Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Huazontle (Saatgut)

Chenopodium nuttaliae

lieferbar

Liefergröße: ~ 200 Samen

Artikel-Nr.: CHE18X

1,95 € *
 
 
 
 
 
 

Huazontle (Saatgut)

Gesunde Spinatart aus Mexiko

Nussig schmeckende Gänsefußart, die in feinen mexikanischen Restaurants als Gemüse serviert wird, und nicht die in üblichen Spinatsorten enthaltene, Kalzium bindende! Oxalsäure enthält. Auch die Blütenstände werden wie Brokkoli gekocht oder mit Mozzarella und Ei als Omelett zubereitet.

Aussaat
junge Sämlinge

1-jährig. Direksaat im Frühjahr ab Ende April bis Juni an Ort und Stelle. Später vereinzeln auf 10-15 cm; Reihenabstand: 25 cm

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Chenopodium
Pflanzen & Saatgut / Haarstrang-Hundszunge / H-Einzelsorten
Pflanzen & Saatgut / Salbei-Süßholz / Spinat
Würzkräuter / Andere Würzkräuter
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Blattgemüse

  • Haltbarkeit: 1-jährig
  • Höhe/Platzbedarf: 100/20
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Huizontle

Bewertungen für "Huazontle (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Sarita 2015-08-29 21:00:12

    Samen ging sehr gut auf, aber wächst nicht

    Samen gingen alle sehr gut auf, aber bei ca. 20-25 cm blieb die Pflanze stehen und wuchs nicht weiter. Deshalb konnten wir leider auch nichts ernten - große Enttäuschung. Mein Mann ist Mexikaner und wie er die Pflanze kennt, sollte sie riesig sein.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Huazontle (Saatgut)"

 
  • Von: stefanie 05.10.2014 22:44

    Hallo! Bei der Höhe der Pflanze war 1 m angegeben. Wir sind mittlerweile (zwar bei recht gutem Boden, aber ohne Dünger) bei knapp 3 m angelangt. Was ist das denn für ein Mutant??? Vielleicht haben wir etwas spät geerntet, aber mich erinnert der Geschmack eher etwas an Grünkohl als an Spinat...

    Antwort von: Christian Müller 13.10.2014 09:34

    Hallo,


    die von uns angegeben Wuchshöhen sind durchschnittliche Richtwerte, das Ihre Pflanze jetzt die 3m Marke erreicht, spricht nur für die Qualität Ihres Bodens. Was den Geschmack angeht, unser aller Geschmacksempfinden ist unterschiedlich, dadurch haben wir alle eine andere subjetive Wahrnehmung des Geschmackes.

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.