Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Nanking-Chrysantheme (Pflanze)

Chrysanthemum nangkingense

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: CHR13

3,90 € *
 
 
 
 
 
 

Nanking-Chrysantheme (Pflanze)

Wildpflanze für die authentische, chinesische Küche

Chrysanthemen spielen in vielen Formen eine Rolle in China und Japan. Nicht etwa der Duft der Blüten, sondern besonders der frische Duft der Blätter ist es, was an dieser Pflanzengattung traditionell geschätzt wird.

Diese Art ist eine ausdauernde Staudenchrysantheme; die Blätter und Blütenknospen sind essbar und werden wegen ihres guten Geschmacks in der original chinesischen Küche gerne für Chop-Suey genommen. Die jungen, aromatischen Blätter machen sich aber auch gut an Salaten. In China als Medizin mit reinigender Wirkung auf die Leber. Soll die Schönheit der Frauen verstärken.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Chrysanthemum
Pflanzen & Saatgut / Canna-Cystus / Chrysantheme
Würzkräuter / Andere Würzkräuter
Nach Verwendung / Kräuter für Balkon u. Terrasse
Nach Verwendung / Würzkräuter / Asiatische Würzkräuter
Daniels Tipps

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 50/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Ju-hua-nao

Bewertungen für "Nanking-Chrysantheme (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 8 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Marion 2015-08-01 14:34:24

    Nanking-Chrysantheme

    Ich bin sehr zufrieden, da die Chrysantheme bereits im ersten Jahr wundervolle Blüten hervor brachte.

     
  • Von: PalmenAnna 2014-10-29 18:34:14

    Spätblüher

    Gelbe Farbtupfer im Herbst! Die Pflanze beginnt ab Mitte Oktober zu blühen, hat hübsche große gelbe Blüten. Nach der Blüte im WInter bzw. Frühjahr schneide ich sie bodennah herunter. Sie scheint jedes Jahr üppiger und buschiger auszutreiben. Meine Pflanze ist jetzt 2 Jahre alt und hat einen (milden) Winter überlebt. Sät sich wahrscheinlich auch selber wieder aus. Chrysanthemen sind tolle Herbstpflanzen und beleben jeden Garten, allerdings sind sie auch sehr raumfordernd.

     
  • Von: Wilfried 2014-07-27 13:41:45

    Chrysanthemum nangkingense

    Ist erst in der zweiten Jahreshälfte ins vegetative Wachstum gekommen. Mal schauen wann es mit dem Generativen soweit ist.

     
  • Von: Loni 2014-07-17 16:01:35

    wird von Schnecken geliebt

    Pflanze kam in sehr gutem Zustand an. Leider machten sich gleich die Schnecken drüber her. Schneckenkorn drum und sie erholte sich ganz schnell und wächst gut, noch keine Blüten

     
  • Von: Renate Butler 2014-07-14 13:05:37

    Gibt es nicht mehr

    Wunderschöne Pflanze. Erreichte uns in gutem Zustand und überlebte leider den Winter nicht.

     
  • Von: Sigrid Schott 2011-08-03 12:52:01

    (Zu-)Spätblüher?

    Ich warte immer noch darauf, dass die Pflanze mal blüht, obwohl sie ausgezeichnet wächst und den letzten Winter problemlos überstanden hat. Letztes Jahr kamen Blütenknospen erst im Oktober, da war es schon zu kalt und die Blüten haben sich nicht mehr entwickelt, ich bin mal gespannt, ob sie es dieses Jahr schafft.

     
  • Von: S.Funk 2011-07-15 17:53:43

    wuchsfreudig

    sehr wuchsfreudige Pflanze - leider bislang ohne Blüten - aber da bin ich recht zuversichtlich :-)

     
  • Von: Dora Skamperls 2011-05-08 12:18:11

    Hässliche Pflanze, aber anspruchslos und winterhart

    Die Chrysanthemen wurden letztes Jahr sehr hoch und entwickelten kleine struppige Blüten. Insgesamt kann man die Pflanze als ziemlich hässlich bezeichnen. Sie ist aber sogar im Balkontopf winterhart und hat wieder ausgetrieben. Keinerlei Schädlinge oder Krankheiten, anspruchslos wie Unkraut. Empfehlung als Beimischung zu Staudenbeeten, am Balkon aber keine große Zierde.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Nanking-Chrysantheme (Pflanze)"

 
  • Von: Gisela Zichner 22.07.2013 07:43

    Ich liebe die Nanking-Chrysantheme. Sie wuchs hervorragend und hat im November noch herrlich geblüht. Leider haben in diesem Jahr auch die Nacktschnecken eine besondere Vorliebe für diese Pflanze entwickelt und sie fast beseitigt. Nur noch wenige Stengel ragen aus dem Boden. Eimerweise habe ich die Schnecken eingesammelt und jetzt hat auch die Trockenheit die Schneckenplage etwas eingedämmt. Ich würde gerne neue Chrysanthemen bestellen und pflanzen. Macht das zu dieser Zeit Sinn?

    Antwort von: Angela Zech 15.08.2013 12:38

    Hallo,
    sie können die Chrysamtheme noch pflanzen. Es kann aber sein, dass sie dann dieses Jahr nicht mehr blüht. Dafür sollten Sie dann nächstes Jahr eine kräftige Pflanze haben!
    Viele Grüße

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.