Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Vor
Augenwurz (Pflanze)

 
 
 

Augenwurz (Pflanze)

Athamantha cretensis

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: ATH01

auch als Saatgut erhältlich
5,20 € *
 
 
 
 
 
 

Augenwurz (Pflanze)

Wieder ein neues, unbekanntes Würzkraut

Über die traditionelle Verwendung als würziges Likörkraut hinausgehend habe ich entdeckt, dass das grüne, feinlaubige Kraut dieses Doldenblütlers eine ausgezeichnete, petersilienähnliche, mit einem aber doch ganz eigenen Bouquet ausgestattete Würze für Salate, Kräuterquark und Suppen abgibt. 

Die Samen sind auch aromatisch, und werden ebenfalls als Gewürz genutzt. Kommt aus dem südlichen Europa, ist aber bis nach Bayern noch wild wachsend zu finden. Trotz des Namens kommt dieser Doldenblütler nicht aus Kreta, sondern ist in Mitteleuropa heimisch.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Athamantha
Pflanzen & Saatgut / Abelie-Augentrost / A-Einzelsorten
Würzkräuter / Andere Würzkräuter
Nach Verwendung / Stauden / niedrige Stauden
Nach Verwendung / Würzkräuter / Europäische Würzkräuter

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 120/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Berg-Heilwurz

Bewertungen für "Augenwurz (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 2 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Sanne Löfflath 2013-09-07 15:29:23

    augenwurz

    kleines, zartes Pflänzchen, sofort von Schnecken befallen worden. Konnte es durch zurückpflanzen in den Topf retten, wächst aber sehr schlecht.

     
  • Von: Petra Sommer 2011-07-12 19:53:39

    aromatisch

    Ich hoffe, daß die Pflanze noch kräftiger wird, damit sie den Winter gur übersteht. Das Kraut ist aromatisch, aber es ist noch nicht soviel zum Ernten da.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Augenwurz (Pflanze)"

 
  • Von: Jessica 21.05.2014 22:54

    Welche Erde bevorzugt der Augenwurz?

    Antwort von: Nina Meyer 01.07.2014 15:22

    Hallo!
    Bei einer Pflanzung im Garten ist der normale Gartenboden ausreichend, vielleicht etwas Kompost einarbeiten. Im Topf/Kübel kann handelsübliche Pflanzerde verwendet werden.
    Eine schöne Kräutersaison

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Ähnliche Artikel