Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 

Katzenminze

auch für Menschen was Gutes. Es gibt viele Arten von Katzenminze. Sie sind im Aussehen und im Aroma, und nicht zuletzt auch in der Beliebtheit beim Katzenvolk, ganz verschieden. Die bekannteste Katzenminze ist nicht die einheimische, sondern die persische Katzenminze (N. mussinii oder N. fassenii).

Vollständigen Text zeigen...

Artikel pro Seite:
   
 

Lieferung 2017

Star Rating
 
Kleine Katzenminze (Pflanze) Nepeta fassenii

Regeneriert sich gut nach einer Katzenattacke

 Artikel-Nr.: NEP03

3,25 € *

Lieferung 2017

Star Rating
 
Katzenminze 'Six Hills Giant' (Pflanze) Nepeta fassenii

Die beliebteste Rosenbegleitstaude

 Artikel-Nr.: NEP09

3,25 € *

Lieferung 2017

Star Rating
 
Katzenminze, weiß blühend (Pflanze) Nepeta x fassenii 'Alba'

Wenn Sie eine weiße Katze haben

 Artikel-Nr.: NEP04

3,90 € *

lieferbar

Star Rating
 
Kleine Katzenminze (Saatgut) Nepeta fassenii (N.mussinii)

Regeneriert sich gut nach einer Katzenattacke

 Artikel-Nr.: NEP03X

1,95 € *

Lieferung 2017

Star Rating
 
Katzenminze (Pflanze) Nepeta cataria

Die klassische, hochwachsende Art

 Artikel-Nr.: NEP01

3,25 € *

lieferbar

Star Rating
 
Katzenminze (Saatgut) Nepeta cataria

Die klassische, hochwachsende Art

 Artikel-Nr.: NEP01X

1,95 € *

Lieferung 2017

Star Rating
 
Zitronige Katzenminze (Pflanze) Nepeta fassenii 'Grog'

Eine Möglichkeit für Katzenhasser

 Artikel-Nr.: NEP12

3,90 € *

Lieferung 2017

Star Rating
 
Altai-Katzenminze (Pflanze) Schizonepeta kokanica

Die minzeduftende Staude wächst auch hier

 Artikel-Nr.: SCH01

5,20 € *

lieferbar

Star Rating
 
Japanische Katzenminze (Saatgut) Schizonepeta tenuifolia

Auch in China ein Heilkraut

 Artikel-Nr.: SCH02X

2,60 € *

Artikel pro Seite:
   
 

Katzenminze

auch für Menschen was Gutes. Es gibt viele Arten von Katzenminze. Sie sind im Aussehen und im Aroma, und nicht zuletzt auch in der Beliebtheit beim Katzenvolk, ganz verschieden. Die bekannteste Katzenminze ist nicht die einheimische, sondern die persische Katzenminze (N. mussinii oder N. fassenii).

Übrigens, es gibt noch einige andere Pflanzen die auf Katzen eine magische Anziehungskraft ausüben, z.B. Muskatellersalbei, Katzengamander (Teucrium marum), Baldrian. Sollte Ihre Katze das käufliche, getrocknete Katzenminzenkraut nicht anrühren, so kann das bei frischen Pflanzen ganz anders sein.