Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Vor
Süßholz (Saatgut)

 
 

Süßholz (Saatgut)

Glycyrrhiza glabra

lieferbar

Liefergröße: ~ 50 Samen

Artikel-Nr.: GLY01X

2,60 € *
 
 
 
 
 
 

Süßholz (Saatgut)

Die starken Wurzeln sind das süße Holz

Wenn Sie Süßholz ernten und raspeln wollen, müssen Sie schon einige Zeit Geduld haben. Drei Jahre soll es dauern, bis es sich lohnt die Pflanze zu beernten. Sowohl die Wurzeln als auch die unterirdischen Ausläufer (Rhizome) gelten als Süßholz.

Enthält einen Zuckerersatzstoff, der etwa 50-mal süßer ist als Zucker. Da vor allem die Rinde einen blutdruckerhöhenden Stoff enthält, sollten Menschen mit Neigung zu hohem Blutdruck Süßholz nicht verwenden. Die robuste Staude benötigt zur vollen Entwicklung mehrere Jahre. Vorteilhaft für gutes Gedeihen ist ein lehmiger, feuchter, nahrhafter Boden.

Aussaat

Aussaat am besten an Ort und Stelle ab Mai bis Anfang Juli in tiefgründigen, nährstoffreichen Boden in sonniger Lage, sobald der Boden warm wird. Verpflanzung ist nur im Jungstadium zu empfehlen. Nicht geeignet für Topfkultur.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Glycyrrhiza
Pflanzen & Saatgut / Salbei-Süßholz / Süßholz
Heilkräuter / Süßholz
Nach Verwendung / Teekräuter / Süße Teekräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 150/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Lakritze

Bewertungen für "Süßholz (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Helmut Geisendorff 2014-07-15 10:23:13

    Süßholz

    Die ersten Süßholztriebe sind da.
    Bin mit dem Rühlemann'schen Saatgut sehr zufrieden.

    Werde sehr gerne weiterhin in die Angebote schauen und das eine oder
    andere Pflänzlein bestellen.!

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Süßholz (Saatgut)"

 
  • Von: Sabine Wood 08.04.2014 10:48

    Hallo, ist die Pflanze Süßholz denn winterfest? Liben Dank. Sabine Wood

    Antwort von: Martina Warnke 04.09.2014 09:54

    Hallo Frau Wood,


    ja, das Süßholz ist frosthart und ausdauernd.


    lieben Gruß

    Antwort von: Angelika Schröter 17.04.2014 12:40

    Hallo, ja, das sind sie. Viele Grüße

    Antwort von: Sabine Wood 17.04.2014 12:42 Danke schön für die Antwort.

    Ich wünsche Ihnen allen ein wuderschönes Osterfest...



    LG Sabine Wood
     
  • Von: Paul Pfanner 04.02.2014 17:14

    Guten Tag! Wie,wann&worin ziehe ich diese Pflanze am besten vor? Herzlichen Dank!

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 17.02.2014 08:20

    Hallo,


    jetzt ab Februar, in Saatschalen und Anzuchterde. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.