Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Mexikanischer Oregano, rosa (Pflanze)

 
 

Mexikanischer Oregano, rosa (Pflanze)

Poliomintha longiflora

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: POL02

5,85 € *
 
 
 
 
 
 

Mexikanischer Oregano, rosa (Pflanze)

Umwerfendes Aroma und die schönsten Blüten

Heimat: Texas, Mexiko. Von Frühjahr bis in den Herbst hinein blüht dieser Strauchoregano unaufhörlich mit vielen, langen (ca. 3-4cm) weißen und rosa Blüten, die genauso wie die kleinen, ovalen Blätter das vorzüglichste Oreganoaroma haben. (Es hat diesen subtilen pilzigen Beigeschmack, den ich an italienischer Pizza so liebe!). Bei genauer Betrachtung werden Sie feststellen, was es mit den zwei Blütenfarben an einer Pflanze auf sich hat: Ganz junge Blüten sind weiß - jedoch beim Abblühen färben sie sich rosa! Manchmal wird die Last der Blüten so groß, dass die Zweige sich nach unten neigen. Ist das nicht eine schöne Geste, - wie könnte man solch einer anmutigen Aufforderung zur Kräuterernte widerstehen?

Die abgeschnittenen Blütenzweige trocknen schnell und behalten ihr Aroma. In der Kaffeemühle pulverisiert entwickelt sich nach wenigen Tagen Lagerung ein Aroma wie schwarzer Pfeffer und ist in dieser Form sicher ein guter diätischer Ersatz für empfindliche Mägen. In Patzcuaro, Mexiko, wird Fisch mit Poliomintha und Milch gekocht. Ein bekanntes Gewürz bei den Hopi und anderen Indianern. Wegen der schönen Blüten wird der Strauch in Texas zur Landschaftsgestaltung eingesetzt. Mein Lieblingsoregano. Das fantastische Aroma passt auch sehr gut an alle Arten von Bohnengerichten, wo es anstelle von Bohnenkraut eingesetzt wird.

wkk-logo2  Beschreibung und Rezept in WELTKRÄUTERKÜCHE (Buch)

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Poliomintha
Pflanzen & Saatgut / Maca-Myrte / Majoran & Oregano
Würzkräuter / Oregano
Nach Verwendung / Kräuter für's Fensterbrett
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, lauwarm (~15°C)
Nach Verwendung / Würzkräuter / Mexikanische Würzkräuter
Daniels Tipps

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 80/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Origano

Bewertungen für "Mexikanischer Oregano, rosa (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 17 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Nico Jandrasits 2015-12-01 20:39:15

    Aroma und Identität

    Der scharf-terpenische und leicht pilzige Duft passt bestens zu Wurzelsaucen und Pilzsuppen, aber auch zu Wildgerichten.

    Zur botanischen Identität: Diese Art wird zwar im Handel weitverbreitet als
    Poliomintha longiflora beschrieben, dies dürfte aber auf einen Identifizierungsfehler zurückgehen. Verglichen mit vielen mexikanischen Arten trifft wohl am ehesten Poliomintha glabrescens zu, welche auch als Mexikanischer Oregano bezeichnet wird.

     
  • Von: Clara Schmees 2014-10-08 11:42:04

    Blütenpracht

    Die Blüten sind der Wahnsinn! Ich nasche sie auch gerne zwischendurch - dann schmeckt man den süßen Nektar und danach den intensiven Oregano-Geschmack. Sie sind außerdem eine tolle Deko für Salate oder Hauptgerichte. Die Pflanze hatte den ganzen Sommer über wahnsinnig viele Blüten. Die Pflanze an sich ist aber leider nicht sehr viel gewachsen.

     
  • Von: Kirsten Eckert 2013-09-17 11:13:38

    Klein geblieben

    Tolle Blüten, toller Geschmack, aber die Pflanze ist nicht viel gewachsen. Liegt aber wahrscheinlich daran, dass ich sie mit dem winterfesten Majoran zusammen in einen Kübel gepflanzt habe, der ihr offenbar starke Konkurrenz macht. Mal schauen, wie sie den Winter übersteht. Dann bekommt sie im Frühjahr einen eigenen Topf.

     
  • Von: Dirk Timmermann 2013-09-02 19:00:24

    Toll - sehr zu empfehlen

    Eine unglaubliche Pflanze mit dutzenden von Blüten den ganzen Sommer hindurch.
    Der Geschmack ist einzigartig - ein Muß für jede Küche !

     
  • Von: Alice 2012-09-10 16:14:38

    einwandfei, immer wieder gerne

     
  • Von: G.Lilli 2012-08-23 16:26:07

    Ein Muss für alle Oreganofans

    Das Kraut ist sehr filigran und sieht empfindlich aus, daher hab ich es erst zu stark gegossen. Mag es aber fast 'staubtrocken' lieber und viel Sonne. Blüht herzallerliebst und schmeckt extrem herb nach Oregano. Ich hoffe, es wird recht gross, damit ich viel davon ernten kann.

     
  • Von: Janine Brunecker 2011-09-20 16:11:51

    Note 3

    Der Sommer war wohl doch etwas zu nass.

    Er steht momentan noch im Topf draußen.

    Er ist wenig vital.

    Evtl. entwickelt er sich im Wintergarten besser.

     
  • Von: ASS 2011-07-17 11:10:54

    Sehr robust und lecker

    Er ist auf unserem Balkon sehr gut angegangen. Leider kamen mit den ersten Blüten auch die Blattläuse. Nach biologischer Behandlung wächst er weiter. Leider sind seine Äste noch nicht so stabil um die Last seiner Blätter und Blüten zu tragen, so dass er stark nach unten hängend wächst, wenn er nicht hoch gebunden wird. Ich finde die Pflanze dennoch sehr schön.

     
  • Von: Christa Baumann 2011-07-15 22:13:31

    christa

    Die Pflanze sieht wunderschön aus, der Wuchs etwas sparrig, noch, vielleicht im nächsten Jahr etwas "runder"!

     
  • Von: Sue Payer 2011-07-14 14:21:56

    aromatisch, aromatischer - AROMIXT!

    Wir sind restlos begeistert. Das mexikanische Basilikum ist der Aroma Shock pur. Sehr lecker, fast scharf - die hübschen Blüten ein Genuss in Salaten und ganz neu unser Gewürzfavorit in Gemüsepäckchen auf dem Grill.

    Die Pflanze wächst nicht wirklich sehr, blüht aber ohne Unterlass seit 3 Monaten durch und ist robust und gesund.

     
  • Von: B. Rosen 2011-07-10 02:18:22

    schön

    noch so klein &
    schon so vollgepackt mit Blüten!
    Laub duftet wunderbar oreganig,
    welkende Blüten schmecken süß.

     
  • Von: Andreas Lassowsky 2010-10-23 08:26:44

    Mexikanischer Oregano

    Tolle Pflanze super gewachsen und super Geschmack!

     
  • Von: Schlack 2010-10-23 00:59:35

    Blüte + Geschmack wunderbar

    Stand auf der Fensterbank ganzen Winter in voller Blüte, bis die weißen Fliegen ihn entdeckten.

     
  • Von: Juditha 2010-10-22 20:55:02

    Mexikanischer Oregano

    Die Pflanze verlor innerhalb einer Woche nach ihrer Ankunft alle Zweige. Die kostenlose Ersatzpflanze hatte wenig Zuwachs, sieht aber gesund aus, und sie blühte schön. Mal sehn, wie sie sich im nächsten Jahr entwickelt.

     
  • Von: Christina Sammet 2010-10-22 08:01:10

    mexikanischer Oregano

    Ich habe mich noch nicht getraut ihn zu ernten, da die Planze sehr klein war, jedoch hat er sehr viel geblüht was wunderhüpsch aus sah. Ich habe jedoch immer wieder kleine mitesser daran scheinbar gibt es viese kleine Tiere die diesen Oregano auch mögen.

     
  • Von: Robert Slany 2010-10-21 13:26:23

    Mexikanischer Oregano

    Pflanze gesund und blüht auch kräftig. Blüten sind blassrosa, fallen früh ab. Die Pflanze neigt durch das sparrige Wachstum etwas dazu "auseinanderzufallen". Aroma ist sehr kräftig. Werde meinen wertvollen Platz im Wintergarten doch nicht für den Mex. Oregano opfern und ihn auf der Pizza "ausleben" lassen.

     
  • Von: ben 2010-03-09 20:54:32

    absoluter favorit

    Im kühlen Hausflur treibt es schon im Winter aus um Kraft für die Blütenexplosion im Frühling zu sammeln: Explosion ist keineswegs übertrieben. Es blüht quasi den gesamten Sommer über, sodass die reifen, leicht welken/vertrockneten Blüten immer wieder eingesammelt und verwendet werden können. Geschmack und Duft liegt zwischen Bohnenkraut und griechischem Oregano, was es zum Allrounder macht. Wunderschön anzusehen und einfach köstlich!

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Mexikanischer Oregano, rosa (Pflanze)"

 
  • Von: Ingrid Guss 26.12.2011 13:58

    Liebe "Rühlemänner", habe diesen mex. Oregano diesen Sommer bei Ihnen gekauft. Überwintert er lieber kühl oder eher bei Zimmertemperatur? Vielen Dank im Voraus für die kompetente Antwort! Übrigens auch Dankeschön für den wunderbaren Katalog, der für mich ein sehr, sehr schönes Weihnachtsgeschenk ist! Meine Neubestellung ist fast fertig - es fehlen noch die Freundinnen! Guten Rutsch und liebe Grüße Ingrid Guss

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 28.12.2011 07:15

     

    Hallo Frau Guss,

    ich rate zu einer warmen Überwinterung mit viel Licht und wenig Wasser.

    Lieben Gruß Brigitte Gollnik

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.