Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Echtes Leinkraut (Saatgut)

Linaria vulgaris

lieferbar

Liefergröße: ~ 100 Samen

Artikel-Nr.: LIN11X

2,60 € *
 
 
 
 
 
 

Echtes Leinkraut (Saatgut)

Große Blüten locken Bienen

Das echte  Leinkraut kommt oft in der Natur in Deutschland vor. Man kann es eicht erkennen an seinen leuchtenden, leindottergelben Blüten. Die Blüten sehen sehr ähnlich aus wie die von Löwenmäulchen (Antirrhinum). Die ganze Pflanze ist reich an Flavonen. Das Leinkraut hat eine lange Geschichte als Heilpflanze, es wirkt entwässernd und entspannend auf die Verdauung.

Aussaat

Die Saat keimt am besten wenn Sie noch einige Wochen kühle Temperaturen mitbekommt. Aussaat daher Februar bis Ende März ins Freiland. Spätere Aussaaten keimen oft erst im Folgejahr.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Linaria
Pflanzen & Saatgut / Labkraut-Lungenkraut / L-Einzelsorten
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Bienen- und Hummelpflanzen
Nach Verwendung / Kräuter zur Schädlingsabwehr
Neu 2015 / Shop-Extras 2015

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 50/20
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Kleines Löwenmäulchen

Bewertungen für "Echtes Leinkraut (Saatgut)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Echtes Leinkraut (Saatgut)"

 
  • Von: judith mink 15.06.2015 14:06

    Ich habe gelesen,dass der Frauenflachs Peganin enthält und z.Zt. untersucht wird auf einen Wirkstoff , der gegen Alzheimer wirkt.Außerdem soll es sedativ wirken. Die Konzentration soll es auch erhöhen, da ein Inhaltsstoff als "Inhibitor der acetylcholinesterase"wirke. Haben Sie diesbezüglich auch Infos? LG. JMink

    Antwort von: Martina Warnke 16.06.2015 07:33

    Hallo, da müssen wir leider passen. Als Gärtnerei befassen wir uns eher mit Pflege, Wachstum und Vermehrung der Pflanzen. Natürlich ist uns bewußt das viele unserer Zöglinge echte Schätze sind, doch genaue chemische oder sonstige Werte sind uns nicht bekannt. Ganz lieben Gruß

     
  • Von: Petra Finke 17.05.2015 20:20

    Ich habe Ende Februar von Ihnen Saatgut vom Echten Leinkraut bezogen und dieses bereits wenige Tage nach der Lieferung (Schale im Freiland) ausgesät. Leider zeigen sich bis heute noch keinerlei grüne Spitzchen, die auf Keimung schließen ließen. Woran kann das liegen?

    Antwort von: Christian Müller 26.05.2015 15:56

    Hallo, es ist schwer zu sagen warum Ihr Saatgut noch nicht gekeimt hat. Vielleicht keimt es noch im Herbst. Es kann aber auch durch Vögel, Mäuse aus der Saatschale geholt worden sein und deshalb erfolgt keine Keimung.

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.