Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Leopardenblume (Saatgut)

 
 
 

Leopardenblume (Saatgut)

Belamcanda chinensis

lieferbar

Liefergröße: ~ 50 Samen

Artikel-Nr.: BEL01X

3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Leopardenblume (Saatgut)

Orangeblühendes Liliengewächs

Bedeutende chinesische Heilpflanze gegen Bronchitis, Halsentzündungen, Lungenkrankheiten. Wirksamer Teil ist das Wurzelrhizom. Der deutsche Name kommt von den dunkelgefleckten orangen Blüten, die sich im Spätsommer öffnen und nachher zu schwarz-glänzenden Beeren ausreifen - daher auch die englische Bezeichnung ‘Blackberry Lily’. Es ist aber eine Iris!

Aussaat

Aussaat in Schalen ab ende Februar unter Glas oder Direktsaat April/Mai an Ort und Stelle. Keimt gut, aber erst wenn die Erde wirklich warm ist.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Belamcanda
Pflanzen & Saatgut / Labkraut-Lungenkraut / L-Einzelsorten
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Heilkräuter / Chinesische Heilkräuter (TCM)
Nach Verwendung / Stauden / niedrige Stauden
Wintersaat

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 70/25
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Leopardenlilie

Bewertungen für "Leopardenblume (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 2 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Markus Hassebrauk 2013-09-16 18:36:39

    braucht Geduld

    von einigen Keimlingen in hunlusreicher Gartenerde hat leider nur eine Pflanze die ersten Wochen überlebt. Sie wuchs wie von Iris zu erwarten erst nur sehr langsam aber im Sommer in den Garten in besonnten sonnigen sandigen Boden zwischen den Chilis hat sie gut Fuß gefasst und hat schon einen Stil ausgebildet (keine Blüte) und die Blätter sind bis 20 cm hoch gewachsen

     
  • Von: Julia S. 2013-05-10 20:51:34

    mittelmäßige Keimrate

    Leider sind trotz drei verschiedener Anzuchtstandorte(Fensterbank, Heizmatte,zur Stratifizieren 4 Wochen im Kühlschrank) nur drei Samen aufgelaufen. Evtl. war reines Kokohum das falsche Anzuchtsubstrat. Ich werde es erneut versuchen, da ich mich in diese Pflanze verliebt habe.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Leopardenblume (Saatgut)"

 
  • Von: Claudia 22.06.2016 22:05

    Welche Erde brauchen Leopardenblumen? Meine Sämlinge sind nun gross genug zum Eintopfen und ich wüsste gern mehr über idealen Standort /Bodenbeschaffenheit, damit es den Pflanzen auch weiterhin gutgeht. Danke für Ihre Antwort und sonnige Grüsse vom Zürichsee

    Antwort von: Christian Müller 23.06.2016 08:45

    Hallo, die Leopardenblume kann in handelsübliche Pflanzerde getopft werden. Es sollte darauf geachtet werden, das die Erde gut drainiert ist, stauende Nässe ist unbedingt zu vermeiden. Nachdem deie Pflanze gut eingewurzelt ist sollte regelmäßig gedüngt werden. Hierzu kann ein Blühpflanzendünger verwendet werden.

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.