Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Gartenbergminze (Pflanze)

 
 

Gartenbergminze (Pflanze)

Calamintha grandiflora

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: CAL01

auch als Saatgut erhältlich
3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Gartenbergminze (Pflanze)

Schöne Blüten und ein besonderes Aroma

Schöne rosa Blüten vom Frühjahr bis in den Herbst. Dunkles, warmes Minzearoma. Köstlich für Tee. Kommt gut mit Halbschatten zurecht. Lockerer, feucht-humoser Boden.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Calamintha
Pflanzen & Saatgut / Babantsi-Bruchkraut / Bergminze
Würzkräuter / Bergminze
Nach Verwendung / Kräuter für Balkon u. Terrasse
Nach Verwendung / Pflanzen für die Kräuterspirale / Kräuterspirale, Bereich 3: Normalzone, humusreich
Nach Verwendung / Teekräuter / Aroma-Teekräuter
Daniels Tipps

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 60/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Gartenbergminze (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 16 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Gisela Andrees 2015-11-11 12:55:35

    Minze

    Wie immer sind die von mir bestellten Pflanzen gut verpackt und in gutem Zustand angekommen.Da es schon Herbst war muß ich mich bis zum Frühjahr gedulden um zu sehen, wie die Pflanzen sich entwickeln. Bis jetzt haben sie die Neupflanzung gut vertragen

     
  • Von: C. schlieker 2015-09-03 11:28:50

    schöne Minze

    Diese Minze ist eine Augenweide in unserem Garten, gedeiht prächtig, hat viele schöne Blüten.
    Und erst dieser Duft und das Aroma- mehr davon......

     
  • Von: Heike 2014-11-18 19:39:44

    schöne Ergänzung

    Die Gartenbergminze hat mich vor allem durch ihre vielen Blüten überrascht.Das Aroma ist etwas zurückhaltend, Bienen und Hummeln waren begeistert.

     
  • Von: Nancy 2014-08-27 17:17:50

    Sehr schöne Minze.

    Die Pflanze gedeiht wunderbar und sieht auch noch sehr schön aus. Das Minzaroma ist leicht und süß. Die Blüten eignen sich wunderbar als leckere Dekoration zu Obst oder Eis.

     
  • Von: Katrin 2014-07-21 18:32:08

    Tolle Pflanze

    gut angegangen - vermehrt sich toll - gut für Tee und Salate

     
  • Von: Birgit 2014-07-21 11:15:21

    Robuste Minze

    Eine wunderschön rosa blühende Minze. Hat sich in kürzester Zeit super entwickelt und hält auch so manchem stärkeren Wind gut stand. Passt toll in mein Beet zusammen mit Lavendel und Salbei.

     
  • Von: Grete 2014-07-16 19:32:51

    alles gut

    schöne, kräftige Pflanze mit hübscen Blüten
    wird von den Schnecken und bisher auch von Blattläusen verschont.

     
  • Von: Marion G. 2013-09-18 07:08:09

    Wunderschön

    Wunderschöne Minze, sie blüht herrlich, wird oft von Hummeln besucht *smile* und ist sehr schön anzusehen.

     
  • Von: Ole Schaffenberger 2013-07-18 18:25:14

    Minzig + Tee - naja

    Die Blätter haben tatsächlich ein Minze-Aroma. Das ist für meine Begriffe allerdings eher schwach ausgeprägt, so dass sie als nichtwuchernder Minze-Ersatz für Tee für mich nicht in Frage kommt. Die Blütenpracht ist allerdings sehr schön! Andere Bergminzen, Agastache, Minzesträucher etc. sind als Teepflanze da interessanter

     
  • Von: Gebhard Kienzler 2013-04-27 11:58:30

    Toll!!

    Habe diese Pflanze letztes Jahr gekauft, hatte auch schon guten Ertrag ( tolles Aroma ) Nun aber beginnt sie sich wieder neu zu Entfalten, und hat schon einen Durchmesser von etwa 30 cm .... das macht Freude!

     
  • Von: Hanne Fuchs 2012-09-05 22:02:38

    Wunderschöne Pflanze!

    Die gelieferte kleine Pflanze hat sich zu einer prächtigen und kräftigen Pflanze in unserem Garten entwickelt!

     
  • Von: Corinna 2012-09-03 18:25:50

    zartes Pflänzchen

    Die Gartenbergminze ist wirklich nicht mit jedem Standort zufrieden - Sandboden behagt ihr scheinbar nicht so sehr. War dieses Jahr der zweite Versuch - bei Lieferung war die Pflanze völlig okay. Liegt also eher an meiner Pflege bzw. Standortwahl.

     
  • Von: S. Kuske 2011-10-01 19:42:21

    Leider nach 6 Wochen eingegangen

    Die gelieferte Pflanze war 1a, doch leider ging sie trotz idealen Standortbedingungen (feuchte humose Erde, teils Sonne, teils Schatten) ein. Ein Ästchen nach dem anderen verkümmerte bis schließlich nichts mehr übrig war. Schade.

     
  • Von: Rita Binder 2011-09-26 20:23:27

    Schöne Pflanze

    Habe eine schöne, kräftige Pflanze erhalten die problemlos angewachsen ist. Blüht bereits wunderschön.

     
  • Von: Karg 2011-09-20 20:47:08

    Bei Erhalt schöne, kräftige Pflanze

    Habe eine schöne, kräftige Pflanze mit hübschen Blüten zugeschickt bekommen. Die weitere Entwicklung kann ich leider nicht verfolgen, weil sie als Geschenk gedacht war.

     
  • Von: Gartenfee 2010-10-21 09:47:20

    problemlose Minze

    Blüht auch jetzt im Oktober noch. Angenehmer Duft. Problemlose Pflanze.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Gartenbergminze (Pflanze)"

 
  • Von: Astrid 07.10.2016 12:03

    Die Pflanze kam gut bei mir an, war zuerst noch eine Weile im Töpfchen, hat auch schon geblüht. Dann habe ich sie in den Garten ausgeplfanzt, zusammen mit der Tigerölminze und der Agastache. Die beiden letzteren haben sich zwar nicht besonders üppig aber doch gut entwickelt. Aber die Gartenbergminze ist über den Sommer eingegangen. Was könnte schief gelaufen sein? Ein Pilz? Zu feucht, zu trocken? Falsche Erde? Was braucht sie, um zu gedeihen?

    Antwort von: Martina Warnke 10.10.2016 07:47

    Hallo. Schwierig das jetzt auf die Entfernung und ohne ihren Garten zu kennen. Es könnten theoretisch ja alle von Ihnen genannten Gründe sein, wobei ich jetzt am ehesten darauf tippen würde das es eher zu trocken war und die Tigerölminze dann mit ihren Ausläufern der Gartenbergminze das Leben schwer gemacht hat. Im Grunde genommen ist nur ein feucht-humoser Boden nötig und sogar Halbschatten wird gut vertragen. Ganz lieben Gruß

     
  • Von: Christiane Waldschmitt 03.04.2016 12:19

    Minzen verwurzeln gerne mal ein ganzes Beet. Wie steht es mit dieser Sorte?

    Antwort von: Christian Müller 04.04.2016 08:05

    Hallo, die Gartenbergminzen sind horstbildend und verbreiten sich nicht über Wurzelausläufer.

    Antwort von: Christiane Waldschmitt 04.04.2016 15:44 Vielen Dank
     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.