Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Großer Wiesenknopf (Saatgut)

Sanguisorba officinalis

lieferbar

Liefergröße: ~ 100 Samen

Artikel-Nr.: SAN02X

2,60 € *
 
 
 
 
 
 

Großer Wiesenknopf (Saatgut)

Schon im Mittelalter eine wichtige Heilpflanze

Der große Bruder der Gartenpimpinelle ist etwas weniger zum Würzen geeignet, enthält dafür aber mehr heilkräftige, zusammenziehende Gerbstoffe. Es sei denn man verwendet nur die ganz zarten Teile: Junge Blätter und Blütenknopsen!

Diese schmecken wie Pimpinelle. Alle Teile der Pflanze sind heilkräftig, sie wird auch in der chinesischen Medizin geschätzt als Mittel gegen innnere Blutungen. Die Blätter sind auch gut in Teemischungen. Als Pfahlwurzler sollte man den großen Wiesenknopf am besten direkt aussäen und später nicht mehr verpflanzen.

Aussaat

Aussaat am besten von März bis Juni und August bis September an Ort und Stelle. Möglichst nicht verpflanzen. Manchmal keimen die Samen erst im Folgejahr.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Sanguisorba
Pflanzen & Saatgut / Waldrebe-Wolfstrapp / W-Einzelsorten
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Blumengestecke
Nach Verwendung / Heilkräuter / Europäische Heilkräuter (TEM)
Nach Verwendung / Stauden / hohe Stauden

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 120/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Großer Wiesenknopf (Saatgut)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Großer Wiesenknopf (Saatgut)"

 
  • Von: Susanne I. Andersen 04.01.2015 19:35

    Wie lange blüht der Grosse Wiesenknopf ?

    Antwort von: Martina Warnke 06.01.2015 09:25

    Hallo. Die Blütezeit und Fruchtreife liegt zwischen Juli und November. Natürlich spielen hierbei auch noch andere Faktoren wie z.B. Standort, Wetter und klimatische Bedingungen eine Rolle. Lg

     
  • Von: Christine Stuhlinger 05.11.2014 10:02

    Wann sollte das Saatgut von Sanguisorba offizinalis ausgesät werden?

    Antwort von: Anja Bodmann 05.11.2014 11:25

    Die Aussaat am besten von März bis Juni und August bis September an Ort uns Stelle. Möglichst nicht verpflanzen. Manchmal keimen die Samen erst im Folgejahr.


    Herzliche Grüße

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.