Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Kantikari (Saatgut)

Solanum xanthocarpum

lieferbar

Liefergröße: ~ 100 Samen

Artikel-Nr.: SOL10X

1,95 € *
 
 
 
 
 
 

Kantikari (Saatgut)

Heil- und Nutzpflanze aus Indien

Dorniges Kraut aus Indien. In der ayurvedischen Tradition gilt die Wurzel als wirksam bei Erkältung, Asthma, Zahnschmerzen, Blähungen. Hohe Konzentration an Solasodin, ein Ausgangsmaterial für die pharmazeutische Herstellung von Kortison und Sexualhormonen. Bittere Früchte sind Bestandteil in indischen Curries.

Aussaat

Einjährig. Aussaat in Schalen ab Ende Februar unter Glas (nicht zu warm!) oder Direktsaat April/Mai an Ort und Stelle.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Solanum
Pflanzen & Saatgut / Kalmegh-Küchenschelle / K-Einzelsorten
Pflanzen & Saatgut / Nachtkerze-Noni / Nachtschatten
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Heilkräuter / Nachtschatten
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Fruchtpflanzen
Nach Verwendung / Heilkräuter / Ayurvedische Heilkräuter
Nach Verwendung / Kräuter für Balkon u. Terrasse
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, warm (>18°C)

  • Haltbarkeit: 1-jährig
  • Höhe/Platzbedarf: 100/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Gelber Nachtschatten

Bewertungen für "Kantikari (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Nikolas Scholz 2013-09-02 12:37:39

    Schöne Pflanze

    Die kleinen Samen waren in Steinwolle unter Wärmebehandlung nicht sehr keimfreudig. Einer von 10 ist aber aufgegangen und hat sich zu einer prächtigen, robusten und recht genügsamen Pflanze entwickelt. Lässt sich ungefähr wie Tomaten halten.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Kantikari (Saatgut)"

 
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.