Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Zurück
Vor

Chili 'Habanero' (Saatgut)

Capsicum chinense

lieferbar

Liefergröße: ~ 30 Samen

Artikel-Nr.: CAP06X

1,95 € *
 
 
 
 
 
 

Chili 'Habanero' (Saatgut)

Diese Sorte gilt als eine der Schärfsten

Die kleinen, orangen Schoten gelten unter Dutzenden von scharfen Paprikasorten als die schärfsten überhaupt! Vorsicht beim Hantieren! Schärfe: 10!

Ein Chili für Profis, die schon Erfahrung in Chili-Anzucht haben. Braucht rund 4 Monate bis zur Blüte. Wie alle Chilis ein Dunkelkeimer.

Aussaat

Eine der schärfsten Paprika! Vorsicht im Umgang mit den Kernen, es könnte noch Fruchtfleisch an ihnen sein. Keimung ca. 1 Woche bei Temperaturen von 20-27°C. Dann vorsichtig Abhärten und nicht zu viel gießen.

 

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Capsicum
Pflanzen & Saatgut / Gagelstrauch-Guduchi / Gewürzpaprika & Chili
Würzkräuter / Chili
Nach Verwendung / Essbare Pflanzen / Fruchtpflanzen
Nach Verwendung / Kräuter für's Fensterbrett
Nach Verwendung / Pflanzen für den Wintergarten / Pflanzen für den Wintergarten, warm (>18°C)
Nach Verwendung / Würzkräuter / Mexikanische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: 1-jährig
  • Höhe/Platzbedarf: 50/35
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Chili Saatgut, Chilisamen, Habaneros, Chillis, Chilies

Bewertungen für "Chili 'Habanero' (Saatgut)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 23 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Klaus Schaefer 2016-08-10 15:09:02

    Die chilis entwickeln sich Prächtig im Treibhaus

    Die Fruechte färben sich allmählich rot.Naechste Woche kann ich mit der Ernte beginnen.
    Nachteil:Die Pflanzen stehen ganz oben auf der Schnecken Speisekarte

     
  • Von: Charlotte Schwarz-Theisinger 2016-08-10 07:33:57

    Saatgut

    Jedes Saatgut, das ich bei Ihnen gekauft habe, ist erstklassig, in der Regel 100 prozentiger Keimerfolg. Auch die Pflanzen sind von sehr guter Qualität. Schade nur, gerade bei Chilipflanzen, dass sie selbst bei frühzeitiger Bestellung erst gegen Mitte des Jahres geliefert werden.

     
  • Von: Julia 2015-07-29 16:08:05

    leichte Startschwierigkeiten

    Die Pflanzen haben gut gekeimt und sich anfänglich prima entwickelt. Leider haben sie dann eine kleine Pause eingelegt. Inzwischen sind sie gut gewachsen und kräftig am blühen.

     
  • Von: Katrin 2014-07-11 00:18:32

    Habanero

    Gute Keimfähigkeit aber zur Zeit noch nicht ganz blühwillig, doch die Knospen werden immer dicker. Bin schon auf die Ernte gespannt!

     
  • Von: XirTam 2013-09-26 16:02:17

    Chili Habanero

    Die Keimrate war super! ich denke sie lag bei 90-95% !

    Anfänglich war ich ein wenig misstrauig, da die Pflanze sich sehr viel zeit zum Wachsgen genommen hat! dann aber kam sie ! Ich habe nur einmal mit einem Langzeitdünger gedüngt und hatte ca. 40 Früchte pro Pflanze! Absolut super! Schade nur, dass ich zu spät ausgesäht habe (ende märz) und daher nun (Ende September) leider erst die ersten Habas abreifen! Aber da ihc die paar Pflanzen auch indoor hinstellen kann freue ich mich auf einen feurigen Herbst / Winter !

     
  • Von: Claudia P. 2013-09-22 14:58:24

    Sehr dekorativ

    Da das Wetter im Frühjahr und Sommer entweder zu nass oder zu heiß und trocken war, hat es eine zeitlang gebraucht, bis sich die Pflanze wohlgefühlt hat. Aber nun hängen mindestens 10 Früchte daran. Bin sehr zufrieden.

     
  • Von: Lüdke 2013-08-20 21:06:48

    Klasse Saat!

    Die Saat ist gut aufgegangen, die Pflanzen sind stark und blühen, mal sehen wie der Ertrag wird. Ich denke mal gut.

     
  • Von: Christiane Zinn 2013-06-12 16:18:19

    Chilli Habanero

    Saatgut ist super aufgegangen, Pflanzen haben sich kräftig und üppig entwickelt. Bin zufrieden - der Ertrag bleibt abzuwarten. Aber schon die Pflanzen mit Blüten sind schon sehr schön anzusehen.

     
  • Von: Bernd Cappel 2012-11-16 13:54:34

    Voller Erfolg

    Mal eine kurze Zusammenfassung.

    Meine Habaneros standen den ganzen Sommer im Wintergarten,und ich konnte mich vor Früchten kaum Retten. KLASSE !! SUPERSCHARF !!

    Das gleiche gilt auch für meine Ecador Purple,Tabasco und Jalapenos.

    Ich wusste schon nicht mehr wohin mit den Früchten,und habe sie dann getrocknet,
    und Pulver von gemacht.

    Ich habe vor 3 Wochen schon neuen Samen eingepflanzt,und die sind jetzt schon ca.5 cm hoch.

    Von einem Kollegen habe ich Trinidad Scorpion Samen ( schärfer als Bhut Jolokia ) bekommen,und habe den letzte Woche eingepflanzt.
    Ich werde drüber berichten was daraus wird.

    Mein Mini Gewächshaus steht im Moment im Wohnzimmer auf der Fensterbank,
    untendrunter natürlich die Heizung.
    Die Temeratur schwankt immer zwischen 25 und 30 Grad.
    So habe ich das im letzten Winter auch gemacht.

    Euch allen viel Erfolg

     
  • Von: Frank Fischer 2012-09-10 18:35:58

    Der Hammer

    Habe 40 Samen im April in kl. Töpfen ausgesäht (ohne vorher in Tee oder Wasser einzulegen). Jetzt habe ich 39 große Pflanzen. Jede Pflanze hängt voller Früchte. Habe die Pflanzen morgens und abends gegossen. Die Frucht ist hammer scharf!!!!!!!!

     
  • Von: Raphael 2012-09-07 20:03:36

    Naja das war wohl nichts!

    Hab 12 Samen mitte Februar gesetzt davor auch ca. 8 h eingeweicht. Zuerst 14 Tage garnichts passiert, dann kamen 4 kleine Pflänzchen dich dann aber als sie ca 50cm groß waren eingehen sehen musste:-( es lag auch bestimmt nicht an zuviel oder zu wenig wasser!

     
  • Von: Krüger 2012-09-03 18:48:27

    das war ein Satz mit X

    ist leider nichts geworden. Samen sind gekeimt und dann ging nichts mehr weiter. Werdewohl einen 2. Versuch starten

     
  • Von: Bärbel Reutter 2012-07-12 19:12:20

    Bewertung

    Absolut spitze.
    Die Pflanze hängt voller Früchte. Bisher konnte ich leider noch keine Probieren. Brauchen noch mehr Sonne uns Wärme. Das wird dann wohl noch etwas dauern, bei dem Wetter

     
  • Von: Bernd Cappel 2012-07-10 18:04:39

    Bis jetzt super Erträge

    Habe meine Habanero mitte Februar angezogen.
    Nach 10 Tagen hat sie dann gekeimt.
    Im März habe ich sie in den Wintergarten gestellt,und blüht bis jetzt super.
    Selbst wenn es draussen nur 12 Grad sind,drinnen sind es 25-28 Grad.
    Optimale bedingungen!!

    Mit meinen Jalapenos und Ecuador Purple habe ich das gleiche getan.
    Ecuador Purple konnte ich schon ernten und sind ordentlich scharf.

    Euch allen viel Erfolg

     
  • Von: Anna-Katharina Bleicher 2012-07-10 14:46:19

    Lieber nicht auf der Fensterbank

    Die ersten Samen habe ich auf der Fensterbank in Töpfen ausgesäht. Diese sind nicht gekommen. Der 2te Versuch im freien wächst inzsichen langsam vor sich hin. Vielleicht versuce ich es nächstes Jahr mal mit einer Plastikabdeckung.

     
  • Von: Anne Straub 2012-07-10 14:02:00

    Beste Habaneros

    Beim ersten Mal Samen im Juni ausgesät, die kleinen Pflänzchen haben dann im Winter wunderschöne, aromatische Früchtchen hervorgebracht auf der Fensterbank. Jetzt beim zweiten Mal im April gesät und im Juli kräftige Pflanzen, die den übrigen Paprikas in der Entwicklung weit voraus sind. ALLE Samen sind gekeimt!

     
  • Von: Cornelia Schmidt 2011-10-13 21:07:37

    Zu viiiel

    Da ich Anfänger bin habe ich etwas mehr ausgesäht. Ich kann mich nicht retten vor Pflanzen. Die blühen wie irre. Klasse Saatgut.

     
  • Von: K. Raab 2011-09-19 10:18:30

    Es klappt nicht

    Die Pflanzen sind zwar alle prächtig gewachsen bringen aber keine oder nur vereinzelt Blüten die aber alle abfallen.
    Sie stehen im Gewächshaus neben anderen Paprikasorten, die alle reichlich Früchte tragen.
    Trotz alle dem werde ich es nächstes Jahr wieder probieren.

     
  • Von: S.Waller 2011-07-13 14:33:12

    Chille Habanero

    Leider sind vom gesamten Saatgut nur zwei Pflänzchen gekommen. Schade...
    Irgendwie ist der Wachstum der einen Pflanze seit Wochen stehen geblieben. Die andere hat zumindest mal 6 Blätter. Ob ich allerdings in den Genuss der Früchte komme, bleibt mehr als fraglich..

     
  • Von: Christin Wehrhahn 2011-07-06 19:29:42

    Sehr zufrieden!

    Meine Samen habe ich auf der Fensterbank in Minigewächshäusern gezogen. Es sind, wie auch bei allen anderen Sorten die ich hier gekauft habe) fast alle Samen gekeimt. Die meisten der Pflanzen tragen bereits Blüten und Früchte. Da die Habanero eher länger abreift kann ich zum Geschmack noch nichts sagen, ich gehe aber davon aus, dass sie alle Erwartungen erfüllen wird!
    Die anderen Sorten, die ich hier als Saatgut bestellt habe sind Criolla Sella, Ecuador Purple, Naga Jolokia und die Glockenchili.

     
  • Von: Maximilian Steigerwald 2011-02-16 08:10:34

    Chili Habanero

    Die Samen sind einsame Spitze! Ich habe die 8 Samen zuerst 12 Stunden in Kamillentee eingelegt, dann 26.1.2011 eingepflanzt und jetzt nach gerade einmal 4 Tagen sind schon 4 Samen gekeimt! Hoffentlich gibt es dieses Jahr einen warmen Sommer.

     
  • Von: Manuel Weinheimer 2010-10-22 08:41:30

    Chili Habanero

    Eine sehr schöne Pflanze, die allerdings viel Sonne und Wärme braucht. Mit ihren großen, glänzenden, fleischigen Blättern und Früchten wirkt sie ein wenig irreal. Die Früchte sind im reifen Zustand sehr scharf und bringen sogar Männer zum weinen. Verdünnt man die Frucht auf einen angenehmeren schärfegrad, bleibt trotzdem ein sehr spezifischer guter Geschmack der Frucht erhalten.

     
  • Von: Thomas Mahnke 2010-10-21 21:06:59

    Chili Habanero

    Eine sehr anspruchsvolle Pflanze, die mir rätselhaft bleibt.
    Braucht sehr viel Sonne, viel Feuchtigkeit, einen sehr langen Sommer, war die erste die eingegangen ist!
    Saatgut ist super aufgegangen. Nächstes Jahr auf ein neues!!

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Chili 'Habanero' (Saatgut)"

 
  • Von: Joachim Z. 19.11.2016 21:40

    Können Früchte, die im Herbst nicht mehr reif werden, auch grün verwendet werden? Wie?

    Antwort von: Christian Müller 21.11.2016 07:09

    Hallo, wenn Sie die Möglichkeit haben die Pflanze ins Haus zu holen, können die Früchte auch noch an der Pflanze abreifen. Ansonsten könnten Sie die Früchte auch auf der Fensterbank nachreifen lassen. Die grünen Chilis sollten Sie vielleicht erstmal probieren, ansonsten sollten auch diese wie reife Früchte verwendet werden können.

     
  • Von: carmen beyer 19.09.2014 17:55

    Hallo, ich hätte da eine Frage? wie lange sind Habanero samen haltbar bzw. wann wird der Samen eingesät. Vielen Dank Carmen Beyer

    Antwort von: Christian Müller 02.10.2014 08:34

    Hallo,


    man kann das Saatgut lagern, aber je länger das Saatgut lagert, desto geringer wird die Keimfähigkeit ( bei mehrjähriger Lagerung ).

     
  • Von: Kevin 30.07.2014 18:59

    Hallo! Chillis sind doch auch Nachtschattengewächse, oder? Macht es auch hier Sinn, wie bei Tomaten, in der Blattachsel auszugeizen? LG

    Antwort von: Nina Meyer 30.09.2014 08:59

    Hallo!
    Ja, sie gehören auch zu den Nachtschattengewächsen. Ein Ausgeizen wie bei Tomaten ist aber nicht erforderlich.
    Eine schöne Kräutersaison

     
  • Von: Elfi Prokopp 13.07.2014 09:22

    Hallo miteinander, zwar habe ich keine Frage, jedoch muss ich im Angebot 1-jährige Pflanze berichtigen: Unter Anderem habe ich auch 2 Habaneros. Die Eine habe ich bereits 3-mal überwintert, die Andere sogar 4-mal!. Viele Grüße E.P.

    Antwort von: Martina Warnke 03.09.2014 15:55

    Hallo E., 


    klingt toll! Das zeigt  doch, dass das richtige Händchen im Umgang mit den Pflanzen vorhanden ist. Es  macht ja dennoch auch Spaß zu sehen wie aus einem kleinen Samenkorn eine schöne Pflanze wächst und gedeiht.


    ganz viel "scharfe" Freude weiterhin & lieben Gruß


     


     


     

     
  • Von: Maria Hammad 30.04.2013 09:58

    welche Erde braucht die Chili?

    Antwort von: Angelika Schröter 07.05.2013 15:38

    Hallo, handelsübliche Blumenerde kann verwendet werden. Viele Grüße

     
  • Von: carmen isele 05.01.2013 11:09

    Hallo welcher Dünger ist für cili geeignet? MfG

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 08.01.2013 09:52

    Hallo,
    es gibt keinen speziellen Chili Dünger, sobald die Pflanzen im Wachstum sind, dürfen Sie mit dem Düngen beginnen. Dazu können ganz herkömmliche handelsübliche Dünger verwendet werden, die alle in der Hauptsache N-P-K enthalten. MfG

     
  • Von: Gebhard Kienzler 14.06.2012 18:02

    Hallo Der Samen keimt super, die Pflanzen wachsen, aber warum fallen die Blüten immer ab?

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 12.07.2012 08:59

    Hallo,
    zu kalt, zu dunkel,kein Dünger,zu wenig Wasser, falscher Platz? Da gibt es viele Gründe. Meist fehlt es an der regelmäßigen Wasser-und Düngerversorgung.Die Pflanzen brauchen das und dazu Sonne und Wärme um Blüten anzusetzen,die zu Früchten heranreifen können. MfG

     
  • Von: Gebhard KIenzler 06.06.2012 15:40

    Hallo Der Samen ist wunderbar aufgegangen, und es zeigen sich auch die ersten Blüten. Nur fallen diese leider ab. Was mache ich falsch, oder was ist die Ursache dafür?

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 12.07.2012 09:31

    Hallo,
    von hier aus ist eine Diagnose schwer zu erstellen. Hat die Pflanze genügend Wasser und Dünger zur Verfügung ? Wie sieht der Standort aus ? Die Pflanze braucht es hell/sonnig und warm.MfG

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.