Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Parakresse, afrikanisch (Pflanze)

 
 

Parakresse, afrikanisch (Pflanze)

Acmella calirrhiza

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: SPI02

auch als Saatgut erhältlich
3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Parakresse, afrikanisch (Pflanze)

Elektrisch-prickelnde Sensation für die Zunge

Auch hier wieder das gleiche, prickelnd-elektrische Gefühl (oder kann man sagen Geschmack?) auf der Zunge, wie bei allen Arten von Parakresse. Diese Art kommt vom Mount Kenia.

Gleiche Verwendung wie die bekannte Parakresse, aber durch die kleineren Blüten hat diese Art mehr kulinarisches Deko-Potential, finde ich. Eine zierliche, in Kübeln und Töpfen schön überhängende Pflanze, die sehr üppig blüht. Auch gut als Unterpflanzung für größere Kübelpflanhzen. In Ostafrika wird diese Art verwendet um Wasser genießbar zu machen. Und gegen Malaria und Zahnschmerzen. Eine Wildart, die noch die kleinen gelben Zungenblüten behalten hat.

Die afrikanische Parakresse kann leichter überwintert werden und wächst schön dekorativ überhängend in hohen Kübeln.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Acmella
Pflanzen & Saatgut / Kalmegh-Küchenschelle / Kresse
Würzkräuter / Kresse
Würzkräuter / Parakresse
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Salatkräuter
Nach Verwendung / Heilkräuter / Afrikanische Heilkräuter
Nach Verwendung / Kräuter für's Fensterbrett
Nach Verwendung / Kräuter für Green Smoothies
Nach Verwendung / Kräuter für Balkon u. Terrasse
Nach Verwendung / Würzkräuter / Afrikanische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 20/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Parakresse, afrikanisch (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 2 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: inge stein 2013-09-02 14:25:21

    schade

    die pflanze zeigt keine absicht zu wachsen. dieses bin ich nicht gewohnt. sie lebt zwar noch, aber das ist alles. ich kann nicht ernten, sonst bleibt nichhts übrig.

     
  • Von: M. 2013-08-21 19:11:21

    Geschmacklich...

    ...geht es so.
    Ich finde vom Prickel-Erlebnis nicht vergleichbar mit der normalen Parakresse. Schon da diese Art weniger und kleiner blüht.
    Schade eigentlich, denn wachsen tut sie gut. Aber beim nächstenmal lieber wieder die normale...
    Daher nur fünf von zehn.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Parakresse, afrikanisch (Pflanze)"

 
  • Von: Elisabeth Dannenfeldt 06.09.2014 18:02

    Liebes Team, wie muß ich die afrikanische Parakresse überwintern? Freundliche Grüße von Elisabeth Dannenfeldt

    Antwort von: Stephan Osiewacz 12.09.2014 14:23

    Hallo, hell und warm (ca. 16-20C) überwintern! Mäßig gießen. Trockene Heizungsluft vermeiden! Viel Erfolg

     
  • Von: mara 15.01.2014 22:19

    Hallo liebes Team, ich habe Schwierigkeiten mit den Samen.. Sie wollen einfach nicht gedeihen. Habe optimale Gewächshausbedingungen.. Wollen einfach nicht :( Hab ihr einen Tipp für mich?

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 22.01.2014 12:06

    Hallo, das wichtigste ist, das das Saatgut nicht mit Erde bedeckt wird. Parakresse ist ein Lichtkeimer. Dann warm und feucht halten. MfG

     
  • Von: Marion Palme 10.05.2013 19:51

    Hallo, sind die Blüten auch essbar? Liebe Grüße Marion Palme

    Antwort von: Daniel Rühlemann 11.05.2013 22:47

    Ja. Die Blüten sind bei allen Parakressearten das Wesentliche!

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.