Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Italienischer Currystrauch (Pflanze)

 
 
 

Italienischer Currystrauch (Pflanze)

Helichrysum italicum ssp. angustifolium

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: HEL14

3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Italienischer Currystrauch (Pflanze)

Drahtig, aufrecht, kompakt, mediterran

Die Unterschiede zwischen unserem Zwerg-Currystrauch und dieser neuen Sorte fallen erst beim zweiten Hinsehen auf: der ganze Wuchs ist sehr straff aufrecht, kompakter, und die Winterhärte ist viel besser.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Helichrysum
Pflanzen & Saatgut / Canna-Cystus / Currystrauch
Würzkräuter / Currystrauch
Nach Verwendung / Duftpflanzen / Blattdufter
Nach Verwendung / Mediterranes Beet
Nach Verwendung / Pflanzen für die Kräuterspirale / Kräuterspirale, Bereich 3: Normalzone, humusreich
Nach Verwendung / Würzkräuter / Europäische Würzkräuter
Daniels Tipps

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 60/40
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Currykraut, Curry-Strauch

Bewertungen für "Italienischer Currystrauch (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 8 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Gabriele Langmesser 2013-09-25 16:36:37

    Currystrauch

    Ganz netter Blickfang im Kräutergarten. Am Strauch ist der Curryduft sehr deutlich wahrzunehmen. Allerdings als Würzpflanze nicht geeignet

     
  • Von: Sylvia 2013-09-19 06:51:47

    Pflanze ist Ok

    Sie hält was sie verspricht...duftet nach Curry und ist schöner kleiner Strauch..

     
  • Von: Anja 2012-07-15 22:28:42

    sehr schöne Pflanze

    Eine wirklich sehr schöne und robuste Pflanze aber zum Würzen nicht so gut geeignet.

     
  • Von: Margit 2011-09-19 09:48:30

    gigantischer Duft

    Eine absolut super tolle Pflanze, mit gigantischem Duft, sehr gut gewachsen, hoffe er übersteht den Winter auch gut.

     
  • Von: Kerstin Kleiber 2011-07-19 20:43:23

    riecht toll

    gut angewachsen und sehr aromatisch duftend; wäre für Hinweis dankbar, was von der Pflanzen als Gewürz genutzt wird :-)

     
  • Von: Gandalff 2011-07-17 19:14:12

    Klasse Duft

    ich könnt mich den ganzen Tag mit der Nase reinlegen.Liebe Curryduft.
    Klasse Strauch

     
  • Von: Petra Sommer 2011-07-12 19:51:54

    sehr aromatisch

    Sehr gut gewachsen. Der Duft ist sehr intensiv. Ich mag ihn.

     
  • Von: Hochrath 2010-10-23 09:55:02

    Currystrauch

    Bis jetzt schlägt sich der kleine Strauch wacker im rauhen Sauerland. Ich hoffe, dass er nach unserem Winter auch noch da ist.
    LG Mechthild Hochrath

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Italienischer Currystrauch (Pflanze)"

 
  • Von: Gesa Redepenning 19.05.2016 21:46

    Hallo, ich habe im letzten Jahr zwei Currykraut-Bäumchen (nicht bei Ihnen) gekauft. Sie in den Garten an einen halbschattigen Platz gesetzt(die Erde ist eher sandig), im Winter mit Vlies bis zum Boden eingewickelt und so gelassen bis zum letzten Frost. Nun sind sie trotzdem kahl, haben keine neuen Blätter bekommen und sehen ziemlich trocken aus. Muss ich sie ersetzen? Sie stehen zwischen Katzenminze und violettem Phlox (relativ eng). Oder kann ich sie durch Umpflanzen in einen Kübel noch retten? Vielen Dank für Ihre Antwort! Viele Grüße

    Antwort von: Christian Müller 20.05.2016 07:33

    Hallo, die Currystrauchpflanzen sollten jetzt ausgetrieben sein. Ein Frostschutz hätte nur bei Frost gegeben werden sollen. Möglicherweise sind die Pflanzen unter dem Vlies vertrocknet, oder ein Pilz hat durch zu hohe Luftfeuchtigkeit unter dem Vlies die Pflanzen dahin gerafft

     
  • Von: Oma-Ju 10.06.2015 10:53

    Hallo, muss die Pflanzen zum Winter/Frühjahr zurückgeschnitten werden? Beste Grüße

    Antwort von: Martina Warnke 11.06.2015 07:11

    Hallo! Der Currystrauch kann direkt nach der Blüte oder im zeitigen Frühling bei Austriebsbeginn (meist Februar/März) auf 1/2-1/3 heruntergeschnitten werden, wie zum Beispiel auch Lavendel . Er verträgt sogar normalerweise auch  den Schnitt in altes Holz, z.B. zum Verjüngen. Lieben Gruß

     
  • Von: Michel 11.04.2014 10:58

    Hallo Kann man aus den Blüten auch ein tee kochen zur Anwendung bei husten? Wie kann man diese Pflanze selber vermehren?

    Antwort von: Martina Warnke 04.09.2014 09:42

    Hallo!


    Über eine Anwendung als Tee bei Husten ist mir nichts bekannt, sicher kann ihnen da ein erfahrener Naturheilpraktiker weiterhelfen.


    Ich benutze diese Pflanze zum würzen und mag einfach ihren Duft und ihr wunderschönes Laub. Die Vermehrung kann entweder über Saatgut oder über Stecklinge erfolgen.


    Liebe Grüße

     
  • Von: 05.04.2013 12:02

    Hallo! Für einen Biofarmer aus Südafrika bin ich auf der Suche nach "Helichrysum italicum" Saatgut. Können Sie mir weiter helfen, bitte. Hans Supenkämper

    Antwort von: Daniel Rühlemann 23.04.2013 23:22

    Bitte ein klein bisschen Geduld, wir bieten das Saatgut bald an (ca. in 1-2 Wochen)

     
  • Von: I.Berad 18.02.2013 20:52

    Hallo, was von der Pflanze kann ich zum Würzen nutzen? Muß es getrocknet werden oder auch frisch zum Verzehr geeignet? Kann Sie im Kübel auf dem Balkon verweilen? Danke Mfg I.Berard

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 28.02.2013 10:01

    Hallo,
    die Zweige der Pflanze können roh oder getrocknet verwendet werden, jedoch bitte sehr sparsam, da sie sehr intensiv ist.Da es eine winterharte Pflanze ist, kann sie gerne im Kübel auf dem Balkon bleiben, allerdings rate ich bei lang andauerndem Frost einen Winterschutz zu gewähren. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.