Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Braune Brunnenkresse (Pflanze)

Hier im März 2015 im kalten Gewächshaus in einer Schale mit Wasser

 
 

Braune Brunnenkresse (Pflanze)

Nasturtium x sterile

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: NAS13

3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Braune Brunnenkresse (Pflanze)

Robuste Wildform aus Deutschland

Diese in ganz Deutschland vorkommende Wildform fand ich letztes Jahr in einem Tümpel nahe Hildesheim. 

Sofort ist mir das üppige Wachstum und die bronzefarbenen Blätter aufgefallen, die in der Sonne richtig glänzen. Botanisch gesehen ist es eine natürliche Kreuzung der kleinblättrigen Brunnenkresse (Nasturtium microphyllum) mit der normalen Brunnenkresse (Nasturtium officinale).

Außer in Deutschland hat man sich besonders im England des 19ten Jahrhunderts viel mit dem kommerziellen Kresseanbau beschäftigt. Diese Art Brunnenkresse wurde in England angebaut unter dem Namen „winter cress“ (Winterkresse). Einer der wenigen, die sich mit den verschiedenen Arten Brunnenkresse von praktischer Seite her auseinandergesetzt hat, war William Bradberry, der in der Nähe von London für den dortigen Frischmarkt Kresse kultiviert hat. Er gründete 1808 die erste Brunnenkressefarm Englands. Bradberry unterscheidet zunächst drei Sorten. Die grünblättrige Kresse (N. officinale), die kleinblättrige Kresse (N. microphyllum), sowie die braune Kresse (N. x sterile). Sie haben alle den selben Geschmack. Die braunblättrige wurde aber bevorzugt. Nicht nur wegen ihrer schönen Farbe, sondern weil sie blattreicher und wüchsiger ist. 

Nach unseren Vergleichen ist die braune Brunnenkresse auch besser in Töpfen zu kultivieren als die normale. Sie wächst einfach kompakter - vergleichbar auch mit der roten Brunnenkresse, von der einige Kunden das ebenfalls berichten. Die bronzefarbenen Blätter sind im Frühjahr am auffälligsten, im Sommer werden die Blätter zunehmend grüner, je wärmer es wird. Die Blätter dieser Art vertragen Fröste besser als die gewöhnliche Brunnenkresse.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Nasturtium
Pflanzen & Saatgut / Kalmegh-Küchenschelle / Kresse
Würzkräuter / Kresse
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Salatkräuter
Nach Verwendung / Heilkräuter / Europäische Heilkräuter (TEM)
Nach Verwendung / Kräuter für Green Smoothies
Nach Verwendung / Pflanzen für die Kräuterspirale / Kräuterspirale, Bereich 1: Wasserzone, Sumpfbereich
Nach Verwendung / Wasserpflanzen
Neu 2015 / Neue Sorten 2015

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 30/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Wasserkresse, Kresse, Bastard-Brunnenkresse

Bewertungen für "Braune Brunnenkresse (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Anja 2016-10-04 17:40:17

    Kräftig angekommen

    Pflanze sieht gut und kräftig aus und ist am Teichrand angewachsen. Kämpft ein bischen mit dem wechselnden Wasserstand (extrem wenig Regen).
    Bisher noch kein großer Wachstumsschub; das wird dann im nächsten Frühjahr hoffentlich kommen.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Braune Brunnenkresse (Pflanze)"

 
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.