickelt. Die Blätter schmecken hervorragend in Tee oder anderen Getränken. Bin auch von der Zustellung begeistert. Hatte keine Probleme beim Pflanzen, da die gelieferten in bestem Zustand waren.

     
  • Von: Moritz 2011-10-03 18:26:16

    Gute Pflanze

    Habe Stevia Stepa und Stevia Zuckerhut. Beide in sehr gutem Lieferzustand. Die Stepa wächst sehr gut auch wenn nicht ganz so kompakt und ein wenig langsamer als Zuckerhut. Kann weil beide Pflanzen sehr süß sind nicht genau bestimmen welche süßer ist.

     
  • Von: Alexander 2011-09-26 13:23:51

    SPITZE

    Die pflanze ist supergut verpackt in hoher Qualität bei mir angekommen und wächst und gedeiht sehr gut.

     
  • Von: schildi 2011-09-20 08:35:38

    Prima

    Also hier habe ich mich gefreut...Ist super im Wachstum und ich habe sie sogar schon zweimal abgeerntet für Tee...Hat eine schöne Farbe und man kann sich daran erfreuen...

     
  • Von: Anja Festerling 2011-09-19 19:29:28

    Stevia

    Ich habe Pflanzen in sehr guter Qualität bekommen, sie haben sich prächtig entwickelt und freue mich auf die Ernte. Ich bin sehr zufrieden und werde meine Pflanzen künftig hier bestellen.

     
  • Von: Rose Oestreicher 2011-08-08 19:05:18

    stevia stepa alles ok

    Die Pflanzen sind gut angekommen. Sehr wuchsfreudig.Das Schneiden und Trocknen
    ist noch etwas unklar. Erbitte deshalb etwas Hilfe!!

     
  • Von: B. Stieg 2011-08-08 16:00:32

    langsamer Wachser, pflegeleicht

    Wir kennen Stevia schon seit Jahren als alternatives Süssungsmittel in getrockneter Form im Tee oder Kaffee. Ein südamerikanischer Freund hatte uns Stevia-Blätter zum Probieren mitgebracht. Seit Jahren schickt uns mein Bruder frische Pflanzen aus einem ökologischen Anbau im Schwarzwald, keinen Winter hat das Kraut bei uns überlebt, weder auf dem geschützten Balkon noch auf der Fensterbank im Haus. Wir werden das neue Pflänzchen, von dem wir schon nach wenigen Wochen ernten konnten, dieses Mal besonders gut beobachten und pflegen und hoffen, dass sich auch mal Ablger ziehen lassen. Aus gesundheitlichen Gründen schwören wir auf Stevia-Blätter, probiert es als Soforthilfe mal bei Magen-Darmbeschwerden: 2-3 frische Blätter, alternativ 4-5 getrocknete, in einer kleinen Kanne Tee ziehen lassen und nachdem ihr den Tee getrunken habt, die im Tee aufgeweichten Blätter einige Minuten kauen. Wirkt sofort krampflösend und beruhigend auf den Magen!

     
  • Von: Traude Gutekunst 2011-07-23 00:17:40

    Stevia

    Ware kam spät, aber sehr gut verpackt wie alle anderen Pflanzen auch, habe sie gleich in den Garten gesetzt, ist gut angewachsen, aber der Schneckenfraß.
    Erholt sich gerade wieder und wächst weiter. Ich will die Stevia Pflanzen überwintern im Haus .

     
  • Von: Monika Pietschmann 2011-07-19 18:54:48

    hervorragend

    ich bin total begeistert von Stevia, sie wächst ziemlich gut im Topf. Dazu habe ich ihr einen großen Topf gegeben. Nur mit dem Süßen da muss ich noch ein wenig herum experimentieren.Vielen Dank an die Gärtnerei Rühlemanns!!!! :)

     
  • Von: Lilli 2011-07-16 07:34:55

    Ales Bestens Gerne Wieder

     
  • Von: Ingrid Landgrabe 2011-07-09 11:51:24

    sehr stabiler Setzling

    Habe mehrere Pflanzen bei Fa. Rühlemann`s bestellt, die in einem sehr guten Zustand bei mir ankamen. Sie sind auch sehr gut angewachsen und gedeihen in meinem Garten prächtig. Würde jedem raten die Pflanze in den Garten zu setzen und nur zum Überwintern in einen Topf pflanzen. Sie gedeiht im Garten wesentlich besser. Meine Letzte Stevia habe ich 5 Jahre gehabt.

     
  • Von: Silvia 2011-07-08 10:50:25

    erfolgreicher Einkauf

    wächst wunderbar
    Pflanze kam in guten Zustand an und wächst seit dem ein einem Topf auf dem Balkon sehr gut - in den nächsten Tage fange ich an sie zu ernten damit sie
    nicht wuchert.

     
  • Von: Falk 2011-06-26 17:41:48

    eingegangen

    Die Pflanze begann schon zu mickern, als ich sie nach der ersten Woche am sonnigsten Platz auf den Fensterbrett (Südfenster) stellte, ich hatte sie für eine Freundin bestellt.
    Als ich sie nach Ostern übergab ist die Woche drauf eingegangen.
    Ich selbst hatte schon einige dieser Pflanzen, welche mir allerdings hab ich sie bisher auch nicht über den Winter bekommen.

    Ich werde auf jedenfall kein mehr kaufen.

     
  • Von: Peter Mertens 2010-10-27 21:58:12

    Stevia ´Stepa`& Stevia Zuckerhut

    Die Pflanzen haben sich nach dem Auspacken im August 2010 sehr gut erholt. Ich konnte schon mehrfach abernten, obwohl ich die Pflanzen nur im Topf halten kann.
    Ich bin sehr zufrieden, aber wie kriege ich diese über den Winter?

     
  • Von: hans wintermantel 2010-10-21 20:59:31

    stevia zuckerhut pflanze

    eine kompakte jungpflanze die sich sehr gut entwickelte und ein freudiges wachstum zeigte.habe an der pflanze die blätter bis zum herbst dreimal abgepflückt.sehr wachstumsfreudig und ausgiebig in der ernte.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Stevia 'Stepa' (Pflanze)"

 
  • Von: Vanessa 25.05.2016 21:10

    Hallo ihr lieben, meine stevia ist mit 4 laaaaange trieben sehr instabil. Kann ich sie jetzt einfach zurück schneiden und sie treibt bald wieder aus? Steht in der Küche mit voller Sonne bis 11.00 Uhr... lg

    Antwort von: Christian Müller 26.05.2016 07:25

    Hallo, ja Sie können die Pflanze zurückschneiden. Kürzen Sie die Triebe um gut die Hälfte ein. Die Stevia wird dann aus den schlafenden Augen neu Austreiben. Wenn Sie diese Triebe ein wenig in die länge wachsen lassen und ebenfalls wieder zurückschneiden, diesmal aber nur die Triebspitze entfernen, sollten Sie bald eine gut verzweigt Steviapflanze haben. Wichtig ist das regelmäßig gedüngt wird, damit die Pflanze genug Nahrung zur Verfügung hat um neue Triebe zu bilden.

     
  • Von: Julia 28.06.2013 13:59

    Hallo, Meine stevia Pflanze ist in unserem Kräuter Garten, aber sie trocknet ein und ich weis nicht warum, was kann man dagegen tun ? Wasser bekommt sie genug ! Lg Julia

    Antwort von: Inga Bendig 08.08.2013 15:31

    Hallo Julia!

    Wenn die Pflanze bei ausreichender Feuchtigkeit im Substrat eintrocknet, deutet das darauf hin, dass die Wurzeln nicht ausreichend Wasser aufnehmen können. Eventuell stand sie eine Zeit lang zu feucht, so dass die Feinwurzeln Schaden genommen haben. Besser ist die junge Pflanze in einen Kübel zu pflanzen, in dem man die gleichmäßige Wasserzufuhr besser regulieren kann.

    Viel Erfolg!

     
  • Von: Maxi Nachtigall 21.06.2013 16:10

    Wie bekomme ich die Pflanze am besten über den Winter, welche Tricks gibt es da, da ich bei vielen gelesen habe, dass sie ihre Pflanze nicht über den Winter bekommen haben.

    Antwort von: Angelika Schröter 24.06.2013 16:31

    Hallo Maxi Nachtigall, bei uns in der Gärtnerei werden die Pflanzen unter dem Lichttisch gehalten. Da es Stauden sind zieht sie normalerweise im Winter ein. Jedoch werden in zu kleinen Töpfen kein Überwinterungsorgane gebildet. Viele Grüße

     
  • Von: Renate pannasch 21.10.2012 21:19

    Hallo....können sie mir bitte sagen warum meine Steviapflanzen sehr dunkle rotbraune Blätter haben sie rascheln auch . Die Pflanzen sind sonst sehr schoen Wachsen und blühen das ganze Jahr. Muesten die Blaetter nicht gruen sein. Vielen Dank mit frdl. Gr. R.pannasch

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 22.10.2012 14:42

    Hallo,
    eigentlich müssten sie grün sein. Rotbraun und raschelnd ist nicht normal. Eine Ferndiagnose ist dabei allerdings nicht möglich. Könnte es sein, das Ihre Pflanze eingetrocknet ist?

     
  • Von: Manfred Brandes 14.04.2012 14:58

    Kann man die Pflanze im nördlichen Deutschland im Garten anpflanzen ? Wenn ja, wie sind die Bedingungen. Wie groß werden sie? MfG M.Brandes

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 16.04.2012 08:08

    Hallo,
    auspflanzen aber bitte erst nach den Eisheiligen, denn die Pflanze ist nicht winterhart. Je nach Standort (Sonne, Boden, Dünger) kann sie im Laufe des Sommers zu einem großen Busch heran wachsen.Vor dem Frost aber bitte ins Haus holen. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.