Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Rote Seidenpflanze (Saatgut)

 
 
 

Rote Seidenpflanze (Saatgut)

Asclepias curassavica

lieferbar

Liefergröße: ~ 50 Samen

Artikel-Nr.: ASC02X

3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Rote Seidenpflanze (Saatgut)

Schmetterlinge lieben die leuchtenden Blüten

Leuchtend orangerote Blüten. Wie bei vielen Schwalbenwurzgewächsen hat das Kraut eine digitalisähnliche Wirkung auf das Herz. Interessanterweise scheinen Schmetterlinge, die sich an den nektarreichen Blüten gelabt haben, keinem Vogel mehr zu munden: Nachdem sie einen solchen verspeist haben, werden sie diese, dann scheinbar scheußlich schmeckenden Schmetterlinge für immer meiden!

Aussaat

Voranzucht in Saatschalen unter Glas empfehlenswert. Sonst Aussaat April/ Mai oder August ins Freiland. Einfluss kühler Temperaturen ist sehr keimfördernd.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Asclepias
Pflanzen & Saatgut / Salbei-Süßholz / Seidenpflanze
Heilkräuter / Seidenpflanze
Nach Verwendung / Bienen- und Hummelpflanzen
Nach Verwendung / Heilkräuter / Indianische Heilkräuter
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, lauwarm (~15°C)

  • Haltbarkeit: 1-jährig
  • Höhe/Platzbedarf: 80/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Rote Seidenpflanze (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 5 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Gabi 2015-04-03 20:37:39

    Nicht zu viel aussäen ;)

    Also ich muss jetzt eine ganze Reihe Keimlinge aus meinem Mini-Gewächshaus verschenken. ;) Ich habe wenig Erfahrung mit der Anzucht und dachte daher: mehr hilft mehr. Tja. Ich glaube ALLE Samen sind aufgegangen und es sind schon ganz stattliche Pflänzchen, die bereits vier Blätter zeigen. :) Da ich nur ganz wenig Platz auf Terrasse und Garten habe, wird nun ca. die Hälfte verschenkt. In der Hoffnung, dass aus den Keimlingen auch gute, robuste und schöne Pflanzen werden.... ;) Super Ware.... würde sagen: Anfänger tauglich :)

     
  • Von: Hanne Boermann 2013-09-17 12:32:24

    super Saat-Ergebinis

    Ihre Samen haben so gut gekeimt, dass ich fast Probleme mit der Anzahl der
    angezüchteten Pflanzen habe.
    Vielen Dank

     
  • Von: Annette 2013-09-17 09:55:07

    Farbenprächtig

    ...wächst sie in Oma´s Garten. Sie ist eine Bereicherung für den Garten.

     
  • Von: Regina Popke 2011-09-07 21:30:14

    Total begeistert

    Bin von dieser Blume total begeistert. Blüht wunderschön!

     
  • Von: Waltraud Schwab 2010-10-21 16:22:30

    Rote Seidenpflanze

    Irgendwann hat sie ihr Wachstum eingestellt, wie ein Lilliputaner.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Rote Seidenpflanze (Saatgut)"

 
  • Von: anita 25.08.2016 16:52

    Habe mehre dieser Seidenpflanzen im Garten, blühen seit Wochen sehr schön, haben jetzt solche "Schoten" angesetzt, muss ich diese entfernen? Oder können diese ´dran bleiben? Für eine Antwort danke ich!

    Antwort von: Christian Müller 29.08.2016 07:15

    Hallo, wenn Sie kein Saatgut von der Pflanze möchten können Sie die Schoten ausschneiden.

     
  • Von: Frütel 27.03.2016 10:39

    habe die Samen ausgesät (Schale), nun zeigen sich die ersten Pflänzchen. Habe nun gelesen, dass ich die Pfänzchen entspitzen soll! Wann soll das geschehen, wie groß soll die Pflanze sein, wenn ich sie entspitze bzw. soll ich das überhaupt machen? Danke

    Antwort von: Christian Müller 29.03.2016 07:37

    Hallo, wenn Sie die Pflänzchen vereinzelt haben und die Pflänzchen 3 - 4 Blattpaare haben sollte von Ihnen die Triebspitze ausgeknipst werden. Dieses Entspitzen sorgt dafür das sich die Pflanze besser verzweigt und buschiger wächst, ansonsten würde nur eine eintriebige Pflanze aus Ihren Samen wachsen und auch weniger Blüten bilden.

     
  • Von: Romy Lendorf 11.07.2015 15:55

    Hallo leider ist die Roten Seidenpflanze bei mir nicht wieder gekommen was habe ich falsch gemacht? Im letzten Jahr hat sie sehr schön geblüht.

    Antwort von: Christian Müller 13.07.2015 08:18

    Hallo, die rote Seidenpflanze ist eine einjährige Pflanze, Sie haben alles richtig gemacht.

     
  • Von: margit 30.12.2013 12:09

    Hallo Ihr Lieben! Wie tief setzt man denn die Samen für diese Pflanze??? Danke

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 15.01.2014 14:50

    Hallo, dünn mit Erde bedecken. MfG

     
  • Von: Stefanie H. 14.08.2012 14:46

    Wann muss ich diese Pflanze aussäen? Eigentlich wollte ich unseren Garten erst im nächsten Frühjahr anlegen... LG Stefanie H.

    Antwort von: Anja Bodmann 17.08.2012 14:05

    Hallo,
    die Aussaathinweise stehen grundsätzlich auf den Tüten. In diesem Fall ist eine Voranzucht in Saatschalen empfehlenswert. Ansonsten im Apri/Mai oder August ins Freiland. Kühlere Temperaturen sind keimfördernd.
    Mit freundlichen Grüßen

     
  • Von: Schaft Cornelia 01.05.2012 11:42

    habe diese wunderschöne pflanze im herbst geschenkt bekommen, sie blüht mittlerweile zum dritten mal, steht im haus-südseite-fenster.sie ist sehr hoch gesprossen, kann ich sie abschneiden und einen senker vermehren? viele grüße an den wunderbarsten duftkräuterhandel in deutschland cornelia schaft

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 15.05.2012 13:05

    Hallo,
    nein, die ist nur einjährig, also lieber das Saatgut ernten und für viele neue Pflanzen sorgen. MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.