Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Knoblauchwein (Pflanze)

 
 

Knoblauchwein (Pflanze)

Mansoa alliacea

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: MAN23

8,45 € *
 
 
 
 
 
 

Knoblauchwein (Pflanze)

Schamanenkraut mit wunderschönen Blüten

Eine Schlingpflanze des peruanischen Regenwaldes. Die Blätter haben ein köstliches, feines Knoblaucharoma, und die Blüten haben einen ganz anderen, zarten kaum vergleichlichen Duft. Die ledrigen Blätter werden auch als Würze anstelle von Knoblauch verwendet. Bei vielen Völkern des Amazonas ist der Knoblauchwein als Heilpflanze bekannt, und für Schamanen ist es eine heilige, magische Pflanze, weshalb das Kraut auch gerne für Räucherungen genutzt wird, um böse Geister aus den Räumen zu vertreiben, oder einfach glückliche Lebensumstände zu fördern.

Die Shipibo-Conibo geben ihren Hunden einen Tee aus der Rinde, es soll Glück bei der Jagd bringen, und sie selbst trinken den Tee um Erfolg beim Fischen zu haben. Um die spirituelle Atmosphäre zu reinigen und das Blut zu reinigen ist Ajo Sacha auch oft ein Bestandteil des Schamanentrunks Ayahuasca. Die Blätter gelten als Mittel gegen Erkältung, Fieber, Kopfschmerzen, Rheuma und Arthritis. Eine relativ langsam wachsende Kletterpflanze mit wunderschönen Blüten. Warme oder kalte, frostfreie Überwinterung ist möglich.

Dass man die überaus farbenfrohen Blüten und Knospen tatsächlich auch verwenden kann, habe ich erst letztes Jahr entdeckt. Am Strauch haben sie einen zarten Blütenduft, doch sobald man sie klein schneidet, kommt die wirklich leckere, knoblauchige Würze durch: Dieses Knofelaroma ist definitiv viel feiner und edler als von Knoblauch selbst! Die unverletzte Pflanze riecht übrigens nicht nach Knoblauch.

 

wkk-logo2  Beschreibung und Rezept in WELTKRÄUTERKÜCHE (Buch)

 

DANIELS TIPP: Knoblauchwein-Snack

So zart, flauschig, würzig knoblauchig duftend! Die Blüten wollten einfach, dass ich irgendwas Leckeres mit ihnen erfinde. ...nur was? Was einfaches auf jeden Fall. Ich kann es nicht beweisen, aber ich glaube ja, dass wir bei neuen Rezepten immer inspiriert werden von dem, was wir schon kennen, und geneigt sind, Ähnliches zu kombinieren, so auch bei Aromen. Von daher war es ganz natürlich, Kohlrabi einzusetzen, denn der hat etwas Subtiles im Aroma, das ich auch beim Knoblauchwein schmecke. Vermutlich sind es bestimmte Senföle, die sowohl in Kohlrabi als auch im Knoblauchwein das Aroma bestimmen. Dadurch harmonieren die beiden auf Anhieb.

Zubereitung: Kohlrabi schälen, in Scheiben schneiden, mit Tomatenscheiben und Mozzarella belegen. Frische Knoblauchweinblüten und Knospen in grobe Streifen schneiden und darüber streuen. Pfeffern und salzen. Mit Rotweinessig und kaltgepresstem Sonnenblumenöl besprenkeln. 

Ideal als Fingerfood für zwischendurch oder als Vorspeise.

RezeptVideoBeitrag

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Mansoa
Pflanzen & Saatgut / Kalmegh-Küchenschelle / K-Einzelsorten
Würzkräuter / Andere Würzkräuter
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Essbare Blüten
Nach Verwendung / Kräuter für's Fensterbrett
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, lauwarm (~15°C)
Nach Verwendung / Schlingpflanzen
Nach Verwendung / Würzkräuter / Amerikanische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 300/40
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Ajo Sacha

Bewertungen für "Knoblauchwein (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 13 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Claudia 2016-04-08 09:16:17

    Gourmetpflanze

    Habe die Pflanze im letzten Sommer bestellt und etwas Sorge wegen der Überwinterung (im Haus an einem nicht zu hellen Fenster aber warm), es gab aber keinerlei Probleme. Nun ist die Pflanze im Wintergarten und wächst richtig gut. Das Beste daran ist der wunderbare Geschmack der Blätter!!!! Super für Gourmetköche. Ganz lecker auch auf Quark-Tomatenbrot.

     
  • Von: Bert In 't Zandt 2015-09-25 09:08:19

    Mansoa Alliacea

    Auch bei mir ist es kein schneller Wachser. Aber Sie hatt sich in einem Jahr schon gut gemacht. Diese Pflanze braucht wärme und einen guten platz. Die blumen ist jedoch auch ein problem. Die Pflanze werde ich erstmahl in mein Gewachshaus überwinteren. Im frühling werde ich die Planze 10-52-10 geben. Damit wird die Pflanze dan blumenknopfen bilden, wonach sich die sehr schöne blumen zeigen werden!

     
  • Von: Hildegard Nemec 2015-09-07 08:18:14

    Knoblauchwein

    Eine sehr gute Pflanze.....

     
  • Von: Brigitte 2015-08-10 11:24:33

    Knoblauwein

    hat ziemlich gebraucht um sich an den Platz zu gewöhnen, aber jetzt wächst sie sehr schön

     
  • Von: Karla Hahn 2015-07-28 16:11:03

    wächst langsam

    Die Pflanze steht im Haus. Anfangs wuchs sie gar nicht, aber nach einigen Wochen setzte der Wachstum ein und sie bekommt jetzt überall neue Blätter und klettert langsam an den Rankhilfen hoch.

     
  • Von: Schütz 2014-11-16 12:46:42

    Knoblauchwein

    Wächst zwar aber schlecht, habe Ihn jetzt im Gewächshaus mal sehn was wird.

     
  • Von: Wolfram Saathoff 2014-09-02 14:33:08

    Mühsam nährt sich der Knoblauchwein

    Ein sehr langsamer Wachser, stand aber auch in der Beschreibung, also will ich mich nicht beklagen. Er macht aber zwischendurch immer wieder sehr abrupte Wachstumssprünge, in denen er quasi über Nacht merklich wächst, bevor er dann wieder für ein paar Wochen schläft. Dennoch macht er sich optisch sehr gut, scheint pflegeleicht zu sein und mag auch den Halbschatten - einen Platz in der prallen spanischen Sonne wollte ich ihm dann doch nicht antun.

     
  • Von: Mara Zemlin 2014-07-19 13:04:03

    Knoblauchwein

    obwohl die Pflanzen zu mir einen langen Weg haben, Spanien, kommen sie gut bei mir an, der Knoblauchwein wächst prächtig, er steht in einem Kübel vor meiner Haustür, schattig, denn die Sonne im Moment hat 45 Grad
    in der Mittagszeit, manchmal sogar noch mehr, da braucht er regelmässig Wasser, er rankt an der Hauswand hoch und sieht super aus. Jetzt warte ich auf die ersten Blüten.

     
  • Von: Almut 2014-07-15 21:48:35

    Nun wächst er auch

    Die Pflanze hat einen großen Kübel bezogen und steht auf dem Balkon. Nach einer ersten Ruhephase kommen jetzt die neuen Triebe. Eine Rankhilfe hat sie nun auch. Auf die Blüten muss ich sicher noch warten. Gekostet habe ich noch nicht.

     
  • Von: Sittek 2014-07-15 16:13:04

    Krank

    Sie kam schon krank hier an und kreppelt vor sich hin , macht kein spass . Ist unser Sorgenkind.

     
  • Von: G.Schureck 2013-09-24 19:13:06

    leider etws zu spät bekommen

    Sehr gute Qualität. Trotz allem noch sehr gut entwickelt.

     
  • Von: Rachid Bourouis 2012-10-22 20:47:50

    Sensibler Pflegling

    Trotz sachgerechter Anwendung von in Deutschland derzeit zugelassenen Fungiziden ist es mir bisher nicht gelungen den Knoblauchwein pilzfrei zu bekommen (immer wieder Neuinfektion von Blattflecken) Südwest Balkon,Marken Kübelpflanzen Erde,14-tägig flüssig mit 15+10+15(+2Mg) . Mal schauen was jetzt in der Wohnung passiert.

     
  • Von: winkler 2012-08-06 10:03:37

    Knoblauchwein

    Pflanze ist gut gewachsen, hat leider noch nocht geblüht

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Knoblauchwein (Pflanze)"

 
  • Von: Karin Schlichting 19.08.2016 15:02

    Hallo, ich habe zwei fragen zurm Knoblauchwein. Schon gleich nach erhalt habe ich kleine klebrige durchsichtige Stellen an den Blättern entdeckt. Habe sie gleich entfernt. Aber einzelne Blätter hatten nun nach ca. zwei Wochen auch kleine Löcher und als ich an Blättern rieb, fühlten sie sich auch etwas klebrig an. Habe sie vorsichtshalber entfernt. Was könnte es sein? Hoffe nicht, das gleich beim Kauf Schädlinge mit gekommen habe. Nun möchte ich den Knoblauchwein in einen größeren Topf pflanzen. Kann ich normale Blumenerde nehmen? Lieben Dank. Mfg

    Antwort von: Christian Müller 19.08.2016 15:27

    Hallo, um ein genaues Schadbild bestimmen zu können würde ich Sie um Bilder Ihrer Pflanze bitten, die Sie  an info@kraeuter-und-duftpflanzen.de senden können. Damit sollten wir Ihnen dann genau sagen können was Ihrem Knoblauchwein fehlt.

     
  • Von: Tina Mühlenz 05.09.2015 18:18

    Hallo, wir möchten diese Pflanze irgendwann in einem 50 er Topf setzen und sehr hoch ranken lassen. Die Zimmerhöhe beträgt 3,40 m. Welche Rankhilfen eigen sich denn dafürr am Besten? Bögen, Obeliske, Schirme? Herzliche Grüße, Tina

    Antwort von: Christian Müller 07.09.2015 08:35

    Hallo, dem Knoblauchwein ist die Form der Rankhilfe völlig gleich, Sie dürfen die Rankhilfe nehmen, die Ihnen am Besten gefällt.

     
  • Von: Sabrina Pfützner 27.03.2015 11:33

    Kann ich diese Pflanze im Kübel im Keller überwintern? Im Sommer würde ich damit unseren Pavillon beranken. Das würde dann allerdings heißen, dass ich sie im Herbst jedes Jahr zurück schneiden muss. Verträgt das die Pflanze? vielen Dank MfG

    Antwort von: Christian Müller 27.03.2015 13:00

    Hallo,


    der Knoblauchwein sollte nicht unter 15°C und hell überwintert werden, daher ist von einer Überwinterung im Keller abzuraten. Auch die Haltung im Garten kann schwierig werden, da Nachts auch im Hochsommer die Temperaturen unter 15°C fallen.

     
  • Von: Ingrid 13.04.2014 20:01

    Darf ich Knoblauchwein gemeinsam mit Clematis in einem großen Trog pflanzen?

    Antwort von: Nina Meyer 13.05.2014 15:46

    Hallo!
    Knoblauchwein muss aber frostfrei überwintert werden, deshalb wäre ein extra Topf wohl besser.
    Eine schöne Kräutersaison

     
  • Von: Elena Koch 06.04.2014 19:28

    Hallo, die Pflanze ist bei mir schon mit leichten Verfärbungen der oberen vier Blätter angekommen, ansonsten war sie aber in einem guten Zustand. Diese vier Blätter sehen so aus, als ob sie die Farbe verlieren würden und werden zunehmend weiß. Können Sie mir sagen woran das liegt? Soll ich die Blätter entfernen? Und können Sie mir außerdem sagen, ob sich der Knoblauchwein zusammen mit Gotu Kola in einem Topf verträgt? Bei der Kombination habe ich besonders Angst vor den Spinnmilben, die Gotu Kola scheinbar häufiger befallen. Gibt es, falls die beiden Pflanzen sich generell vertragen, eine dritte Pflanze, die die Spinnmilben gar nicht erst aufkommen lässt oder vertreibt? Freundliche Grüße

    Antwort von: Christian Müller 31.10.2014 07:55

    Hallo,


    bei den Blattaufhellungen scheint es sich um einen Nährstoffmangel zu handeln. Regelmäßiges düngen ist wichtig, dabei sollte unbedingt darauf geachtet werden das der Dünger auch Spurenelemente beinhaltet, Eisen ( Fe ) ist sehr wichtig dabei. Die Gotu Kola mit dem Koblauchwein zusammen zu Pflanzen halte ich für keine so gute Idee, da sich die Pflanzen zu unterschiedlich entwickeln, bzw. zu unterschiedliche Ansprüche haben. Mir ist keine Pflanze bekannt, die Spinnmilben vertreibt, aber gesunde, gut ernährte Pflanzen sind weniger anfällig für einen Spinnmilbenbefall.


     

     
  • Von: Claudia Schwalb 14.02.2014 11:35

    Hallo und guten Tag! Können Sie mir sagen, ob diese Pflanze für Katzen giftig ist? Ich möchte mein Katzennetz damit beranken. Viele Grüsse C.Schwalb

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 17.02.2014 11:07

    Hallo, giftig für Katzen ist er meines Wissens nicht, im Zweifel fragen sie Ihren Tierarzt. MfG

     
  • Von: Monja Heinz 15.09.2013 12:07

    Guten Tag, wann ist die beste Zeit zum pflanzen? Danke für die Antwort! M. Heinz

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 20.09.2013 15:56

    Hallo,
    jederzeit, die Pflanze muß im Topf gehalten werden, da sie nicht frostghart ist. MfG

     
  • Von: Edelgard Herbst 25.02.2012 13:30

    Ist diese Pflanze winterhart?

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 27.02.2012 11:05

    Nein, diese Info steht unter Details zur Pflanze. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.