Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Holunder 'Black Beauty' (Pflanze)

 
 
 

Holunder 'Black Beauty' (Pflanze)

Sambucus nigra ‚Black Beauty‘

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: SAM12

6,50 € *
 
 
 
 
 
 

Holunder 'Black Beauty' (Pflanze)

Zierform mit sehr dunklem Laub

Das glänzende, dunkelbraunrote Laub und die rosa, zitronig duftenden Blüten machen diesen Holunder zu einer echten Augenweide. Früchte sind genauso verwertbar wie beim normalen Holunder. Geschützte Sorte.

wkk-logo2  Beschreibung und Rezept in WELTKRÄUTERKÜCHE (Buch)

 

RezeptBeitrag

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Sambucus
Pflanzen & Saatgut / Haarstrang-Hundszunge / Holunder
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Fruchtpflanzen
Nach Verwendung / Würzkräuter / Europäische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: >200/40
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Hollunder, Fliederbeere

Bewertungen für "Holunder 'Black Beauty' (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 31 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Gaby Görlitz 2016-08-10 08:09:28

    Holunder Black Beauty

    Ist schon meine 2, Pflanze. Wachsen und gedeihen auch wunderbar im Topf. Den Winter mit ein bisschen Hülle haben sie gut im Freien überstanden.

     
  • Von: Maike 2016-08-08 14:31:13

    dunkle Schönheit

    Pflanze war sehr gu verpackt und hat den Transport gut überstanden. Jetzt, nach einem Jahr ist sie gut angewachsen und treibt schön aus. Der Holunder wird ein hingucker in seiner Ecke.

     
  • Von: Sebastian 2015-10-12 20:59:15

    Schwarzer Holunder

    Drei Schwarze Holunder habe ich gepflanzt. Zu einer eher ungünstigen Zeit im heißen Juli in der Uckermark. Alle Pflanzen sind gut angewachsen. Ein Holunder steht besonders geschützt. Er wächst schnell und ist mittlerweile sehr groß. Die anderen zwei Pflanzen sind dem Wetter ausgesetzt und entwickeln sich langsamer. Ich bin überaus zufrieden. Sehr schöne Pflanzen!

     
  • Von: uwe 2015-09-02 16:47:04

    Holunder Black Beauty

    Pflanze brauchte etwas Zeit zum anwachsen, hat sich aber dann gut entwickelt.

     
  • Von: Ellen Martens-Münzberg 2015-09-02 12:23:56

    Auf ein Neues

    Ich habe mir schon vor ca. 12 Jahren ein Exemplar gekauft. Es ist groß und stark geworden. Vor allem die rosa Blüte hat es mir angetan. Der Duft ist
    wunderbar.
    Dann begann der Strauch zu kränkeln, in jedem Jahr wurde er weniger, bis er sich dann in diesem Frühjahr ganz verabschiedete.

    Nun haben wir einen kleinen Neuen. Er entwickelte sich sehr gut, bis wir aus dem Urlaub zturück kamen. Ein Stengel war noch da, so wunderbar hat es den Schnecken geschmeckt.

    Nun erholt er sich wieder und ich hoffe, er wird so stark wie sein Vorgänger.

     
  • Von: Claudia 2015-08-10 20:31:29

    Gut angewachsen und schönes Blatt

    Die Pflanze ist gut angewachsen und hat sich bislang verdoppelt. Sie hat ein schönes Blatt. Wir freuen uns schon auf die ersten Blüten - irgendwann...

     
  • Von: Debora 2014-11-29 18:54:22

    Black Beauty

    Die Pflanze ist gut angewachsen und hat wirklich außerordentlich schöne Blätter. Leider sind die Schnecken bei uns ganz wild auf junge Blätter, so dass ein kompletter Trieb sofort kahl gefuttert worden ist. Der andere Trieb der Pflanze wuchs umso mehr, könnte man meinen, und versucht damit den kleinen Tierchen zu trotzen. Hoffentlich auch im nächsten Frühjahr erfolgreich!

     
  • Von: Bianca Andresen 2014-11-11 21:58:26

    Holunder

    Schwarzer Holunder,

    ich freue mich immer sehr, wenn Pflanzenpakete von Rühlemanns bei mir eintreffen. Die Pflanzen, die ich erhalten habe waren sehr gut.

    Ich bin zufrieden mit meinem Holunder, auch wenn er nicht so schnell wächst, wie der gemeine Holunder.

    Bewertung: SUPER GUT

     
  • Von: tianfu 2014-09-08 16:46:55

    wächst gut - im Herbst aber Pilzanfällig

    Da mein erster Versuch mit schwarzem Holunder schief gegangen ist, habe ich diese Exemplare erst mal in einen Topf gepflanzt, in dem sie sich den Sommer über auch sehr gut entwickelt haben. Doch jetzt im Herbst sind viele Blätter mit einem "komischen" Pilz(?) befallen und abgestorben. Alle Nachbarpflanzen sind ok.

     
  • Von: Gerlinde Schnabel 2014-07-16 19:19:41

    Traumhafte Blüten

    Der kleine Busch kam bereits mit zwei Blütenansätzen bei mir an, leider war ein Zweig so gut wie abgebrochen. (Den hab ich aber mit Plastikhäubchen in Anzuchtserde gesteckt - jetzt hab ich zwei Pflanzen!) Die Blüten sind unglaublich schön im Kontrast zum dunklen Laub. Sie riechen tatsächlich etwas zitronig-frisch; der Holunderduft ist meines Erachtens aber dominant. Ansonsten scheint mir die Pflanze so robust zu sein wie der gängige Holunder.

     
  • Von: Almut 2014-07-15 21:30:02

    Sehr schöne Blüten

    Die Pflanze hatte den Transport nicht ganz unbeschadet überlebt, ein Zweig war abgeknickt und sah daher eher traurig aus. Hat sich in einem eigenen Topf im Garten (bis zur endgültigen Klärung des Standortes) sehr schnell erholt. Geblüht hat sie bereits, sah sehr schön aus. Sie sieht jetzt schon deutlich besser aus.

     
  • Von: Doris Nürnberger 2014-07-09 18:41:42

    Mein Favorit im Garten

    Lange habe ich nach dem roten Holunder gesucht, bei Rühlemanns bin ich fündig geworden. Die Pflanze war wunderbar verpackt, den milden Winter hat sie gut überstanden. Große Freude im Mai, denn der Busch hatte 4 gut gefüllte Blüten. Im nächsten Jahr werde ich die Blüten abernten und in der Küche verwerten

     
  • Von: Hans Wallner 2013-09-17 18:32:06

    angewachsen

    Die Pflanze ist trotz längerer Trockenheit im Sommer (aber mit Bewässern)
    gut angewachsen. Mal sehen, wann sie das erste mal blüht.

     
  • Von: Conny 2013-09-17 11:22:32

    Black Beauty

    Die Pflanzen haben den Transport super überstanden.
    Da wir sie verschenkt haben hoffen wir , sie im nächsten Jahr bewundern zu dürfen.

     
  • Von: Martina Saiber 2013-09-10 12:56:13

    Black Beauty

    Black Beauty kam sehr klein an, ist aber angewachsen und nun hoffe ich auf die ersten Blüten, vielleicht schon im nächsten Jahr.

     
  • Von: Klaus Kraft 2013-08-28 12:35:00

    Holunder Black Beauty

    Habe die Pflanze im Frühjahr gepflanzt. Sie ist sehr gut angewachsen , leider hatsie noch nicht geblüht. Sieht aber trotzdem schmuck aus.

     
  • Von: Susanne Lehmann 2012-09-19 08:51:46

    Black Beauty

    Die Pflanze ist gut angewachsen im Gegensatz zu ihrem mitbestelltem Bruder Sampo.
    Sie ist über den Sommer ein Stück gewachsen und hat auch eine Umpflanzung an eine andere Stelle gut vertragen. Sie sieht nicht so hervorragend aus wie ich es mir wünschen würde, aber sie ist in einer recht guten Verfassung. Wenn sie den Winter überstanden hat freue ich mich und werde nächstes Jahr schauen wie sie besser gedeien kann.

     
  • Von: Schmitt D 2012-09-01 04:13:27

    Gesunde attraktive Jungpflanze, alles prima.

    Sehr attraktive Pflanze, natürlich noch etwas klein, aber gut bewurzelt und gesund.
    Wurde im Halbschatten erst mal an vorläufigen Standort ausgepflanzt, dort hat die Pflanze wie erwartet schon ordentlich zugelegt, denn der geplante endgültige Standort erfordert schon einen kräftigen Strauch um sich behaupten zu können. Noch ein Jahr gibt, s Schonfrist, dann ist die Größe gerade recht (noch nicht zu alt, aber mit robustem Wurzelwerk) für einen dann eher trockenen Standort mit mäßigem Schatten, aber ein echter Holunder hält schon einiges aus (es gibt auch wilden Holler nahe dem vorgesehenen Standort). Blüten gab' s zwar noch keine, aber das mag am eher schattigen Platz liegen und wird sicher im nächsten Jahr nachgeholt. Wunder hatte ich ja nicht erwartet, so daß ich voll und ganz zufrieden bin und mich erst mal an der ungewöhnlichen Blattfarbe erfreue.

     
  • Von: Christine Eydner 2012-08-02 11:57:53

    Super toll

    Die gelieferte Pflanze war recht klein, ist aber super angewachsen und hat deutlich an Größe zugelegt. Im Mai hatte sie sogar geblüht. Ich freue mich schon, wenn die Pflanze noch größer wird.

     
  • Von: T. Ly 2012-08-02 09:21:27

    Black Beauty

    Der Holunder entwickelt sich sehr gut. Ist zu einer erstaunlichen Höhe herangewachsen. Musste den bisher 2x mal umtopfen in größere Kübel. Bleibt abzuwarten wie er den Winter verträgt und weitehin im nächsten Jahr gut entwickelt.

     
  • Von: Ingo Kindermann 2012-08-01 22:03:42

    Holunder 'Black Beauty

    Ich habe 2 Pflanzen gekauft , hab sie unter gleichen Bedingungen gepflanzt, leider ist eine eingegangen. Die andere hat sich gut entwickelt.

     
  • Von: Cornelia Schneider 2011-09-29 11:00:51

    na ja

    Die gelieferte Pflanze war recht klein, habe sie vorsichtshalber in einen Topf gepflanzt, im Garten wäre sie einfach verschwunden. Mal sehen, wie sie über den Winter kommt, im Moment bin ich sehr skeptisch.

     
  • Von: Margit 2011-09-19 09:48:48

    toll

    Nach einer sehr guten und liebevollen Pflege zwecks Transportschaden( den ich ersetzt bekommen habe 1*****) wächst er jetzt zwar noch langsam aber toll, eine wunderschöne Pflanze für Liebhaber.

     
  • Von: Bibi 2011-08-08 20:35:15

    kein Leben zu sehen

    Ich weis nicht was der Hollunder noch so vor hat: er ist nicht tod, aber wächst auch nicht. Er steht unverändert wie ich ihn im Frühling gepflanzt habe und jetzt haben wir August...?
    Soll ich abwarten oder ihn verpflanzen?

     
  • Von: Gerd 2011-07-18 06:37:04

    Holunder

    Wunderschöne dekorative dunkle Bläter und eine zartrosa Blüte.

     
  • Von: klawa 2011-07-13 21:03:37

    Black Beauty

    Wächst in Vollsonne bei sandigem Boden ganz hervorragend. Freue mich auf viele schöne Sommer!

     
  • Von: Steven Ehrhard 2011-07-09 14:00:13

    Gut

    Die erste Pflanze kam leider schon tod bei mir an, da war nichts mehr zu machen.
    Nachdem ich reklamiert hatte kam aber zügig Ersatz und beim öffnen des Packets verströmte ein herrlicher Duft denn der Ersatz Blüte schon. Im freien neben den anderen Holunderbüschen fühlt die Pflanze sich sehr wohl und treibt super. Freue mich aufs nächste Frühjahr.

     
  • Von: Sabine Kaltenegger 2010-12-11 08:05:53

    Holunder Black Beauty

    Der Holunder ist gut angewachsen, hoffentlich übersteht er auch den Winter gut, so dass ich nächstes Jahr die ersten Beeren ernten kann.

     
  • Von: Martin Wittstock 2010-10-22 22:09:58

    endlich ist er da

    Endlich habe ich meinen "Black Beauty", er ist gut angegangen und ich fiebere nur noch dem nächsten Frühjahr entgegen. Jetzt ist bei mir die Holundersammelleidenschaft entfach. Noch ein panaschierter, einer mit geschlitzen Blättern, einer ... . Ich liebe Produkte aus den Blüten und den Beeren, weil mir aber die Beeren wichtiger sind verschone ich die Blüten und genieße ihren Duft.

     
  • Von: Rebischke 2010-10-22 19:56:18

    Black Beauty

    Alles bestens; Pflanze ist gut angegangen und hat sich bereits im ersten Jahr prächtig entwickelt und schön geblüht.

     
  • Von: Klaus Forkert 2010-10-21 16:46:53

    Holunder \"Black Beauty\"

    Die Pflanze hat den Transport bei extremer Hitze dank sehr guter Verpackung gut überstanden und ist an halbschattigem Standort gut angewachsen. Wir hoffen auf ein gesundes Überwintern und im nächsten Jahr auf mindestens eine Blüte.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Holunder 'Black Beauty' (Pflanze)"

 
  • Von: Kreuzberger Clemens 06.09.2016 21:41

    Hallo,ich wollte fragen bis wann man den Strauch aussetzen?

    Antwort von: Christian Müller 07.09.2016 07:26

    Hallo, der Holunder "Black Beauty" kann jetzt noch gepflanzt werden. Im ersten Winter sollte die Pflanze vor starken Frösten geschützt werden.

     
  • Von: Tin 14.03.2015 18:36

    Hallo, neigt dieser Holunder zu Wurzelausläufern - bzw. ist das Ausbringen einer Wurzelsperre vor der Pflanzung ratsam?

    Antwort von: Martina Warnke 17.03.2015 14:24

    Hallo. Es werden in der Regel keine Ausläufer gebildet. Nur bei sehr sandigen Böden kann es gelegentlich zu wenigen Ausläufertrieben kommen, dies ist aber eine sehr seltene Ausnahme. Ansonsten kann man den schwarzen Holunder gut im Zaum halten. Lieben Gruß

     
  • Von: Claudia Ceranski 12.12.2014 08:25

    Hallo, ich würde mir auch gerne so eine Pflanze in den Garten stellen und wollte gerne wissen, in welcher Liefergrösse Sie die Pflanzen verschicken und ob diese Pflanzen tief - oder weit/flach wurzeln? Vielen Dank für Ihre Antwort P.S.: zu einer Frage einer Kundin: Ja, man kann sehr wohl daraus Sirup machen - siehe Chefkoch.de ;)

    Antwort von: Christian Müller 12.12.2014 10:40

    Hallo,


    der Holunder "Black Beauty" ist ca. 30 - 40 cm hoch wenn er von uns versand wird. Holunder ist flachwurzelnd.

     
  • Von: Ute niemann 19.07.2014 11:06

    Guten Tag Ich möchte bei ihnen Holunder Black Beauty kaufen, wie hoch wächst der Holunder ? Ich suche eine Pflanze die etwa 4 Meter hoch wächst . MFG Ute Niemann

    Antwort von: Alexandra Hartmann 23.07.2014 15:03

    Hallo


    dieser holunder wird etwa 2m hoch. mit dem alter schafft er dann auch mehr aber das dauert .
    mfg


     

     
  • Von: Jutta Bauer 04.04.2014 19:25

    Hallo kann der Holunder sonnig und auf Sandboden stehen und welche breite an Platz benötigt er. MFG

    Antwort von: Angelika Schröter 17.04.2014 08:13

    Hallo, die Pflanzen wachsen auf nährstoffreichen Böden über 2 Meter hoch. Einen halbschattigen Ort mag er am liebsten. Viele Grüße

     
  • Von: Andrea Kuhn 21.02.2014 17:14

    Ich möchte in ein neues Beet ( 1,5 × 2,0 m ) den Holunder setzen. Welche Pflanzen kann ich darunter pflanzen? Mir schweben duftende Bodendecker vor. Vielen Dank für die Antwort.

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 24.02.2014 09:20

    Hallo, z.B. Thymian, kriechenden Salbei, Gundelrebe, Römische Kamille, uvm. MfG

     
  • Von: Melanie Halbe 24.01.2014 16:12

    Hallo, habe durch den Grundstücksvoreigentümer diesen Holunder von Ihnen im Garten. Da er nach zwei Jahren immer noch sehr klein aussah, pflanzte ich ihn von seinem eher schattigen Platz auf einen eher sonnigen - halbschattigen Platz. Kann ich der Pflanze sonst noch was "gutes tun"? MfG Melanie Halbe

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 11.02.2014 08:23

    Hallo, im Frühjahr eine Handvoll Dünger, ansonsten ist er anspruchslos. MfG

     
  • Von: Tanja Seybold 15.04.2013 14:13

    Hallo, wie stark wurzelt denn der Holunder "Black Beauty"? Ist er für einen Betonbalkonkasten geeignet oder wuchern die Wurzeln zu stark? Passt er zu den bereits gepflanzten Stauden: Lupinen, Akelei, Phlox, Rittersporn und wieviele Nährstoffe benötigt er? Vielen Dank im Voraus und herzliche Grüße

    Antwort von: Daniel Rühlemann 18.04.2013 17:20

    Wie alle Hollunderarten ist auch BlackBeauty ein starkwüchsiges Gehölz, ich würde ihn ins freie pflanzen - nicht in einen Balkonkasten! Zumal er auch sehr viel Nährstoffe zieht, und für andere Pflanzen ein Wurzelkonkurrent sein kann. Im offenen Boden fällt das nicht ins Gewicht.

     
  • Von: Maria 29.03.2013 13:59

    Kann man diesen Holunder auch in einem Kübel auf einer sehr sonnigen Dachterasse pflanzen? Wieviel Platz bräuchte er mindestend? Vielen Dank im Voraus & schöne Ostern.

    Antwort von: Angelika Schröter 09.04.2013 15:53

    Hallo Maria, die ersten Jahre kann die Pflanze im Kübel gehalten, dann sollte sie jedoch in den freien Boden gepflanzt werden, da sie über 2m groß werden. Viele Grüße

     
  • Von: 18.02.2013 22:28

    Ich liebe Holunderblüten-Sirup! Da bei dieser Sorte die Blüten Zitronenduft haben, frage ich mich, ob der Sirup nachher schmeckt, wie sonst, oder ob er ein verfälschtes Aroma bekommt?

    Antwort von: Angelika Schröter 09.04.2013 07:31

    Hallo A. Kröger, selbst habe ich noch keinen Sirup aus diesen Blüten hergestellt. Vermutlich haben Sie recht, dass er nicht den selben, sondern etwas zitronigen Geschmack haben wird. Probieren Sie es aus, die Blüten sind genauso verwendbar.Viele Grüße

     
  • Von: Anke Kusber 21.01.2013 18:20

    Guten Tag , ich würde gern im Früjahr einige alte , störende Koniferen durch einige Holunderpflanzen ersetzen . Falls ich die Entfernung der Bäume hinkriege wäre die mögliche Länge der Hecke ca. 3 m . Zusätzlich fände ich auch Schlehen sehr schön . Die Fragen sind daher : Verträgt der Holunder die Koniferen als Vorgänger , mögen sich Schlehen und Holunder überhaupt und wieviele Pflanzen sollte ich setzen ? Die Planung versüßt mir ein wenig die dunklen Wintertage und macht ja auch immer wieder Spass ! mit freundlichen Grüßen

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 28.02.2013 08:25

    Hallo,
    um neu pflanzen zu können würde ich  die Koniferen sehr weiträumig entfernen, neue Erde anfüllen, dann können Sie beruhigt andere Pflanzen setzen. Meines Wissens beteht keine Unverträglichkeit zwischen Holunder und Schlehen. Für eine Hecke benötigt man 2-3 Pflanzen je Meter. Ich würde mich jedoch bei der Auswahl nicht nur auf 2 Pflanzenarten beschränken, sondern noch mehr naturnahe Gehölze pflanzen wie z.B. Weißdorn, Hainbuche, Wildrose,Schneeball,Haselnuss ...MfG

     
  • Von: Petra Schlichting 21.03.2012 16:22

    Ich habe einne kleinen Garten, darin ist ein Weidenkätzchenbaum, der wackelt schon so sehr unter seiner Last, daß ich ihn entfernen muß. 15 Jahre habe ich ihn und es hängen kaum noch Kätzchen daran, unter der Krone ist alles altes Holz. Meine Frage, stattdessen möchte ich den Holunder hinsetzen. Wie groß und breit wird er. Die alten Holunderbäume sind ja teils größer als ein Haus. Auch möchte ich wissen, ob er sich mit der Erde verträgt, wo die Weide stand. 1 Meter davon steht meine Grube. Vielleicht werden die Wurzeln in dieser Nähe von dem Holunder behindert. Die Grube ist 2Meter tief und Plastetank. Vielen Dank für Ihre Antwort.

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 27.03.2012 09:14

    Hallo,
    der Holunder "Black Beauty"wird nicht so groß wie der wild wachsende, außerdem besteht immer noch die Möglichkeit zu schneiden. Der alte Platz der Weide dürfte als Standort auch keine Probleme bereiten . MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.