Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Stevia (Saatgut)

Stevia rebaudiana

lieferbar

Liefergröße: ~ 10 Samen

Artikel-Nr.: STE01X

4,55 € *
 
 
 
 
 
 

Stevia (Saatgut)

Das zuckersüße Inka-Kraut

Wer Freude daran hat, Stevia aus Saat zu ziehen, der möge sich hiermit versuchen. Steviasaat keimt allerdings relativ unregelmäßig über einen langen Zeitraum, und braucht viel Pflege in der ersten Zeit.

Aussaat

Aussaat von Januar bis Juni unter Glas bei ca. 20-25°C. Samen nicht mit Erde bedecken! - Licht fördert Keimung; jedoch niemals austrocknen lassen. Keimung beginnt nach ca 2 Wochen. Nach der Keimung nur mäßig feucht halten.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Stevia
Pflanzen & Saatgut / Salbei-Süßholz / Stevia
Würzkräuter / Stevia
Nach Verwendung / Heilkräuter / Indianische Heilkräuter
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, warm (>18°C)
Nach Verwendung / Teekräuter / Süße Teekräuter

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 100/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Zuckerpflanze, Süßkraut, Süsskraut, Honigkraut

Bewertungen für "Stevia (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 9 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: David 2013-08-21 10:07:51

    Sehr gut! Nur wenige haben gekeimt.

    Pflanzen wuchsen erst langsam aber nacher ging es recht schnell. Leider keimten nur 7 der 20 Samen, aber alle waren recht pflegeleicht zu züchten. Jetzt wo die Pflanzen im Garten schon groß geworden sind und die Blätter sehr süß schmecken wollte ich die Blätter trocknen und zu feinen Stevia-Pulver vermalen lassen. Der GEschmack erinnert ein bisschen nach Lakritz und ein bisschen nach herkömmlichen Süßstoff.

     
  • Von: Veronika Stutrucker 2012-09-05 21:13:18

    Wenig aufgegangen

    Leider haben nur wenige Samen gekeimt, ich habe jetzt drei Pflanzen, die aber sehr gut gedeihen, selbst mein Mann ist davon begeistert! Die Süße ist einfach himmlisch!

     
  • Von: Mike 2012-09-03 18:26:42

    Gutes Saatgut

    Vorneweg muss ich sagen das ich eher ein Anfänger in Sachen Anzucht von Saatgut bin. Ich hab die Saat nach Anleitung in zwei Schalen (mit transparenter Abdeckung) oberflächig ausgestreut, pro Schale 5 Korn. Diese dann leicht mit Erde bedeckt (Leicht = Erde zwischen den Fingern zerbröselt und verstreut. Gegossen hab ich täglich mit 1 TL Leitungswasser / Korn. Die Keimung erfolgte nach ca. 6 Tagen wobei 5 Pflanzen gekeimt haben (3 in der Einen / 2 in der anderen Schale). In die Abdeckungen habe ich 2 seitliche Lüftungsschlitze geschnitten. Das war notwendig da die Kondenswasserbildung ziemlich heftig war. Da das nicht gereicht hat hab ich halt nachts den Deckel entfernt. Das Fenster in dem beide Schalen standen ist auf der Südseite im Frühjahr war also nicht viel Sonne dort. Ich hab mich damit beholfen auf der Rückseite der Abdeckung Alufolie als "Reflektor" aufzukleben. Von oben haben während der Keim - und Wachstumsphase 2 Kaltlichtkathoden / Weiß (aus dem PC-Modding Sektor) ca. 10h zusätzliches Licht gespendet. Mittlerweile (März > September) hab ich 3 Pflanzen am "Kommen und Gehen". Teilweise bricht das Wachstum ein, die Pflanze stirbt fast und kurz danach kommt die doppelte Anzahl an Trieben aus der Erde. In meinem Fall waren es erst 2 Triebe die ca. 15cm lang waren und dann starben, jetzt sind es 4 Triebe bei 12cm Höhe. Mal sehen wie es weiter geht.

     
  • Von: Sengpiel Michaela 2012-07-10 13:45:57

    Stevia Saatgut

    Das Saatgut keimte sehr zügig (entgegen der Beschreibung im Katalog) und gleichmäßig! und die Pflänzchen wuchsen sehr schnell heran. Leider hab ich sie im Überschwang zu früh an die frische Luft gesetzt und über Nacht vergessen. Den leichten Nachtfrost haben sie dann nicht überlebt.

     
  • Von: Andreas L. 2012-02-01 15:33:39

    sehr gutes Saatgut

    Dieses Saatgut ist zwar preislich gesehen nicht billig, jedoch erweist es sich als sehr keimfreudig. Bereits schon nach 4 Tage keimen die ersten Samen auf. Die Pflanze hält sich zwar ein wenig mit ihrem Wachstum zurück aber dies sollte einen nicht stören.
    Alles in allem, super Saatgut, da zahlt man gerne den Preis. Kann ich nur weiterempfehlen.

     
  • Von: H. Rohrbach 2011-07-17 12:05:41

    Samen ist gut aufgegangen

    Hallo,
    9 von 10 Stevia-Samen sind aufgegangen. Wurden in einer flachen Schale im Wohnzimmer ausgesät und die Pflänzchen dann im Freien in Töpfe verpflanzt. Die Pflanzen sind schon ein ganzes Stück gut gewachsen. Bis zur Süßstoffgewinnung geht es sicher noch eine Zeit lang.

    Viele Grüße
    H.Rohrbach

     
  • Von: AP 2011-07-12 16:14:13

    Keimt auch direkt im Top gut

    5 Samen direkt in einen Topf gesetzt , alle haben gekeimt, 3 Keimlinge haben sogar eine Katzenbuddelattacke überlebt. Pflanzen wachsen -seither katzensicher untergebracht- langsam aber stetig.

     
  • Von: Britta 2011-07-08 09:41:25

    schon 20 cm hoch

    Stevia hat auch unter schwierigen Bedingungen gekeimt und ist nun schon 20 cm groß. Ich freue mich schon auf die Blüte.

     
  • Von: Marius 2011-02-20 15:24:07

    Super Saatgut!

    Ich habe 8 samen in einen Plastiktrinkbecher auf ein Blatt gefaltetes, feuchtes (bis es kein Wasser mehr aufnimmt) Küchenpapier gelegt und Frischhaltefolie darüber gespannt. Das Ganze stand auf meinem Schreibtisch bei normaler Raumtemperatur unter der Lampe. Schon nach einem Tag konnte ich den ersten Samen keimen sehen. In der Woche nach der Aussaat haben nach und nach 7 der 8 Samen gekeimt (...vielleicht lässt sich der letzte ein bisschen mehr Zeit). Nach dem Keimen habe ich die Samen vorsichtig in ein Töpfchen mit feuchter Erde umgesetzt und mit sehr wenig Erde bedeckt. Alle Keimlinge haben das gut überstanden und wachsen langsam weiter.
    Ich war überrascht über die sehr gute Keimfähigkeit der Samen, nachdem ich im schon oft gelesen habe, dass Stevia Saatgut eher schlecht keimt.
    Noch zur Info: die Abfüllung der Samen war laut Tüte ca. 3 Monate her.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Stevia (Saatgut)"

 
  • Von: Marko Frisch 12.09.2016 10:54

    Hallo ist das die Pflanze die als Zuckerersatz gilt? MFG M.Frisch

    Antwort von: Christian Müller 12.09.2016 12:46

    Hallo, ja das ist die Pflanze aus der der Zuckerersatz hergestellt wird.

    Antwort von: Marko Frisch 12.09.2016 15:07 Ok Dankeschön
     
  • Von: Becker 22.03.2016 16:47

    Hallo, ist dies das Saatgut von Stevia "Stepa" - wie die von Ihnen angebotene Pflanze?

    Antwort von: Christian Müller 23.03.2016 07:06

    Hallo, bei diesem Saatgut handelt es sich um eine einfache Stevia, die Sorte "Stepa" wird von uns ausschließlich als Pflanze angeboten um die Sortenechtheit zu garantieren.

     
  • Von: avdi aliu 21.01.2014 20:21

    Halo Ich möchte Sie bitten, haben Sie für die Anpflanzung von größeren Flächen mit mehr große Mengen von Stevia (SAATGUT) in einem 1 Kilogramm-Paket

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 10.02.2014 08:34

    Hallo, nein! Ein 1kg Paket ist in unserem Sortiment nicht vorhanden. MfG

     
  • Von: Emily 02.07.2012 13:41

    Hallo, mein Steviapflanze bekommt schwarze Flecken auf der Blattoberseite. Könnte das eine Pilzkrankheit sein und was kann ich dagegen tun?

    Antwort von: Angelika Schröter 09.07.2012 08:26

    Hallo, Pilzkrankheiten wie Blattfleckenkrankheit und die Schwarzflecken Krankheit werden durch eine hohe Luftfeuchte bei warmen Temperaturen gefördert. Gießen Sie möglichst nicht über das Blatt und sammeln Sie stark befallene Pflanzenteile ab. Viele Grüße

     
  • Von: Lutz 19.02.2012 14:01

    Hallo, wann sollte man den Samen setzen? Ab wann kann man welche Teile der Pflanze ernten? Sind die Pflanzen Mehrjährig?

    Antwort von: Nina Meyer 21.02.2012 15:51

    Hallo!
    Stevia kann von Januar bis Juni bei ca. 20-25°C auf der Fensterbank ausgesät werden. Man kann die Blätter ab Sommer ernten, wenn die Pflanzen etwas Blattmasse gebildet haben. Stevia ist mehrjährig, braucht im Winter aber viel Pflege.
    Erfolgreiche Aussaat wünscht
    Nina Meyer

     
  • Von: Tom 05.02.2012 13:01

    Hallo,für wieviel qm reicht der Samen?

    Antwort von: Daniel Rühlemann 07.02.2012 13:43

    Sie können ca. 10 Pflanzen pro qm rechnen. Aber Achtung: Eine Saatguttüte enthält nur 10 Samen! Bei guter Kultur werden daraus ca. 50-70% Pflanzen.

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.