Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Barbarakresse (Saatgut)

Barbarea praecox

lieferbar

Liefergröße: ~ 500 Samen

Artikel-Nr.: BAR02X

1,30 € *
 
 
 
 
 
 

Barbarakresse (Saatgut)

Im Winter würzige Kresse aus dem Garten

Eine herrlich würzige, rosettenbildende Kresse, die vor allem im Winter gut nutzbar ist. Dann sind die Blätter besonders zart, und schmecken milder als im Sommer. Richtig gut an Salaten und Frühlingswildkräutersuppen.

Video
Aussaat

Aussaat bevorzugt im zeitigen Frühjahr ab März bis Mai oder ab Ende August an Ort und Stelle in gute nicht zu trockene Erde.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Barbarea
Pflanzen & Saatgut / Kalmegh-Küchenschelle / Kresse
Würzkräuter / Kresse
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Salatkräuter
Nach Verwendung / Kräuter für Green Smoothies
Nach Verwendung / Stauden / niedrige Stauden
Nach Verwendung / Würzkräuter / Deutsche Würzkräuter

  • Haltbarkeit: 2-jährig
  • Höhe/Platzbedarf: 80/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Winterkresse, Frühlings-Barbarakraut

Bewertungen für "Barbarakresse (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 3 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: AMAS 2016-08-13 13:34:54

    sehr gedeihfreudig

    erst vor Kurzem im Topf gepflanzt und jetzt schon gut angewachsen.
    Freue mich darauf sie in einigen Wochen mit in den Salat zu tun!
    Die Menge ist genau richtig.

     
  • Von: Karin.A. 2015-09-14 10:15:31

    Barbarakresse

    Die Samen gingen sehr gut auf. Die Pflanzen haben sich auch prächtig entwickelt. Man sollt allerdings einen Schneckenschutz aufstellen. Wir konnten von unseren Pflanzen gerade noch 2 retten. Die wachsen allerdings sehr gut und üppig.

     
  • Von: Mon 2012-09-13 15:32:56

    sehr gut

    Diese Pflanze hat sich gut entwickelt und bietet immer reichlich an zum Ernten

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Barbarakresse (Saatgut)"

 
  • Von: Sabine Faust-Loycke 16.03.2014 23:34

    Guten Tag liebes Rühlemann-Team! Welche Keimtemperatur hat die Barbarakresse und wie ist die Saattiefe? Grüsse aus Magdeburg Sabine Faust-Loycke

    Antwort von: Nina Meyer 25.03.2014 14:33

    Hallo!
    Barbarakresse sollte ab März bis Mai ausgesät werden, also ist die Keimtemperatur bei ca. 10-15°C. Das Saatgut sollte mit soviel Erde bedeckt werden, wie es dick ist. Oft reicht ein ganz leichtes übersieben.
    Eine schöne Kräutersaison

    Antwort von: Sabine Faust-Loycke 25.03.2014 17:16 Vielen Dank! Wenn die nächsten Blatt-Tage nach dem Mondkalender sind, werde ich die Barbarakresse aussäen.

    Ein erfolgreiches Kräutergärtner-Jahr.

    Sabine Faust-Loycke
     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.