Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Indischer Nachtschatten (Saatgut)

Solanum khasianum

lieferbar

Liefergröße: ~ 100 Samen

Artikel-Nr.: SOL13X

1,95 € *
 
 
 
 
 
 

Indischer Nachtschatten (Saatgut)

Stacheliger Strauch, leicht zu ziehen

Stacheliger Strauch, einfach zu kultivieren. Wie in anderen Solanum-Arten sind auch hier wichtige hormonartige Substanzen, hauptsächlich das Solasodin enthalten, die kortisonähnliche Wirkungen entfalten: Entzündungshemmend, gegen rheumatische Schmerzen, Schuppenflechte, Ekzeme...

Aussaat
junge Sämlinge

Aussaat in Schalen unter Glas bei ca. 20°C ab Februar. Nach dem Keimen pikieren in nährstoffreiche Erde.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Solanum
Pflanzen & Saatgut / Nachtkerze-Noni / Nachtschatten
Heilkräuter / Nachtschatten
Nach Verwendung / Heilkräuter / Ayurvedische Heilkräuter
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, lauwarm (~15°C)

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 80/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Indischer Nachtschatten (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: M.G. 2016-08-10 13:49:35

    Indischer Nachtschatten

    Direkt nach Erhalt des Samenpäckchens habe ich diese ausgepflanzt, hierfür benutzte ich ein kleines "Treibhaus". Nach drei Wochen kamen die ersten 2 Pflänzchen. Weitere Nachkömmlinge haben nicht überlebt. Die ersten Beiden jedoch sind mittlerweile ca 40cm hoch, stehen draußen und tragen seit ca 2 Wochen die ersten weißen Blüten, allerdings bildeten sich bislang nach der Blüte keine Früchte. ? Die verwelkten Blüten fallen einfach ab. Abgesehen davon bin ich ziemlich zufrieden mit den beiden :)
    Bei allen Samenpäckchen hätte ich mir jedoch eine genauere Beschreibung gewünscht, in welche Erde und wie genau sie ausgesät werden müssen, Keimdauer, etc.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Indischer Nachtschatten (Saatgut)"

 
  • Von: kießling 09.09.2016 10:38

    Was wird von der Pflanze genutzt und wie werden die jeweilige Pflanzenteile aufbereitet. Vielen Dank im voraus für Ihre informative Auskunft. Mit freundllchen Gruß Kießling

    Antwort von: Martina Warnke 09.09.2016 10:54

    Hallo, wir weisen lediglich darauf hin wofür die Pflanze traditionell oder in anderen Kulturen verwendet wird/wurde oder kann. Wir selber sind eine Gärtnerei und haben keine Rezepte oder Anwendungshinweise. Vielleicht wenden Sie sich dazu an einen Heilpraktiker oder Pflanzenkundigen, der mit diesen Pflanzen arbeitet. Ganz lieben Gruß 

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.