Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Frauenwurzel (Pflanze)

Caulophyllum thalictroides

Lieferung 2017

Liefergröße: 9cm Topf

Artikel-Nr.: CAU01

7,15 € *
 
 
 
 
 
 

Frauenwurzel (Pflanze)

Berberisgewächs aus Nordamerika

Die nordamerikanische Frauenwurzel wurde von Indianerfrauen bei stockender Menstruation (lindert dabei auch Krämpfe) und zur Erleichterung der Geburt, bzw. zur Geburtseinleitung verwendet. Abkochungen aus dem knolligen Wurzelrhizom stimulieren die Gebärmutter. Auch in der Homöopathie wird Caulophyllum eingesetzt - hier natürlich mit anderen Vorzeichen, z.B. bei Neigung zu Fehlgeburten. Die Staude ist verwandt mit den Berberitzen und der Frühjahrsaustrieb ist blaulila, daher vielleicht auch der amerikanische Name „blue cohosh“. Außerdem wirkt die Wurzel entzündungshemmend, gegen Rheuma, Gicht und Arthritis.

Foto: Wikipedia

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Caulophyllum
Pflanzen & Saatgut / FangFeng-Forsythie / F-Einzelsorten
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Heilkräuter / Indianische Heilkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 60/40
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Blauer Hahnenfuß

Bewertungen für "Frauenwurzel (Pflanze)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Frauenwurzel (Pflanze)"

 
  • Von: Kathrina 10.05.2015 09:13

    Hallo! Mit diese Pflanze habe ich es schein 'mal versucht - und obwohl die Bedingungen ok waren, nicht zu nass, nicht zu sonnig, ist sie eingegangen. Haben Sie vielleicht noch etwas konkretere Tips zum Standort oder Boden oder Düngung, etc. Vielen Dank und liebe Grüsse KathrinFischer

    Antwort von: Christian Müller 18.05.2015 07:27

    Hallo, die Frauenwurzel zieht zum Winter hin ein. Alle oberirdischen Pflanzenteile sterben ab. Die Pflanze überwintert in der Wurzel und treibt dann im Frühjahr wieder aus. Es kann passieren wenn die Pflanze sehr spät im Jahr ausgepflanzt wurde, diese nicht mehr genug Zeit hat ins Erdreich einzuwurzeln. Dann kann es passieren das im Winter der Wurzelballen durchfriert und die Pflanze vertrocknet.

     
  • Von: Karli 06.02.2014 11:04

    Hilft Frauenwurzel bei Einschlaf/ u.Schlafstörungen? Danke

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 17.02.2014 08:28

    Hallo, diese Frage stellen Sie bitte Ihrem Arzt oder Heilpraktiker!

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.