Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 

Kräuter für Green Smoothies

Grüne Smoothies - das ist eine wunderbare, neue Möglichkeit Kräuter zu genießen. Grüne Smoothies sind gesund und wir können viele Kräuter verarbeiten, die wir bisher als Unkräuter vielleicht verschmäht haben, wie z.B. Vogelmiere, Löwenzahn oder Giersch. Und es gibt auch viele exotische Kräuter, wie Sushni, Gotu Kola oder Mukunu-Wenna, die plötzlich in ganz neuem Licht erscheinen.

Vollständigen Text zeigen...

Artikel pro Seite:
   
1 2 3 >
Seite 1 von 3
 
TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: GYN01

Jiao-Gu-Lan, Jiao Gulan, Kraut der Unsterblichkeit, Anti Aging, Jiagolan, Jiagoulan, Jiagulan

Jiaogulan (Pflanze)

Es wirkt wie Ginseng - aber besser als Ginseng

Gynostemma pentaphyllum

Ein wiederentdecktes Heilkraut aus China und Japan mit Ginseng-Wirkung! Die frühesten Aufzeichnungen aus China datieren um das Jahr 1400 n.Christus. Ein Aufguß aus den süß-herb schmeckenden Blättern wird seit Jahrhunderten in den bergigen Regionen Südchinas verwendet als ein belebender, verjüngender, täglich getrunkener Tee. Der in dieser Gegend übliche Name „Xiancao“ heißt soviel wie „Kraut der Unsterblichkeit“, und die Leute dort sagen: „Es wirkt wie Ginseng, aber besser als Ginseng!“ In der ...

Rezept Video Beitrag

ab 5,85 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: HYD01

Rau ma, Centella Asiatica, Anti Aging, Gota Kola, Goto Kola, Gotu Cola, Gotu-Kola, Gotucola, Hängepflanze, Tigerkraut

Gotu Kola (Pflanze)

Dieses indische Heilkraut verhilft zum Elefanten-Gedächtnis

Hydrocotyle asiatica

Kleine, kriechende oder in Töpfen auch manchmal meterlang herunterwachsende, tropische Pflanze, die in Indien seit Jahrhunderten geschätzt wird. Die Elefanten Indiens grasen in den Wäldern unter anderem dieses Kraut. Man sagt, ihr hervorragendes Gedächtnis bekämen sie von Gotu Kola. Geriatrikum: Regelmäßiger Verzehr von 1-2 Blättern täglich an Salat oder als Tee (der Geschmack ist angenehm aromatisch) soll verjüngend auf die Gehirnzellen wirken. Auch Mittel gegen Stress; - jedoch kein Beruhigungsmittel. Humusreicher Boden. Im Winter an ...

Beitrag

ab 4,65 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: MOR30X

Meerrettichbaum, Malunggay, Murunga

Asiatische Moringa (Saatgut)

Die nachwachsende Multi-Vitamin-Bombe

Moringa oleifera

Kaum eine Pflanze hat in den letzten Jahren soviel Popularität gewonnen, wie dieser überaus nahrhafte und heilkräftige Baum. Moringa oleifera kommt ursprünglich vom Fuße des Himalaja. Inzwischen wird Moringa oleifera - die bekannteste Moringaart - aber überall in tropischen und subtropischen Regionen der Erde angebaut. Und das, was wir lesen können über den Moringaanbau in Afrika bezieht sich zumeist auf diese asiatische Art. Schon die indischen Veden erwähnen vor über 5.000 Jahren lobend diesen Baum. Im Ayurveda heißt es, er ...

2,60 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: BAC09

Anti Aging, Hängepflanze, Brami

Brahmi (Pflanze)

Nicht vergessen - regelmäßig essen

Bacopa monnieri

Eines der am besten erforschten ayurvedischen Heilpflanzen ist dieses kriechende, feuchteliebende Kraut aus der Familie der Braunwurzgewächse mit kleinen, weißen Blüten. Ähnlich wie Gotu Kola oder auch Ginseng verbessert es die geistige Leistungsfähigkeit, das Gedächtnis und die Konzentrationsfähigkeit. Die Wirkungen dieses ‘Wunderkrautes’, von dem entweder der Presssaft, alkoholischer Auszug oder Tee der Sprossteile verwendet wird, sind aber weitaus vielfältiger. So wirkt es u.a. gegen Asthma. Es ist ein starkes ...

Rezept

ab 4,05 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: MAR12

Kleefarn

Sushni (Pflanze)

Wüchsiges Nervenheilkraut aus Indien

Marsilea minuta

Sieht aus wie ein vierblättriger Glücksklee! - werden Sie sagen. Wir wissen: alles hängt mit allem zusammen. Vielleicht macht es ja wirklich glücklicher, denn in klinischen Studien wurde tatsächlich eine antidepressive, stimmungsaufhellende Wirkung festgestellt. In der indischen Volksmedizin (Ayurveda) gilt Sushni als Mittel gegen Schlaflosigkeit und anderen psychischen Störungen. Und wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen eine Wirkung auf das Serotonin-System. Mit Gotu Kola und Brahmi ist es eines der ...

Rezept Beitrag

4,55 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: PET01X

Prezzemolo gigante d'Italia, Petersielie, Petersillie

Italienische Petersilie (Saatgut)

Die glatte Sorte hat mehr Aroma

Petroselinum crispum v. neapolitanum

Die große, glattblättrige Petersilie mit dem besten Aroma! Andere glatte Sorten haben oftmals weniger Geschmack als die ohnehin weniger aromatische krause Petersilie. Die langen Stiele sind zart und können ebenfalls gegessen werden. Petersilie nie mitkochen, da sie sonst an Aroma verliert. Im Garten bevorzugt mit reifen Kompost düngen. In Töpfen in gute Pflanzerde (mit viel Langzeitdünger) setzen. Hildegard von Bingen empfahl Petersilie bei Herz-, Milz- und Seitenstechen. Ihr Rezept. Petersilie in Wein mit Honig abkochen, durch ein Sieb seihen und ...

Rezept Beitrag

1,30 € *

TIPP!

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: LEP08X

Lepidium meyenii, Peruanischer Ginseng, Macca

Maca (Saatgut)

Schmeckt wie Kresse, wirkt wie Ginseng

Lepidium peruvianum

Es ist schon eigenartig, wie eine so bedeutsame Pflanze bis heute in unserer westlichen Welt so unbekannt bleiben konnte. Diese Kulturpflanze der Inkas aus den peruanischen Anden wächst in Höhenlagen bis 4.500 Metern auf kargem Boden in einem stürmischem Klima, in denen keine andere Kulturpflanze gedeihen würde: Fröste (im Winter bis -20°C!) können jederzeit im Jahreslauf auftauchen. 1982 galt es noch vom Aussterben bedroht, doch seit ein paar Jahren wird Maca wieder vermehrt angebaut. Dabei wird Maca nachweislich mindestens seit 3.000 Jahren ...

Rezept

4,55 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: API08

Wasser-Sellerie, Wasser-Pastinak, Knotenblütige Sellerie, Libanesische Kresse, Sedano d‘acqua, Gorgalestro, Gurgulestro, Gorgalestro

Sedanina (Pflanze)

Zartes Grün für Green Smoothies das ganze Jahr

Apium nodiflorum (Helosciadum nodiflorum)

Zart, knackig, erfrischend aromatisch, wie ein Stangensellerie mit Karottengeschmack! Am leckersten sind die jungen Stängel und Blätter, und das besonders im Frühling. Sie sind dermaßen zart, dass man kaum glauben mag, Sedanina sei ein Wildkraut. Frisch kann man sie wie Selleriestangen knabbern und dippen, oder auch pur als Salat zubereiten. Der Geschmack ist immer erfrischend klar und mild. Ich bin erstaunt: Wer hätte gedacht, dass es noch so leckere Köstlichkeiten in Deutschlands Natur zu entdecken gibt! Denn die Pflanze ist hierzulande zwar selten, aber ...

Rezept

ab 3,50 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: BRA08

Ewiger Kohl (Pflanze)

Ernten Sie das ganze Jahr über zarte Blätter

Brassica species

Wie wäre es, einen wirklich ausdauernden Blattkohl im Garten zu haben? Diese aus Belgien stammende Kohlsorte schafft es ausdauernd zu sein, denn sie bildet keine Blüten, und damit auch keine Samen. Vermehrung geschieht also durch Teilung oder Stecklinge im zeitigen Frühjahr. Nach unseren neuesten Informationen ist die Pflanze in Deutschland zuverlässig winterhart! Von diesem Kohl können Sie sowohl im Sommer als auch im Winter grüne Blätter ernten, die wie Wirsing oder Spitzkohl zubereitet werden, wenn Sie die Pflanze immer gut düngen, bzw. mit ...

ab 3,50 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: API08X

Wasser-Sellerie, Wasser-Pastinak, Knotenblütige Sellerie, Libanesische Kresse, Sedano d‘acqua, Gorgalestro, Gurgulestro, Gorgalestro

Sedanina (Saatgut)

Zartes Grün für Green Smoothies das ganze Jahr

Apium nodiflorum (Helosciadum nodiflorum)

Zart, knackig, erfrischend aromatisch, wie ein Stangensellerie mit Karottengeschmack! Am leckersten sind die jungen Stängel und Blätter, und das besonders im Frühling. Sie sind dermaßen zart, dass man kaum glauben mag, Sedanina sei ein Wildkraut. Frisch kann man sie wie Selleriestangen knabbern und dippen, oder auch pur als Salat zubereiten. Der Geschmack ist immer erfrischend klar und mild. Ich bin erstaunt: Wer hätte gedacht, dass es noch so leckere Köstlichkeiten in Deutschlands Natur zu entdecken gibt! Denn die Pflanze ist hierzulande zwar selten, aber ...

Rezept

3,90 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: WAS01

Eutrema wasabi, Wasabi

Wasabi, Japanischer Meerrettich (Pflanze)

Die echte Wasabi für die echte Paste

Wasabia japonica 'Matsum'

Blätter, Stängel und Wurzeln dieser Staude werden zu einem in Japan sehr beliebten ‘Senf’ verarbeitet (können aber auch pur z.B. an Salat gegessen werden). Um die Pflanze zu schonen, können auch nur Blätter und Stängel verwendet werden. Original wird zur Herstellung Reisessig genommen; - im Haushalt reicht auch die Zerkleinerung im Mixer mit Weinessig und Salz für eine mehr oder weniger dicke Soße oder Paste. Passt nicht nur gut an Sushi (japanischer roher Fisch) sondern auch an ‘deutschen rohen Fisch’ - ich meine den ...

ab 4,65 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: GYN22

Daun Dewa, Kecam, Molukkenspinat

Sambung Nyawa (Pflanze)

„Leaf of Life“ - das Blatt des Lebens

Gynura procumbens (Gynura nepalensis)

„Sambung Nyawa“ bedeutet in malaysisch: „Das Leben verlängernd“. Andere Übersetzungen ins Englische lesen sich: „Leaf of Live“, „Life Continuation“ oder „Leaves of the Gods“. Ich denke, allein in dieser Namensgebung kommt die enorme Wertschätzung, die dieser Heilpflanze entgegengebracht wird, zum Ausdruck. Die Anwendung als Heilpflanze ist vor allem verbreitet in Thailand, Malaysia und Indonesien (Südostasien). Bei den chinesischen Einwanderern in Malaysia ist sie ein beliebtes Hausmittel, dort heißt ...

ab 4,05 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: APT01

Cordifole, Kräuterschnecke, Kräuterspirale

Eiskraut, ausdauernd (Pflanze)

Französische Salat- und Gemüsepflanze

Aptenia cordifolia

Ein kriechendes, ausdauerndes Mittagsblumengewächs, ähnlich dem echten Eiskraut (Mesmbryanthemum crystallinum) , aber leichter zu überwintern, das mit seinen kleinen leuchtend roten Blüten, den zartfleischigen, sukkulenten Blättern und seiner sich allem unterordnenden Wuchshöhe einen Ehrenplatz in der Nähe der Küche, gerne auch aus Kübeln herunterwachsend, verdient hat. Am Gardasee habe ich es einmal in dem kleinen Ort Minusio meterlang von einem Balkon herunterwachsen gesehen. Blüten und Blätter - alles ist zart und essbar ...

3,90 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: MUR22

Yah Pak King, Murdania

Murdannia (Pflanze)

Begehrtes thailändisches Heilkraut

Murdannia loriformis

Diese seit Jahrtausenden in der Traditionellen Thailändischen Medizin (TTM) geschätzte Heilpflanze nimmt eine zentrale Stellung in der Krebsbehandlung und Prophylaxe ein. Von dem üppigen Grün, welches die äußerst wüchsige Pflanze das ganze Jahr hervorbringt, werden bevorzugt Blatt- und Triebspitzen geerntet. Murdannia ist hauptsächlich als Mittel zur Behandlung von malignen, aber auch benignen Tumoren, also Krebs bekannt. `Woher kommen diese Wirkungen?´ hat man sich gefragt, und deswegen hat jetzt, nach einigen Jahrzehnten die Forschung ...

ab 6,40 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: GYN23

Suizenjigusa, Okinawan spinach, Gynura, Hung-tsoi, Red vegetable, Purple Spinach, Cholestrol plant

Handama (Okinawa Spinat) (Pflanze)

Purpurblättriges Salatwunder aus Japan

Gynura crepioides

Genial, eine Nutzpflanze für den faulen Gärtner! Dieser Strauch ist sooo einfach zu halten. Mit seinen tiefroten Blattunterseiten ist er eine attraktive Zierpflanze, und gleichzeitig eine essbare, sehr ergiebige Salatpflanze. Handama, das ist der japanische Name, wächst dabei unglaublich schnell, sogar noch unter kühleren Bedingungen. HERKUNFT / BESCHREIBUNG Ursprünglich aus Indonesien kommend, haben es aber wohl hauptsächlich die auf den südlichsten Inseln Japans lebenden Menschen für sich entdeckt. Okinawa-Spinat ist ein schnellwachsender, ...

Rezept Video

ab 4,05 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ALO01

Aloe barbadensis, Anti Aging, Aloevera

Aloe Vera (Pflanze)

Die Erste-Hilfe-Pflanze bei Sonnenbrand

Aloe vera

Während andere Kräuter oft nur durch eine aufwendige Zubereitung kosmetisch genutzt werden können, ist es bei dieser pflegeleichten Zimmerpflanze ganz einfach: Das Aloe-Vera-Gel ist bereits fertig zubereitet in den saftigen, sukkulenten Blättern enthalten! - Nach Bedarf schneidet man jeweils von den unteren, älteren Blättern und bringt den austretenden, dickflüssigen Saft direkt auf die Haut; - als Feuchtigkeitsspender, als Gleitmittel nach den Wechseljahren, bei Sonnenbrand, als Aftershave, bei kleinen Verletzungen, Verbrennungen, Insektenstichen. In ...

ab 4,65 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ALT21

Sisso spinach, Samba Salat, Samba lettuce, Sambu Lettuce, Espinacia brasileño

Brasilianischer Spinat (Pflanze)

Zarte Blätter für Spinat und Salat

Alternanthera sissoo

Dieses ausdauernde Amaranth-Gewächs sieht mit seinen leicht gekrausten, glänzenden und verdrehten Blättern schon aus wie eine Art Salat. Und so wird er auch in Brasilien verwendet. Oder eben auch als Spinat.  Zeigen Sie doch einmal ihren Freunden - die nichts ahnen über die Existenz von ausdauernden Spinatpflanzen - den brasilianischen Spinat in einem schönen Topf, und sie werden vermutlich einfach nur staunen über diese interessant aussehende Zierpflanze! Im Gegensatz zu einigen anderen Spinatarten ist dieser Spinat niemals schleimig in der ...

Rezept

4,55 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: NAS12

Wasserkresse, Kresse

Rote Brunnenkresse (Pflanze)

Bringen Sie Farbe auf den Teller

Nasturtium x officinalis

Das Auge isst mit. Dieses tolle Farbenspiel auf dem Teller oder auf dem Sandwich ist allein schon ein Genuß. Rote Brunnenkresse besticht durch wunderschöne, burgunderrote, filigran marmorierte Blätter - es macht einfach Spass in diese Blätter reinzubeißen. Küchenchefs werden begeistert sein! Vom Herbst bis in den Juni hat sie diese ausgeprägte Färbung. Die Farbintensität ist bei niedrigen Temperaturen am höchsten. Deswegen erscheint sie im Sommer vorübergehend mehr grünlaubig. Verwendet wird diese Kresse in erster Linie roh, ...

Rezept

3,90 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ARM01

Kren, Meeretich, Meerettich, Meerretich, Merettich, Merrettich

Meerrettich (Pflanze)

Auch zarte Blätter sind eßbar

Armoracia rustica

Weniger bekannt dürfte sein, dass man auch Meerrettichblätter - vor allem wenn im Frühjahr der Neuaustrieb wie Löwenzahn gebleicht wird - und die Blüten zum Würzen verwenden kann. Ähnlich zu verwenden ist auch die ausdauernde Gartenkresse .

Beitrag

3,25 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: LEP01

Breitblatt-Kresse, Pfefferkraut, ausdauernde Gartenkresse

Gartenkresse, ausdauernd (Pflanze)

Wiederentdeckte mittelalterliche Gewürzstaude

Lepidium latifolium

Hat genau den typischen, pfeffrigen Geschmack, den wir an der kurzlebigen Gartenkresse (Lepidium sativum) so schätzen! Verwendet werden auch hier vorzugsweise die jungen Blätter, ältere können auch gekocht werden. Die äußerst robuste Pflanze ist heimisch an den Küsten Nordwesteuropas. Normale, 1-jährige Gartenkresse stammt dagegen aus Persien. Umso unverständlicher, dass die ausdauernde Gartenkresse hierzulande gänzlich unbekannt ist. Wohl ist sie vielleicht nicht ganz so zart, doch die unverwüstbare, meerrettichartige Natur ...

Rezept

ab 4,05 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: MON12X

Tellerkraut

Winterportulak, Postelein (Saatgut)

Frischer Salat im Winter

Montia perfoliata (Claytonia perfoliata)

Winterportulak ist ein typischer Wintersalat. Sie können es an halbschattigen Stellen unter laubabwerfenden Sträuchern oder Bäumen säen, es ist grün von Oktober bis Mai, und wenn dann die große Frühlings- und Sommergesellschaft der Gartenpflanzen dem Licht entgegenstrebt, verschwindet es wieder, hat sich ausgesamt... um im kommenden Herbst wieder da zu sein - bereit für eine neuen Ernte frischer, zarter, knackiger Bätter. Eine willkommene Bereicherung für die Winterküche.  Trotz seiner Zartheit ist es winterhart, die ...

1,95 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ZIN01

Myoga-Ingwer

Japanischer Ingwer (Myoga) (Pflanze)

Eine Spezialität: Die eingelegten Blütenknospen

Zingiber mioga

Nach jahrelanger Suche in verschiedensten Kräutergärtnereien sind wir endlich fündig geworden. Im Jahre 1997 hatten wir uns direkt von einer traditionellen japanischen Kräutergärtnerei diese einmalige Spezialität schicken lassen (an dieser Stelle vielen Dank an die japanische Dolmetscherin!). Im japanischen Hochland und auch in den gemäßigten Zonen Chinas verbreitet ist diese vergleichsweise anspruchslose Art, die sogar geringere Fröste unbeschadet übersteht, und auch im Sommer bei unseren Temperaturen gedeiht. Der wüchsigste ...

Rezept

ab 6,40 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: RUN13

Shombay, Moku, Tani, Kenkaba, Malomalo

Pilzkraut 'Mushroom Plant' (Pflanze)

Küchenkraut mit zartem Waldpilzaroma

Rungia klossii

Ernten Sie knackige, dicke, sukkulente, glänzende Blätter mit einem delikaten, zarten Pilzaroma! Sehr nährstoffreich. Das Pilzaroma wird bei kurzem Mitgaren verstärkt, sodass es sinnvoll ist, es erst am Ende des Kochvorganges mitziehen zu lassen. Frische Blätter sind lecker in Salaten und auf Sandwiches. Rungia wird in seiner Heimat, dem Hochland von Papua-Neu-Guinea, in Feldern angebaut, meistens zwischen Süßkartoffelbeeten. Für die Einheimischen ist es eine wichtige Proteinquelle und eine der wertvollsten und bekanntesten Gemüsepflanzen. Die ...

ab 5,85 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: COS12

Ulam Raja (Pflanze)

Kräutersalat und Gesundkraut aus Malaysia

Cosmos caudatus

Überrascht! Ich war wirklich erstaunt darüber, dass mein erster Ulam Raja Salat mir so gut schmeckte! Ulam Raja (sprich: Ulam Radscha) bedeutet soviel wie „königlicher Salat“. Das Wort Ulam steht in Malaysia allgemein für das Kraut von Pflanzen, die sowohl als Nahrung, Zierpflanze als auch als Medizin genutzt werden. Mein erster Salat war nur mit Sesamöl, Rotweinessig und Salz. Und er schmeckte köstlich! Dieses Kraut ist gerade mild genug, dass man es pur als Salat essen kann, aber auch würzig, mit einer erfrischenden Note wie von ...

4,55 € *

NEU

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: COS12X

Ulam Raja (Saatgut)

Kräutersalat und Gesundkraut aus Malaysia

Cosmos caudatus

Überrascht! Ich war wirklich erstaunt darüber, dass mein erster Ulam Raja Salat mir so gut schmeckte! Ulam Raja (sprich: Ulam Radscha) bedeutet soviel wie „königlicher Salat“. Das Wort Ulam steht in Malaysia allgemein für das Kraut von Pflanzen, die sowohl als Nahrung, Zierpflanze als auch als Medizin genutzt werden. Mein erster Salat war nur mit Sesamöl, Rotweinessig und Salz. Und er schmeckte köstlich! Dieses Kraut ist gerade mild genug, dass man es pur als Salat essen kann, aber auch würzig, mit einer erfrischenden Note wie von ...

3,90 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: CHE12

Guter Heinrich (Pflanze)

Ausdauernde Spinatstaude

Chenopodium bonus-henricus

Ausdauernder Spinat ist noch eine andere Bezeichnung. Die kräftige Staude treibt ziemlich früh aus und lässt sich das ganze Jahr über wie Spinat verwenden. Zur Vermehrung kann man den Wurzelstock auch teilen.

3,25 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: URT01X

Brenessel, Brennesel, Brennesseln, Brennnessel

Große Brennessel (Saatgut)

Entfacht auch im Inneren das Feuer

Urtica dioica

Enthält viel organisch gebundene Kieselsäure und andere Spurenelemente. Lecker ist eine russische Brennnesselspinatsuppe. In Versuchen wurde festgestellt, dass viele aromatische Kräuter, z.B. Engelwurz, überhaupt Doldenblütler, und Pfefferminze, wesentlich mehr ätherische Stoffe entwickeln, wenn eine Brennnessel daneben wächst. Noch eine Pflanze, die die Potenz des Mannes steigern soll! Brennnesselkrieg in Frankreich. Wie wir von einem Kunden neulich erst erfuhren, gibt es in Frankreich seit Jahren ein Verbot von Extrakten aus Brennnessel, mit ...

1,95 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: API04

Kriechender Scheiberich, Wassersellerie, Kriechender Sellerie

Kriechende Sellerie (Pflanze)

Endlich eine ausdauernde Petersilie

Apium repens

Kaum zu glauben, aber hin und wieder entdeckt man doch auch in heimischen Gefilden würzende Kostbarkeiten. Der kriechende Sellerie könnte wegen seines stark an Petersilie erinnernden Geschmackes auch „Ausdauernde Petersilie“ heißen, finde ich. Die kleine, kriechende Pflanze kann sich unter guten Bedingungen, - das sind feuchte nahrhafte Erde und genügend Sonne - rasch ausbreiten, und eignet sich bestens als milder Petersilieersatz. In unseren Versuchen wurde das Aroma im warmen Gewächshaus sogar noch stärker. Wild kommt die Pflanze bei ...

Rezept

3,90 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: FOE01X

Gewürzfenchel (Saatgut)

Kann in einem Jahr 3 Meter hoch werden

Foeniculum vulgare

Pflanzen, oder besser säen Sie diese wüchsige Staude in gut gedüngte Erde, und ernten Sie im nächsten Frühjahr (April), zu einer Zeit wo frisches Gemüse rar ist, die zahlreichen Schösslinge, solange sie noch weich und zart sind (bis Mai) und später das würzige Laub. Im Spätsommer dann Samen für frischen Fencheltee. Die Körner auf jeden Fall vorher im Mörser zerstoßen!

Video

1,30 € *

ausverkauft

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: STE11X

Vogelmire

Vogelmiere (Saatgut)

Gesundes Futter für Wellensittich & Co.

Stellaria media

Frische Blätter sind sehr kieselsäurehaltig und gut in Salaten oder als Spinat! Abkochungen bei Verstopfung.

Rezept Beitrag

1,95 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: NAS11

Wasserkresse, Bachkresse

Brunnenkresse (Pflanze)

Wächst auch in feuchter Erde

Nasturtium officinalis

Winterhart bis ca. -10°C. Wenn es kälter wird, dann gut abdecken, z.B. mit Laub. Die Hauptwachstumszeiten sind Frühjahr und Herbst. Die erfolgreiche Kultur ist abhängig von nährstoffreichem Boden und hoher Luftfeuchte. Schatten ist nur erforderlich, wenn in der Erde kultiviert wird. Falls Sie nicht gerade ein fließendes Gewässer haben, ist ein Platz unter einem tropfenden Wasserhahn oder ein Teich ideal. Gehackte Brunnenkresse, die man ein paar Minuten vor der Weiterverarbeitung an der Luft liegen lässt, ist leichter verdaulich. Vermehrung ist ...

Rezept

3,25 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: MON11

Postelein

Sibirischer Winterportulak (Pflanze)

Zarter Salat das ganze Jahr über

Montia sibirica

Wie auch bei der einjährigen, weiß blühenden Verwandten, sind auch hier die Blätter eine gute Salatbeigabe vor allem in der kalten Jahreszeit. Schöne rosa bis weiße Blüten, schattenverträglich und wintergrün. Vermehrung durch Selbstaussaat. Gut für die Bepflanzung von Baumscheiben unter Obstbäumen.

Beitrag

3,25 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: PET07X

Petersielie, Petersillie

Petersilie 'Mooskrause' (Saatgut)

Besonders stark gekrauste Sorte

Petroselinum crispum

Üblichste Sorte unter den stark gekrausten.

1,30 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: NAS11X

Wasserkresse

Brunnenkresse (Saatgut)

Wächst auch in feuchter Erde

Nasturtium officinalis

Winterhart bis ca. -10°C. Wenn es kälter wird, dann gut abdecken, z.B. mit Laub. Die Hauptwachstumszeiten sind Frühjahr und Herbst. Die erfolgreiche Kultur ist abhängig von nährstoffreichem Boden und hoher Luftfeuchte. Schatten ist nur erforderlich, wenn in der Erde kultiviert wird. Falls Sie nicht gerade ein fließendes Gewässer haben, ist ein Platz unter einem tropfenden Wasserhahn oder ein Teich ideal. Gehackte Brunnenkresse, die man ein paar Minuten vor der Weiterverarbeitung an der Luft liegen lässt, ist leichter verdaulich. Vermehrung ist ...

Rezept

1,30 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: OXA08

Roter Schmetterlingsklee

Brasilianischer Sauerklee (Pflanze)

Für‘s Auge und für den Gaumen gleichermassen

Oxalis triangularis ssp. triangularis

Als Zierpflanze überall auf der Welt in Gärtnereien gezogen, ist dieser Sauerklee, wie andere auch, einsetzbar in der Küche. Die jungen Blätter geben eine hübsche, schön saure Salatdeko, und mancher Kräutertee wird durch etwas Sauerklee (statt Zitrone) etwas peppiger im Geschmack, auch die Farbe macht ihn dann verlockender. Die Pflanzen sind erstaunlich robust, und vertragen viel Trockenheit. Sie ziehen ihre ganze Kraft dann in die knotigen Rhizome zurück, aus denen sie jederzeit wieder austreiben. ...

Beitrag

3,90 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: TAR01X

Löwenzahn, Kulturform (Saatgut)

Ernten Sie leckere Blattrosetten im Frühling

Taraxacum officinale sativum

Die sehr fleischigen Blätter dieser Zuchtform können auch gebleicht werden im Frühjahr und geben einen ausgezeichneten, leicht bitter schmeckenden Spinat oder Salat. Reich an Eisen.

Rezept Beitrag

1,30 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: SAN01

Pimpernelle, Wiesenknopf

Pimpinelle (Pflanze)

Mild gurkig schmeckende Blätter am Salat

Sanguisorba minor

Eines der wenigen Würzkräuter die in unseren Breiten heimisch sind. Wo die Winter mild sind erfreut sie uns das ganze Jahr über mit ihren fein geteilten Blättern mit dem nussigen Gurkengeschmack. Blutreinigend. Eigenartigerweise ist das Aroma am besten nach einem Regenschauer, oder überhaupt bei genügend Feuchtigkeit. Bei den meisten anderen Kräutern ist es ja genau umgekehrt. Obwohl die Pimpinelle auch an einem trockenen Standort wächst, entwickelt sie dort überhaupt keinen Geschmack. Winzige rote Blüten im Frühsommer.

Rezept

2,60 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: MES01X

Eisblume

Eiskraut (Saatgut)

Leckere Blätter für den Salat

Mesembryanthemum crystallinum

Mittagsblumengewächs. Der Name Eiskraut kommt von sog. Epidermisfortsätzen auf den Blättern, die wirken wie gefrorene Tauperlen. Die sukkulente Pflanze mit dem leicht salzigen Geschmack kommt aus trockenen Küstenregionen Südafrikas und hat sehr zarte Blätter und wunderschöne hellrosa Blüten, die lecker als Salatgarnierung, aber auch sehr kurz gedünstet ein besonderes Gemüse abgeben. Wenn die Blütezeit vorbei ist, können Sie einige nicht blühende Triebe abschneiden und in die Erde stecken - sie bewurzeln schnell - und an ...

1,95 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: MOR31X

meerrettichbaum

Afrikanische Moringa (Saatgut)

Bildet einen verdickten Stamm

Moringa stenopetala

Die afrikanische Moringa ist lange nicht so bekannt wie die aus Indien stammende. Auch in Afrika wird zumeist Moringa oleifera angebaut. Von den Inhaltsstoffen und Standortansprüchen sind sie ähnlich. Der Geschmack der Blätter ist milder und vom kulinarischen Standpunkt aus ist diese vielleicht sogar die schmackhaftere Art, die Blätter selbst sind größer und substanzreicher. Schon die wenige Monate alten Sämlinge bilden den für diese Moringaart typischen, verdickten Stamm aus. Die Rinde hat eine graue Färbung. Beheimatet ist sie diese Art in ...

3,90 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: AMA01X

Chinesischer Spinat, Hinn Choy, Fuchsschwanz, Gemüseamarant

Gemüse-Amarant (Saatgut)

Dieser Spinat enthält wirklich viel Eisen

Amaranthus tricolor

Junge Blätter enthalten im Gegensatz zum normalen Spinat mehr Kalzium und Eisen und können gekocht wie auch roh serviert werden. Charakteristischer herbsüßer Geschmack. Zarte Stiele wie Spargel kochen.

1,30 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: FOE09

Sizilianischer Gewürzfenchel (Pflanze)

Ausdauernder Dill - vom Aroma her

Foeniculum vulgare 'Regaleali'

Ein besonderer Fenchel ohne den typischen süßen Lakritzgeschmack; aber mit einem sehr würzigen dillähnlichen Geschmack! Diese, an der Küste Siziliens wild wachsende Form von Staudenfenchel, mit türkisen, kurzen Blättern wird in Suppen und Soßen verwendet. Das Aroma liegt zwischen Dill und Meerfenchel. In Schweden als ‘Ausdauernder Dill’ gehandelt. Die Sizilianer haben eine besondere Beziehung zu diesem Kraut: Zusammen mit frischen Sardinen ist es die wichtigste Zutat im ‘Pasta con le sarde’ - dem sizilianischen ...

Rezept

4,55 € *

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: ROR01

Wasser-Sumpfkresse, Gelbe Kresse, Wasser-Rauke, Wasserkresse, Sumpfhederich, Wildes Wasserradieschen

Teichkresse (Pflanze)

Mittelalterliches Würzkraut Europas

Rorippa amphibia (Nasturtium amphibium)

Haben Sie eine nasse Stelle im Garten? Oder sogar einen Teich? Dann sollten Sie es vielleicht einmal probieren mit dieser robusten, ausdauernden, essbaren Pflanze.  Junge Triebe, zarte Blätter und Blüten schmecken herrlich würzig, wie eine Mischung aus Brunnenkresse und Meerrettich. In Russland werden die zarten Teile gerne als Salat gegessen. In einem mittelalterlichen, niederländischen Kräuterbuch fand ich eine Beschreibung als Ersatz für Brunnenkresse. Dieser Kreuzblütler ist verbreitet in ganz Mitteleuropa und Russland und wächst wild ...

4,55 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: APT03

herzblättriges Eiskraut

Herzblattsalat, Cordifole (Pflanze)

Die französische Gastronomie hat was zu bieten

Aptenia cordifolia

Neben den mehr lila Blüten unterscheidet sich diese Aptenia vom ausdauerndem Eiskraut (das genauso verwendet wird) durch sein filigraneres Wachstum, seine wirklich herzförmigen Blätter, und vor allem durch sein Zartheit. Die Blätter sind so weich, dass sie fast auf der Zunge zergehen! Der Geschmack ist angenehm säuerlich, erfrischend, kühlend. Dieses feine Salatkraut heißt in der Gastronomie auch „Cordifole“, und wird viel als Frischware von Frankreich aus nach Deutschland eingeführt. Wir haben unsere Mutterpflanzen direkt ...

3,90 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: RUM04

Roter Sauerampfer (Pflanze)

Essbare, rote, saure Salatgarnierung

Rumex species

Diese schöne, schmackhafte und robuste Sorte kommt aus Frankreich. Es ist die einzige rotblättrige Ampferart, die auch sauer schmeckt. Besonders die jungen Blätter und der erste Frühjahrsaustrieb sind tiefrot. Später im Sommer werden die Blätter durch mehr Grünanteile mehr braunrot, um im Herbst wieder das schönste glänzende Rot zu bekommen. Diese Sorte Sauerampfer produziert kein Saatgut, also gibt es auch keine unkontrollierte Ausbreitung wie bei anderen Ampferarten. Vermehren läßt sich Roter Sauerampfer durch Teilung. EVAS ...

Rezept

ab 4,65 € *

lieferbar

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: AMA08X

Roter Meier (Saatgut)

Alte deutsche Nutzpflanze im Bauerngarten

Amaranthus lividus var. rubrum

Alte Bauerngartenpflanze mit schönen roten Blättern. Ein typischer, aufrecht wachsender Amarant . Und eine fast vergessene Gemüsepflanze. Im Mittelalter, bis noch vor 100 Jahren wurde der Rote Meier noch vielerorts als Blattgemüse angebaut, bis der langweiliger schmeckende, aber ertragreichere Spinat ihn verdrängte. Roter Meier ist ein ausgezeichnetes Spinatkraut , die rote Farbe verliert sich allerdings beim Kochen. Und er ist eine wunderbar robuste Pflanze. Alles was im Laufe des Jahres nicht in den Kochtopf gewandert ist, freut das Vogelvolk, denn die ...

2,60 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: NAS13

Wasserkresse, Kresse, Bastard-Brunnenkresse

Braune Brunnenkresse (Pflanze)

Robuste Wildform aus Deutschland

Nasturtium x sterile

Diese in ganz Deutschland vorkommende Wildform fand ich letztes Jahr in einem Tümpel nahe Hildesheim.  Sofort ist mir das üppige Wachstum und die bronzefarbenen Blätter aufgefallen, die in der Sonne richtig glänzen. Botanisch gesehen ist es eine natürliche Kreuzung der kleinblättrigen Brunnenkresse (Nasturtium microphyllum) mit der normalen Brunnenkresse (Nasturtium officinale). Außer in Deutschland hat man sich besonders im England des 19ten Jahrhunderts viel mit dem kommerziellen Kresseanbau beschäftigt. Diese Art Brunnenkresse wurde in ...

3,90 € *

ausverkauft

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: LEP09X

Kresse (Saatgut)

Für die ungeduldigen Gärtner

Lepidium sativum

Die überall bekannte Kresse kommt ursprünglich aus Persien. Auf österreichischen Märkten werden die ausgewachsenen Blätter viertelpfundweise angeboten. Wenig bekannt ist die Nutzung als gekochtes, sehr aromatisches Gemüse (z.B. in der makrobiotischen Küche, Kresse ist eines der wenigen Yang-Gemüse).

Beitrag

1,30 € *

TIPP!

Lieferung 2018

Star Rating
 

 Artikel-Nr.: RUM15

Französischer Sauerampfer (Pflanze)

Gourmet-Qualität aus Frankreich

Rumex x acetosa

[französ.: Oseille vierge] Dieser Ampfer hat die grössten, und zartesten Blätter von allen Arten. Sehr produktiv und robust! Er blüht nicht oder nur sehr selten, und kann daher nur über Teilung bzw. Stecklinge vermehrt werden. Er wird in Frankreich besonders wegen seines milden Geschmacks geschätzt. Geben sie dieser Ampferspezialität einen guten Platz in guter, humoser, nicht zu trockener Erde im Garten. Nach 3-4 Jahren sollte er geteilt und an einen anderen Platz gepflanzt werden, damit er weiterhin viele, große Blätter liefert. Wie das so ...

Rezept Beitrag

5,20 € *

Artikel pro Seite:
   
1 2 3 >
Seite 1 von 3
 

Kräuter für Green Smoothies

Grüne Smoothies - das ist eine wunderbare, neue Möglichkeit Kräuter zu genießen. Grüne Smoothies sind gesund und wir können viele Kräuter verarbeiten, die wir bisher als Unkräuter vielleicht verschmäht haben, wie z.B. Vogelmiere, Löwenzahn oder Giersch. Und es gibt auch viele exotische Kräuter, wie Sushni, Gotu Kola oder Mukunu-Wenna, die plötzlich in ganz neuem Licht erscheinen.

Green Smoothie

Was ist das Besondere an Grünen Smoothies?

Green Smoothies - sind eine einfache und schmackhafte Art, gesundes Grünzeug mit Genuss in unseren Körper zu bekommen.

Die leckeren grünen Smoothies bringen uns dazu, mehr niacinhaltige Nahrung zu uns zu nehmen. Niacin ist ein Vitamin, das bevorzugt in grünen Pflanzenteilen vorkommt, und ist eines jener Stoffe, die in der normalen Kost viel zu wenig vorkommen. Daneben ist das Pflanzengrün, das Chlorophyll selbst, sehr gesund. Und natürlich nehmen wir viele andere Vitalstoffe, wie Vitamine und Mineralstoffe, in gut erschlossener, fein pürierter Form zu uns.

Green Smoothie, das Grundrezept:

 - Kräuter, Salate, Spinat, Kohl, grüne Pflanzenteile, die normalerweise bei den Kaninchen landen würden wie Radieschengrün, Karottengrün.

 - Früchte, oder auch Gemüse

 - Wasser

Alle Zutaten werden einfach frisch in den Mixer gegeben, und der daraus hergestellte Smoothie sollte möglichst frisch genossen werden, höchstens einen Tag im Kühlscharnk aufbewahren. Um einen wirklichen feinen Smoothie hinzukriegen, sollte man einen leistungsfähigen Mixer verwenden, 1000 Watt oder mehr ist zu empfehlen.

Unendliche Variationsmöglichkeiten

Die Welt der Smoothies bietet unendliche Variationsmöglichkeiten, man kann statt Wasser auch Tee, Fruchtsaft, Kombucha, Molke oder Buttermilch nehmen, und alle Arten von Gewürzen probieren.

Ich find es echt verblüffend, wie eigentlich süße Zutaten wie Bananen oder anderes Obst so wunderbar zu Kräutern oder Gemüsen passen, die wir in der Küche nur in salzigen Kombinationen kennen.

Im Katalog habe ich die Kräuter, die ich besonders für Green Smoothies geeignet halte extra gekennzeichnet mit diesem Zeichen: 

Sie können natürlich noch viel mehr Kräuter nehmen, wie z.B. Basilikum oder Schnittlauch, diese stark würzenden Kräuter würde ich aber nur in geringeren Mengen, eben mehr zum Würzen einsetzen.

Wer sich mehr damit beschäftigen möchte: Es gibt gute Internetseiten über Green Smoothies und sogar einige gute Bücher.