Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Mate-Tee (Pflanze)

Ilex paraguayensis

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: ILE01

11,70 € *
Dieser Artikel ist ausverkauft. Geben Sie unten Ihre eMail-Adresse an, wenn wir Sie benachrichtigen sollen, sobald der Artikel wieder lieferbar ist.
 
 
 
 
 

Mate-Tee (Pflanze)

Der Teestrauch aus Paraguay

Nationalgetränk Paraguays. Die Blätter enthalten mehr Koffein als Kaffee, und schon 1 bis 2 frische Blätter regen spürbar den Kreislauf an, wenn sie einfach ausgekaut werden. Mate-Tee wächst wesentlich besser als Schwarztee. Die ledrigen Blätter - wenn sie als Tee genutzt werden - sollten wie bei Schwarztee entweder gedämpft oder geröstet werden, um das Koffein und andere Stoffe aufzuschließen. Liebt einen reichen Boden und verträgt auch volle Sonne, obwohl er in seiner Heimat ein kleiner Baum im Unterholz der Urwaldriesen ist. Überwinterung kalt oder warm - am besten im Wintergarten. Traditionell wird er mit Stevia gesüßt.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Ilex
Pflanzen & Saatgut / Maca-Myrte / M-Einzelsorten
Würzkräuter / Andere Würzkräuter
Nach Verwendung / Heilkräuter / Indianische Heilkräuter
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, lauwarm (~15°C)
Nach Verwendung / Teekräuter / Herbe Teekräuter

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 200/50
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Yerba Mate, Matetee

Bewertungen für "Mate-Tee (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 13 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: James 2015-08-04 15:55:20

    Mate

    Schoen kraeftig angeliefert, hat auch in den ersten Wochen sofort neue Blätter bekommen. Leider hat Sie bei mir nach ca. 4 Wochen nicht mehr wollen und hat die Blätter abgeworfen.

     
  • Von: dieseldom 2014-11-14 19:34:09

    Wächst und gedeiht

    Pflanze ist sehr gut verpackt angekommen. Leider ein paar kleine Fliegen in der Erde, doch diese waren nach einer Behandlung verschwunden. Jetzt ist das kleine Pflänzchen schon gut gewachsen. Einige Blätter habe ich auch schon geerntet und zum trocknen gegeben. Neue kleine Blätter sind verschrumpelt und verformt aber trotzdem grün und gesund. Im Großen und Ganzen sehr zufrieden.

     
  • Von: b.f. 2014-09-09 17:02:35

    Mate

    Die Pflanze ist gut angewachsen und entwickelt sich gut.

     
  • Von: Christine Ammann 2014-08-30 23:16:31

    Am Anfang war alles in Ordnung

    Leider ist nach anfänglich gutem Start im April und Frühjahr, nun die Pflanze blattlos und zeigt kein Lebenszeichen mehr. Ich bin etwas ratlos warum.

     
  • Von: Janine.T 2014-08-30 11:10:45

    Pflegeleichte, langsam wachsende Pflanze

    Sie wächst sehr langsam aber ist sehr robust und pflegeleicht, freue mich schon sehr auf den ersten Gebrauch! Weiß nur noch nicht, wie man den Tee richtig herstellt! Einziges kleines Manko, habe versucht einen Steckling aus dieser zu ziehen, was mir nicht so recht gelingen wollte..,

     
  • Von: christoph dreyer 2012-09-03 17:49:11

    macht sich gut

    geht gut an, braucht offensichtlich wenig Wasser!!
    Ich hoffe, ich kann bei +10C° überwintern.

     
  • Von: Sara Falch 2012-09-03 14:11:19

    Mate

    Sehr schöne Pflanze, ist gross geworden und bald werden wir Mate tee, wie in unserer Heimat Bolivien trinken können.
    Schöne Grüsse

     
  • Von: Pontus 2011-10-11 09:18:15

    Yerba Mate

    Sehr gut, very good.. pleased to finally have a yerba mate tree :)

     
  • Von: B. Stieg 2011-08-08 15:58:25

    Schöne und pflegeleichte Pflanze

    Hat sich anfangs schwergetan zu wachsen, aber nach ca. 3 Wochen kamen plötzlich neue Blätter und von da an wuchs sie langsam aber stetig weiter. Mittlerweile sieht sie schon aus wie ein kleiner Busch, hat den ersten Schädlingsangriff nach Behandlung mit NIEM-Öl sehr gut überstanden und sieht jetzt stark und gesund aus. Alles in allem eine sehr schöne Pflanze, die hoffentlich den überzeugten Matetee-Trinkern in meinem Haushalt bald eine schöne Ernte liefern wird.

     
  • Von: david gräfe 2011-07-22 19:29:07

    schöne

    schöne pflanze anspruchslos

     
  • Von: C. Koehn 2011-06-22 18:41:29

    Mate

    Meine vier Jahre alte Pflanze bekommt langsam einen richtig dicken Stamm. Muss regelmäßig die Spitzen ausknipsen um einen buschigen Wuchs zu bekommen. Am besten wuchs sie im Gewächshaus, momentan steht sie am Fenster (Platzmangel wegen Renovierung) und wächst trotzdem wie draussen. Hat drinnen nur trockene Blätter, die regelmäßig eingesprüht werden wollen. Blüht jedes Jahr bei mir mit kleinen nach Honig schmeckenden Blüten. Hat einmal wenige weiße Fliegen gehabt die aber schnell wieder weg waren. Ansonsten sehr robust und gesund.

     
  • Von: Jesus 2010-11-30 04:03:48

    Mate

    Sehr schöhne Pflanze Hält das ganze Jahr über.

     
  • Von: Kristina 2010-10-21 19:58:18

    Top

    Schöne Pflanze, wäscht und gedeiht! Leicht zu pflegen

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Mate-Tee (Pflanze)"

 
  • Von: Nico Mareski 03.10.2016 14:20

    Hallo ich würde gerne einen Ilex paraguaensis bestellen, ab wann sind sie denn wieder lieferbar? Mit freundlichen Grüßen Nico Mareski

    Antwort von: Martina Warnke 06.10.2016 08:04

    Hallo, wir hoffen die Pflanze nächstes Jahr wieder ganz normal im Programm zu haben. Sie können sich auch eintragen lassen, damit Sie benachrichtigt werden. Dazu einfach ihre Emailadresse unter das grüne Kästchen rechts neben der Pflanze eintragen. Lieben Gruß

     
  • Von: Lena 22.07.2016 10:06

    Hallo!! Habe gestern die pflänzchen bekommen und sie schauen sehr gut aus! Ich will sie in töpfe setzen. Wie groß sollten die töpfe denn sein?! Vielen dank! LG!

    Antwort von: Christian Müller 22.07.2016 10:36

    Hallo, im ersten Step reicht ein Topf mit ca 15cm Durchmesser.

     
  • Von: Fernanda 14.06.2016 11:16

    Hallo, haben Sie nicht Pflanzen, dass größer als 8cm sind? Vielen Dank Fernanda

    Antwort von: Christian Müller 14.06.2016 13:35

    Hallo, die Mate-Teepflanzen werden von uns ausschließlich im 8cm Topf versendet, die Pflanzen haben eine Höhe von ca. 15-20cm.

     
  • Von: Claudia Schmitt 29.08.2015 08:55

    Der von Ihnen gelieferte Mate-Strauch hat sich bestens entwickelt. Sollte man ihn zurückschneiden, damit er buschiger wird? Leider hat er Schildläuse bekommen, wie werde ich diese wieder los? Herzlichen Dank. mfg Claudia Schmitt

    Antwort von: Martina Warnke 31.08.2015 13:55

    Hallo Frau Schmitt, der Mate-Strauch verträgt auf jeden Fall einen Rückschnitt und treibt dann auch kräftig wieder aus. Die Schildläuse sollten Sie mit einem weichen Tuch von den Blättern wischen und mit einer Schmierseifenlösung behandeln. Lieben Gruß

     
  • Von: Johann 19.08.2014 12:58

    Hallo, ich habe im April einen Mate-Tee bei Ihnen gekauft. Sobald neue Blätter treiben, vertrocknen diese jedoch leider schnell und fallen ab. Woran kann das liegen? Ich habe es schon mit einem veränderten Standort versucht (direkte/ indirekte Sonne) und das Gießverhalten variiert. Welche Erde mag die Pflanze am liebsten? Viele Grüße

    Antwort von: Christian Müller 13.10.2014 11:50

    Hallo,


    der Standort Ihrer Pflanze sollte eher halbschattig sein, die Erde sollte nährstoffreich sein und regelmäßig nachgedüngt werden. Stauende Nässe und Trockenheit sind zu vermeiden.

     
  • Von: Björn 20.05.2014 09:37

    Moin, kann die Matepflanze auch ganzjährig im Garten stehen ? Verträgt sie den Frost? MfG Björn

    Antwort von: Nina Meyer 01.07.2014 14:07

    Hallo!
    Mate-Tee ist nicht frosthart und kann kühl, aber frostfrei oder warm überwintert werden. Im Sommer kann sie draußen stehen.
    Eine schöne Kräutersaison

     
  • Von: kurt klemm 19.11.2013 16:18

    Guten Tag, wie groß werden die Mate-Pflanzen Maximal.

    Antwort von: Nina Meyer 20.11.2013 18:04

    Hallo!
    Wild wachsend können sie über 10m hoch werden, aber in Kultur, also in Töpfen so ca. 2m oder höher. Er kann aber auch zurückgeschnitten werden.
    Eine schöne Kräutersaison

     
  • Von: 19.06.2012 10:43

    Guten Tag, ich wollte fragen welche Höhe die Pflanzen beim Versand haben mfg André

    Antwort von: Angelika Schröter 26.06.2012 16:35

    Hallo, zum Versand sind die Pflanzen etwa 30 bis 40 cm groß. Viele Grüße

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.