Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Hanf-Eibisch (Kenaf) (Saatgut)

 
 

Hanf-Eibisch (Kenaf) (Saatgut)

Hibiscus cannabinus

lieferbar

Liefergröße: ~ 50 Samen

Artikel-Nr.: HIB03X

2,60 € *
 
 
 
 
 
 

Hanf-Eibisch (Kenaf) (Saatgut)

Faserpflanze die auch essbar ist

Hanf-Eibisch ist eine afrikanische Malvenart. Der Name kommt von den hanfähnlichen Blättern. Blätter, Blüten und Samen werden genutzt als Nahrung. Kenaf ist aber auch eine Faser- und Ölpflanze. Die Faser wird für Papier und Seilherstellung verwendet. Die Pflanze mag viel Wärme, die Überwinterung sollte bei mindestens 15°C liegen. Oder man zieht sie jedes Jahr neu aus den Samen, die sich reichlich nach den schönen cremegelben Blüten bilden.

Aussaat

Aussaat in Schalen ab Februar unter Glas. Später ab ab Mitte Mai auspflanzen. Benötigt stickstoffreichen Boden zur guten Entwicklung.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Hibiscus
Pflanzen & Saatgut / Haarstrang-Hundszunge / H-Einzelsorten
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Essbare Samen
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Essbare Blüten
Nach Verwendung / Heilkräuter / Afrikanische Heilkräuter
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, warm (>18°C)

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 100/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Hanf-Eibisch (Kenaf) (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Ulli 2013-08-20 14:08:53

    Etwas schwierig in der Anzucht

    Das Saatgut ging nur zum Teil auf, die kleinen Pflänzchen waren sehr empfindlich. Wahrscheinlich war auch der kalte Frühling schuld, dass sie relativ klein geblieben sind. In den letzten warmen Wochen sind die Pflanzen deutlich gewachsen. Der Wasserverbrauch ist relativ gering.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Hanf-Eibisch (Kenaf) (Saatgut)"

 
  • Von: Benno 02.03.2013 18:19

    Hallo, können sie mir bitte sagen um welche genaue Sorte von Kenaf es sich handelt? Danke und Gruß, Benno

    Antwort von: Daniel Rühlemann 03.03.2013 21:55

    Wir haben hier leider keine Sortenbezeichnung für Kenaf.

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.