Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor
Chanca Piedra (Pflanze)

 
 
 

Chanca Piedra (Pflanze)

Phyllanthus urinaria

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: PHY22

3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Chanca Piedra (Pflanze)

Der starke pflanzliche „Steinbrecher“

Eine tropische, sehr wirksame Heil-Pflanze aus der Familie der Wolfsmilchgewächse. Der spanische Name „Chanca Piedra“ bedeutet soviel wie Steinbrecher, ein Hinweis auf die Nieren- und Gallenstein zerstörende Wirkung.

Die feinen Blätter sehen nicht nur so aus wie die von Mimosen, sondern sie falten sich auch zusammen, allerdings nicht bei Berührung, aber am Abend. Wie schon der Name „urinaria“ sagt, ist es ein Heilkraut, welches auf die Harnwege  wirkt, und zwar Harnsäure vermindernd, gegen Harnwegsinfektionen und harntreibend. Andere Wirkungen: cholesterinsenkend, leberstärkend, entgiftend, gegen hohen Blutdruck, gegen Hepatitis, allgemein stärkend.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Phyllanthus
Pflanzen & Saatgut / Canna-Cystus / C-Einzelsorten
Heilkräuter / Andere Heilkräuter
Nach Verwendung / Heilkräuter / Indianische Heilkräuter
Nach Verwendung / Kräuter für Balkon u. Terrasse

  • Haltbarkeit: ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 60/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 

Bewertungen für "Chanca Piedra (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 8 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Dorit Kunze 2015-09-08 12:11:22

    Chanca Piedra

    Wächst und wäschst. Nur als Tee mag ich den Geschmack nicht. Aber sieht toll aus die Pflanze auf dem Balkon.

     
  • Von: Marika 2015-08-24 10:32:32

    Chanca Piedra

    Die Pflanze ist in sehr gutem Zustand bei mir angekommen. Sehr schnell angewachsen und größer geworden. Leider hat der Wind einen großen Teil abgebrochen. Hätte sie reinstellen sollen. Hoffe sie wird wieder.

     
  • Von: Jola 2015-03-04 21:07:18

    Bei mir ging sie auch ein

    Tolle Pflanze, aber sie geht ganz vielen Kräuterliebhabern ein, wie man sieht. Bei mir dito.

     
  • Von: Heinz 2014-09-13 09:31:50

    Chanca Piedra - Pflege

    Auch meine Pflanze ist anfangs gewachsen, scheint jetzt aber plötzlich einzugehen. Hilfreiche Hinweise über Bodenansprüche und Pflege konnte ich im Internet nicht finden. Scheinbar ist diese Pflanze für unser Klima nicht geeignet?

     
  • Von: Gabriele 2014-08-27 14:08:53

    noch lebt sie

    Ich stimmen den vorherigen Bewertungen zu. Es ist eine schöne Pflanze, aber ... sie ist kaum gewachsen und ich bin mir nicht sicher, ob sie noch durchstarten möchte oder eingehen wird.

     
  • Von: Klaus-Dieter 2013-10-27 23:10:01

    Chanca Piedra (Pflanze)

    Pflanze in herrvoragendem Zustan erhalten. Hatte deutlichen Zuwachs. Dann plötzlich nicht erklärbarer Eingang der Pflanze. Irgend etwas habe ich falsch gemacht.

     
  • Von: Ronald 2010-10-27 16:36:31

    hübsch, aber schwierig

    Eine wirklich sehr hübsche Pflanze. Leider verkahlte sie unten recht schnell, wuchs aber an den Spitzen fleißig weiter. Dann kam Tag x und sie ging binnen weniger Tage ein. Bin mir zwar keiner Schuld bewusst, aber wohl offenbar nicht ganz leicht zu kultivieren.

     
  • Von: Haschler-Böckle 2010-10-20 18:29:48

    Chanca Piedra

    Ist mir leider eingeangen. Warum weiß ich nicht. Schade

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Chanca Piedra (Pflanze)"

 
  • Von: Rolf 16.06.2015 09:58

    Ist die Pflanze wirklich mehrjährig ? Alle Literatur bezeichnet die "Chanca Piedra" genannten Phyllanthus-Arten uriaria und niruri als einjährig. Auch meine eigenen Erfahrungen der Pflanzung in subtropischer Zone bestätigen dies. Aber, sie sät sich immer wieder wild aus, so dass man die Pflanze doch permanent im Garten hat. Mit freundlichen Grüßen Rolf

    Antwort von: Christian Müller 17.06.2015 07:50

    Hallo, bei uns im Betrieb werden die Pflanzen warm und sehr trocken überwintert und treiben dann im Frühjahr wieder aus. Gründe für das zusammenbrechen der Pflanze sind meistens zu wenig Licht und zu feuchter Stand, ähnlich wie es Basilikum häufig der Fall ist.

     
  • Von: 19.10.2013 13:34

    Ist von dieser pflanze auch Saatgut erhältlich?

    Antwort von: Angelika Schröter 21.10.2013 07:31

    Hallo, wir verschicken die Chanca Piedra nun als Pflanze und nicht als Saatgut. MfG

     
  • Von: Andreas 23.05.2013 15:14

    Wie werden die heilenden Kräfte der Pflanze genutzt? Kann man einen Tee aus getrockneten Blättern zubereiten oder welche Anwendungsmöglichkeiten gibt es?

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 24.05.2013 08:17

    Hallo,
    meines Wissens wird das so gemacht.MfG

     
  • Von: A. Jagiella 23.05.2013 11:13

    Hallo, ist die Pflanze für den Garten geeignet (winterhart)? MfG

    Antwort von: Angelika Schröter 23.05.2013 12:13

    Hallo, diese tropische Pflanze ist nicht frostfest. Viele Grüße

     
  • Von: GB Hug-Leitner 03.05.2013 00:34

    bitte um genaue Pflegeanleitung für diese Pflanze. Was für Erde braucht sie , wieviel giessen? was heisst mittelmässig giessen? .. vielen Dank

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 08.05.2013 11:15

    Hallo,
    handelsübl. Blumenerde ist gut, mittelmäßig gießen bedeutet nicht zu nass aber auch nicht austrocknen lassen...
    MfG

     
  • Von: 19.11.2012 20:29

    In der Beschreibung wird Bezug auf "Bhumy-Amalaki" genommen. Dieses Saatgut habe ich im Katalog nicht gefunden.

    Antwort von: Anja Bodmann 20.11.2012 14:32

    Hallo,

    das Bhumy-Amalaki ist leider nicht mehr im Programm. Der Verweis auf unser Saatgut stammt noch aus vergangenen Zeiten, es wird geändert.

    Ob und wann es wieder ins Programm aufgenommen wird, kann man nicht voraussagen.

    Herzliche Grüße

     

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.