Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Silber-Immortelle (Pflanze)

 
 

Silber-Immortelle (Pflanze)

Anaphalis margaritacea

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: ANA30

3,25 € *
 
 
 
 
 
 

Silber-Immortelle (Pflanze)

Bereicherung für den Mittelmeergarten

Idealer Pflanzpartner für den mediterranen Garten, aber auch inTöpfen, Kübeln und Kästen eine Freude. Durch das silbrige Laub ist die Immortelle auch außerhalb der Blüte ein erfreulicher Anblick. Diese alte Bauerngartenpflanze wurde früher, und besonders in ihrer Heimat Nordamerika, als Tee gegen Erkältung und Husten und als Umschlag bei Verbrennungen und manchen Hauterkrankungen eingesetzt. Die zähen Blüten sind ein angenehmes Naturkaugummi. Gut geeignet für Trockengestecke.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Anaphalis
Pflanzen & Saatgut / Iboza-Indigo / I-Einzelsorten
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Heilkräuter / Indianische Heilkräuter
Nach Verwendung / Mediterranes Beet

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 40/25
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Gnaphalium margaritacea, Perlkörbchen, Silberimmortelle

Bewertungen für "Silber-Immortelle (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: B. Precht 2015-09-23 10:36:40

    Silber - Immortelle

    Es kamen sehr stabile Pflanzen, gut verpackt. Alle sind sehr gut angewachsen und haben auch schon geblüht. Alles ist bestens. Vielen Dank.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Silber-Immortelle (Pflanze)"

 
  • Von: Marlies Wichels 27.08.2015 08:56

    Hallo, wann blühen die Silber-Immortellen? MfG

    Antwort von: Christian Müller 27.08.2015 16:00

    Hallo, die Silberimortellen blühen je nach Witterung von Juli bis Oktober.

     
  • Von: Eva-Maria Mühle 13.04.2014 16:39

    Hallo, In meiner Kindheit und frühen Jugend habe ich gelbe Immortellen bei uns in der Nähe (Prignitz) gesammelt. die Blüten wurden für Tee oder als Duftpflanze ( zu Kränzchen gebunden) verwendet. Leider habe ich nie wieder, in welcher Gegend auch immer Immortellen gefunden. Da ich eine Ecke mit sehr mageren Boden habe würde ich zu gerne diese Pflanze ansiedeln. Kann mir geholfen werden?? Ganz herzliche Grüße Eva-Maria Mühle P.s. Vielen herzlichen Dank dem ganzen Team für die liebevolle und großartige Gestaltung der Seite. Noch nicht lange habe ich Ihre Seite mit den tollen Angeboten entdeckt, da ich leider keinen Garten besitze. Aber nun verfolge ich mindesten wöchentlich das Geschehen und wenn wes mir mal nicht so gut geht schaue ich mir ein Video oder eine Bildergalerie an. Schade, dass ich so weit entfernt wohne. Weiterhin recht viel Freude und gute Zuchterfolge. d.o.

    Antwort von: Nina Meyer 13.05.2014 15:30

    Hallo!
    Sie ist ein idealer Pflanzpartner für den mediteranen Garten, diese Pflanzen stehen meist lieber auf kargen/mageren Böden.
    Eine schöne Kräutersaison

     
  • Von: Christiane Zeigermann 14.04.2013 20:36

    Ich habe in der Beschreibung gelesen, daß die Silber-.Immortelle als Tee bei Erkältung und Husten eingesetzt werden kann. Welche Pflanzenteile kann man dafür nehmen? Mit freundlichen Grüßen, Christiane Zeigermann

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 22.04.2013 11:09

    Hallo,
    gute Frage ich vermute das Kraut, in der Beschreibung steht jedoch auch, dass es früher in ihrer Heimat Nordamerika genutzt wurde. Also besser mal einen guten Heilpraktiker fragen. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.