Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Zimmerlavendel (Pflanze)

Lavandula heterophylla

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: LAV23

4,55 € *
 
 
 
 
 
 

Zimmerlavendel (Pflanze)

Großer Strauch, braucht wenig Licht

Ein schnell wachsender, genügsamer Lavendel mit dem typischen Duft, der sich wegen des etwas geringeren Lichtbedarfs (die Blätter sind grün...) gut für die Haltung an einem sonnigen Fenster oder Wintergarten eignet, und zudem fast das ganze Jahr seine langstieligen, blauen Blüten hervorbringt. Leicht gekerbte Blätter. Verträgt einigen Frost.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Lavandula
Pflanzen & Saatgut / Labkraut-Lungenkraut / Lavendel
Duftpflanzen / Lavendel
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, kalt (>0°C)

  • Haltbarkeit: halbfrostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 90/35
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Lavendula

Bewertungen für "Zimmerlavendel (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 11 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Albrecht 2015-08-04 13:01:22

    Leider...

    Gut verpackt und kräftig sogar blühend kam der Lavendel an. Nach entsprechender Ruhepause umgetopft und dabei ca 2cm lange Würmer im Wurzelwerk entdeckt und entfernt. Es wurden immer mehr Blätter braun obwohl alle Pflegetipps bedacht. Nach einem Rückschnitt wuchs er zunächst draußen im Halbschatten sehr schön nach. Wir hatten einige sehr kalte Nächte daher holte ich ihn rechtzeitig wieder rein. Leider ist er nun doch eingegangen?? Schade.

     
  • Von: E. Steinert 2014-11-12 13:31:12

    Tut sich nicht viel

    Der Zimmerlavendel steht bei meiner Mutter, einer ausgesprochenen Lavendelnärrin. Leider tut sich seit der Lieferung ( ca 4 Monate) so gut wie gar nichts. Mal schauen, was noch wird.

     
  • Von: Carmen 2013-09-07 08:49:54

    Drama

    Alle meine Pflanzen von Rühlemanns sind wunderbar verpackt gewesen, alle wachsen wie verrückt und ich bin sehr zufrieden. Nur der kleine Lavendel ist innerhalb von 2 Wochen vertrocknet. Lavendel ist meine Lieblingspflanze, habe viele im Garten. Nun wollte ich mir diese Pflanze auch ins Haus holen und habe deshalb den Zimmerlavendel bestellt. Leider "verstorben". Weiß nicht warum. Guter Standort, tägliche Bewunderung meinerseits, trotzdem sehr schnell eingegangen. :-(

     
  • Von: Dr. Michael Hirsch 2013-09-05 10:52:50

    Zimmerlavendel

    Perfekte Ware, der Lavendel steht wie eine eins. Duftet auch sehr schön. Vielen dank!

     
  • Von: Marlies 2013-09-02 16:59:53

    Wachstum gut, Blüten winzig

    Auf der sonnigen Fensterbank wächst sie und verzweigt sich ganz gut. Die Blüten sind sehr klein, aber sehr harzig und duftintensiv

     
  • Von: Cathleen Leisker 2013-08-21 18:36:19

    Wo will sie denn noch hin :)

    Erst war sie klein, seit geraumer Zeit wächst und gedeiht sie so sehr, das ich mich frage wo sie noch hin will. Sie blüht schön u meine Katzen gehen gern mal schnüffelnd an ihr vorbei.

     
  • Von: Thomas Steffen 2012-09-24 17:44:10

    Spitze

     
  • Von: Gisela Kruschke 2012-09-06 17:30:46

    gedeiht sehr gut, blüht aber nicht so wirklich

     
  • Von: Marion Schmidt 2012-08-21 15:49:09

    Zimmerlavendel

    ist schön angewachsen, hat aber leider kaum Blüten.

     
  • Von: Grünewälder 2012-08-01 08:09:37

    Schöne Pflanze

    Wächst sehr schön im Blumenkasten auf dem Balkon, hat aber leider noch nicht so viele Blüten. Aber das kann ja noch kommen.

     
  • Von: Debora 2011-07-07 14:28:34

    Zimmerlavendel

    Der Zimmerlavendel hat sich rasch eingelebt und gedeiht und blüht selbst im Haus am Westfenster wunderbar. Eine unkomplizierte, schöne Pflanze.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Zimmerlavendel (Pflanze)"

 
  • Von: S.Teichmann 12.09.2016 11:45

    Hallo, ich hatte den Lavendel vor längerer Zeit bestellt. Am Anfang ging es ihm gut, dann hab ich ihn umgetopf und nach einiger Zeit ist er braun geworden. Dann habe ich verschiedene Standorte ausprobiert, doch nichts hat geholfen..... Jetzt ist er komplett braun. Kommt er noch mal, wenn ich ihn zurück schneide? Mit freundlichen Grüßen S.Teichmann

    Antwort von: Martina Warnke 12.09.2016 14:34

    Hallo. Schwer das jetzt so auf die Ferne zu beurteilen - wobei braun schon nach ziemlich hinüber klingt. Vielleicht war die optimale Standortsuche ein bisschen zu viel Stress für die Pflanze. Versuchen Sie es doch einfach mal mit einem Rückschnitt. Denn wenn noch ein Rest Leben in ihr steckt, dann wird sie wieder austreiben. Ansonsten haben Sie ja alles versucht. Wichtig für zukünftige Lavendelpflanzen: So sonnig wie möglich, der Boden kann ruhig etwas magerer bzw. sandiger sein, nicht zu nass und ab und an mal düngen. Lieben Gruß 

     
  • Von: Tanja Müller 01.02.2015 21:00

    Hallo, Ich habe meinen Zimmerlavendel einige Jahre aber er blüht nicht. Ich hatte ihn damals in eine Sand-Erdgemisch gepflanzt. Er sieht auch manchmal nicht so schön aus, deshalb hab ich ihn oft er zurück geschnitten. Habe schon überlegt, ihn wegzuwerfen. Wie mus man ihn pflegen?

    Antwort von: Christian Müller 02.02.2015 07:59

    Hallo,


    der Zimmerlavendel sollte regelmäßig gedüngt werden. Lavendel sollte wenn dann im Herbst zurückgeschnitten werden, da die Gefahr bei einem zu späten Rückschnitt besteht, das Sie die Knospen mit aus der Pflanze schneiden, deshalb hat Ihr Lavendel wohl auch nicht geblüht. Topfen Sie jetzt Ihren Lavendel in frische Erde, achten Sie darauf das die Pflanze eher etwas trockener steht ( stauende Nässe unbedingt vermeiden ), regelmäßig düngen und einfach mal wachsen lassen, dann sollte das auch mit der Blüte klappen.


     

     
  • Von: Eduard Bernhardt 15.12.2011 13:12

    Hallo, ich habe bei Ihnen einmal die Zimmmerlavendel Lavandula heterophylla bestellt. Unten an der Pflanze war es bräunlich als wenn die Pflanze austrocknet. Jetzt droht meine Zimmerlavendel auszutrocknen die Blätter hängen nach unten und werden dunkelgrün. Ist das normal oder ist das wegen der kalten Jahreszeit?

    Antwort von: Daniel Rühlemann 15.12.2011 15:26

    Hallo Herr Bernhardt, 

    Zimmerlavendel ist geeignet für die Kultur am Fensterbrett, aber auch dieser ist sonnenhungrig, und leidet in den dunklen Wintermonaten.

    Wenn er die Blätter hängen lässt, ist das keiin gutes Zeichen, ich vermute dass er zu nass steht. In diesem Fall den Topfballen abtrocknen lassen, und gerade im Winter nur sparsam gießen und so sonnig wie möglich stellen. Nach ein bis zwei Wochen sollte er sich erholt haben.

    Oder Ihr Zimmerlavendel etwas noch draußen?

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.