Unsere-Gaertnerei
Katalog-Download
Blog
Forum
Service
 
Vor
Englische Rasenkamille (Pflanze)

 
 

Englische Rasenkamille (Pflanze)

Anthemis nobilis 'Treneague'

Lieferung 2017

Liefergröße: 8cm Topf

Artikel-Nr.: ANT02

 
Anzahl Stückpreis
bis 5 3,25 €*
ab 6 2,90 €*
ab 20 2,60 €*
 
 
 
 
 
 

Englische Rasenkamille (Pflanze)

Diesen Duftrasen brauchen Sie nicht zu mähen

Nicht blühende Sorte der römischen Kamille. Ausgezeichnet für Duftrasen, der nicht gemäht werden muss. Rasenkamille bedeutet anstelle von Rasen; nicht in den Rasen pflanzen! Die sich ausbreitenden Triebe bewurzeln sich, wo sie den Boden berühren. Bildet wunderschön dichte, duftende Polster. Diese auch englische Teppichkamille gennante Sorte heißt botanisch Anthemis nobilis Treneague.

Dieser Artikel befindet sich in folgenden Kategorien:
Botanisch / Anthemis
Pflanzen & Saatgut / Kalmegh-Küchenschelle / Kamille
Heilkräuter / Kamille
Nach Verwendung / Duftpflanzen / Blattdufter
Nach Verwendung / kriechende Kräuter / Kräuter für Duftrasen
Nach Verwendung / Pflanzen für die Kräuterspirale / Kräuterspirale, Bereich 3: Normalzone, humusreich

  • Haltbarkeit: frostfest, ausdauernd
  • Höhe/Platzbedarf: 5/30
  • Wasser:
  • Licht:
  • Lieferbarkeit:
 
 
 

Synonyme / Suchworte

Laufkamille, Polsterkamille, Duftrasen, Kräuterrasen, Kamillen

Bewertungen für "Englische Rasenkamille (Pflanze)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 39 Kundenbewertungen)
 
 
  • Von: Christel Liefke 2016-08-09 11:03:57

    Englische Rasenkamille

    Die Pflanzen sind gut angewachsen. Sie sind tadellos über den Winter gekommen (der allerdings sehr mild war). An einer Stelle im Garten macht mir die Kamille Freude, sie breitet sich gut aus. Direkt gegenüber jedoch ist sie schon fast wieder verschwunden. Noch weiss ich nicht, woran das liegt.

     
  • Von: Judith Lünne 2015-09-09 08:57:53

    Rasenkamille

    Der Versand war perfekt. Alle Pflanzen sind in sehr gutem Zustand angekommen. Nach der Pflanzung mußten die Pflänzchen schon ihren ersten Härtetest bestehen. Hitzt und Trockenheit haben das Wachsen anfänglich sehr erschwert. Trotz allem haben sich alle Pflanzen zum weiterleben entschlossen und wachsen und duften und erfreuen uns täglich ! Wir sind sehr gespannt wie die Pflanzen unseren Sauerländer Winter überstehen werden. Berichtg folgt.....:-)

     
  • Von: Beatrice Kirchner 2015-09-07 17:00:21

    Test bestabden

    Anfänglich wuchsen sie sehr zögerlich. Jetzt im zweiten Jahr und mit Unterstützung der "Neuen" wurde das Testbeet gut in Beschlag genommen. Wenn das so weitergeht, habe ich DIE Lösung für meine Wege.

     
  • Von: Ulli 2015-08-16 13:58:04

    Könnte besser sein.

    Als die Pflanzen hier angekommen sind, waren einige in einem traurigen Zustand einige aber auch kräftig. Nun sind sie schon eine Weile eingepflanzt und die eine Hälfte wächst gut und die andere Hälfte kümmert vor sich hin und wird braun. Mal sehen, wie es weiter geht.

     
  • Von: Karin Erler 2015-08-04 21:06:43

    englische Rasenkamille

    Die Pflanzen kamen in sehr gutem Zustand an. Sie sind auch gut angewachsen und entwickeln sich zur Zufriedenheit. Leider setzen jetzt der
    Wassermangel und die extremen Temperaturen der Kamille zu. Ich hoffe das sie diese Extreme trotzdem übersteht, denn so viel Wasser um allen Pflanzen gerecht zu werden haben wir nicht im Garten.

     
  • Von: ellen maria 2014-11-13 17:48:46

    richtig gut

    Guten Tag, ich habe ja schon Englische Kamille gekauft in verschiedenen Gärtnereien. Dieses Jahr habe ich sie das erste mal bestellt, ich bin normalerweise kein Freund von Pflanzen Versand.
    Nun muss ich sagen, die Verpackung der Pflanzen wirklich sehr gut. Die Pflanzen waren sehr gut durchgewurzelt und die Pflanzen waren kräftig.
    Ich habe die Pflanzen auf dem Pflanzstück verteilt und ALLE sind prächtig angewachsen, die Staude ist sehr dicht und gross geworden.
    Ein voller Erfolg!
    Vielen Dank

     
  • Von: Johanna 2014-11-11 15:45:24

    sie wächst und wächst und wächst

    langsam aber stetig breitet sich meine Rasenkamille seit der Pflanzung im Sommer aus. Selbst in diesen trüben Novembertagen scheint sie sich wohlzufühlen und strahlt in sattem Grün so vor sich hin.
    Das alles ist sicher auch der hervorrageden Lieferqualität zu verdanken, denn ich konnte mit kräftigen Topfpflanzen starten. Bin schon sehr gespannt auf den nächsten Frühling und werde dieses Projekt ggf. erweitern

     
  • Von: Roswitha Maus 2014-09-24 20:33:40

    Tschüss Rasen

    Auf einem Stück Weg habe ich, erst einmal zum Testen, die Englische Rasenkamille gepflanzt. Eine wunderbare Pflanze, die liebevoll gepflegt werden möchte und bei Berührung stark duftet. Den Sommer hat sie bereits sehr gut überstanden und breitet sich weiter aus. Ich denke, ich werde auch den restlichen Rasenweg durch Rasenkamille ersetzen, dann habe ich den angenehmen Duft überall und das schöne Grün als Ausgleich für die bunten Beete. Außerdem ist die Englische Rasenkamille eine äußerst interessante Pflanze für Gartenfreunde, die das Besondere lieben.
    Erwähnen möchte ich auch noch, dass die Pflanzen in Top-Qualität geliefert wurden. Jeder Topf war einzeln mit feuchtem Papier umwickelt. Diese fürsorgliche Behandlung ist ein klares Zeichen dafür, dass das Wohl der Pflanzen an erster Stelle steht.
    Pflanz-und Pflegetipps gibt es reichlich nachzulesen. Wenn man diese beachtet, kann nichts schiefgehen.

     
  • Von: Marion 2014-09-09 11:16:21

    Englische Rasenkamille als Weg

    Auf der Ostseite des Gartens ist die Kamille sehr gut angewachsen und breitet sich auch schon weiter aus. Duftet wirklich wunderbar bei jedem Schritt.
    Auf der Südseite haben sich leider die Schnecken darüber hergemacht und es sind nur noch Reste übrig. 77

     
  • Von: Elke 2014-07-28 05:57:36

    Rasenersatz

    Gut angewachsen sind sie und breiten sich auch langsam aus. Ich kenne sie schon von früher, da machen sie mir viel Freude.
    Wirklich drauf gehen kann man erst im zweiten Jahr, sonst brechen die Triebe ab und sie wächst nicht weiter. Man darf sie nicht zu feucht halten, sonst werden diese weich. Sonniger Standplatz ist auch wichtig.

     
  • Von: Elisabeth Borries 2014-07-17 20:18:53

    Elisabeth

    LiebeDduft-Kräuter-FreundInnen,
    Von der Englischen-Rasenkamille bin ich sehr, sehr begeistert. Inzwischen habe ich ganze Wege damit bepflanzt, weil ich den Duft genieße, wenn ich darauf gehe. Noch jäte ich die anderen Pflänzchen dazwischen, je dichter die Rasenkamille wird, desto weiniger wächst etwas anderens! Es sieht schön aus und duftet, einfach toll!

     
  • Von: G. Leidner 2014-07-09 15:52:45

    wo ist sie nur

    Sie ist gut angewachsen, ich habe sie dieses Jahr verpflanzt und vor wenigen Wochen habe ich sie noch entdeckt. Kein optimaler Platz, aber sie sah ganz gut aus. Werde mal wieder nachsehen.

     
  • Von: Ulrich Poley 2013-10-05 17:14:32

    im Beet

    wächst und gedeiht.

     
  • Von: Ina Vogt 2013-09-17 10:07:23

    duftender Teppich

    Die Pflanzen sind gut angewachsen und schon mehr geworden. Es entwickelt sich ein duftender Teppich.

     
  • Von: Peter Haupt 2013-09-17 08:35:15

    vor und unter Sitzbank

    Die Englische Kamille dient bei uns als Bodendecker vor und unter einer Sitzbank, die auf einem gemauerten Podest steht. Sie wird also durchaus betreten, auch von unseren Kindern, aber nicht wie der Rasen "bespielt" - das funktioniert gut, die Pflanzen halten das aus (unterstützend werden konkurrierende Kräuter und Gräser immer wieder ausgezupft).
    Die ersten Wochen waren die Pflanzen recht durstig, was man an leichtem Welken gut erkennen konnte - in regenfreier Zeit wurde daher jeden zweiten Tag gut gegossen. Nun decken die Pflanzen nahezu den kompletten Boden ab (gepflanzt im Mai, Pflanzabstand war 20 cm). Alle haben sich gut gehalten, auch die mitgelieferten Schaumzikaden haben sich schnell verflüchtigt...

     
  • Von: preuß 2013-09-02 16:40:15

    Top Pflanzen

    alle (5) pflanzen sind problemlos angewachsen und haben sich toll ausgebreitet-mehrfaches ihrer ursprungsgröße

     
  • Von: H.Sass 2013-09-02 13:20:29

    Rasenkamille

    Top Ware, gut verpackt, gut angekommen und fast alle auch sehr gut angewachsen, einige wurden leider ein Festschmaus für Schnecken, vielleicht dabei gleich mal Pflanzen anbieten die nicht den Schnecken schmecken ;)

     
  • Von: Becker 2012-11-26 20:42:43

    Guter Start

    Wir haben mit 25 Pflanzen ein Muster in unserem 3x3m Vorgarten abgesteckt. Die kleinen sind ALLE wacker angegangen, haben sich schön ausgebreitet und neigen ab einer gewissen Größe innen zum verkahlen und braun werden. wir haben dies durch Teilung bekämpft und hoffen, das das ausbleibt, wenn die Fläche dicht ist und die Pflanzen Kontakt bekommen. Wie sie über den Winter kommen wissen wir aber noch nicht

     
  • Von: Holger Pichel 2012-10-23 10:51:18

    Die Pflanzen haben sich prächtig entwickelt.2 Stück haben es leider nicht geschafft,aber bei dieser Stückzahl absolut hinnehmbar.

     
  • Von: martina querngester 2012-09-28 16:15:14

    toll

    super angegangen, gut gewachsen und duftet richtig gut

     
  • Von: nora loschan 2012-09-03 22:18:51

    sehr gut

    ist gut gewachsen, duftet nach Zitrone und schaut gut aus.

     
  • Von: Brigitte Falke 2012-08-04 21:04:19

    bischen sperlich

    erst gut angewachsen, nach 12 Wochen nur noch ganz kleines Pflänchen, Schneckenliebling

     
  • Von: Anne 2012-08-03 16:05:52

    Super!

    Die Rasenkamille kam klein und zart bei uns an und gedeiht seitdem prächtig zwischen einigen Natursteinplatten. Erstaunlich, was aus den zarten Pflänzchen geworden ist!

     
  • Von: Sven 2012-08-01 15:29:19

    Schön und wuchsfreudig jedoch auch zimperlich

    ja, wie oben schon erwähnt eine sehr schöne sich ausbreitende Pflanze im wahnsinnig saftigen grün, die aber wohl den feuchten frühsommer nicht mochte und dann in schwarz-braun umgeschlagen ist.
    die neuen triebe geben sich aber schon wieder mühe :-)

     
  • Von: Heike 2012-07-12 19:21:17

    Bisschen mickrig

    2 von 6 Pflanzen haben den letzten Winter überstanden, und die wachsen jetzt etwas mickrig vor sich hin. Naja, sie haben's vielleicht auch nicht so einfach unterm Apfelbaum. Draufzutreten habe ich mir noch nicht getraut bei den schwachen Pflänzchen.

     
  • Von: Beate Fitz 2012-07-10 13:03:03

    wächst langsam und spärlich

    Meine engl. Rasenkamille wächst leider nur sehr spärlich, jedoch grün ist sie geblieben. Dies läßt noch hoffen, auch dass sie den Winter übersteht.

     
  • Von: Martin 2012-07-10 11:53:09

    Kräftiges Wachstum

    Meine Pflanzen sind alle perfekt angewachsen - habe sie eher noch zu eng geplanzt, da sie sehr gut und kräftig austreiben und den Boden bedecken.

     
  • Von: Susanne Kindler 2012-02-29 20:45:35

    Sehr gut

    Der Transport hat den Pflanzen gar nicht geschadet.
    Habe sie noch in Kübeln sitzen, weil ich den Duft sehr mag. Auch die Aura dieser Pflanze fasziniert mich sehr. Über Winter sind sie im Kübel braun geworden, werde sie aber sicherlich wieder hochpeppen können. Freue mich schon auf meinen neuen Garten. Da werde ich statt Rasen Kamille einsetzen. Wehe die Schnecken kommen.
    Der Handel hat mir bisher keine Rasenkamille besorgen können. Danke dass ihr eure Arbeit so gut macht. Weiter so.

     
  • Von: Andrea Föhrenbach 2011-09-23 10:17:40

    3 haben es nicht geschafft, schade!

    Leider sind mir 3 von 4 Pflanzen eingegangen. Sie sahen schon beim Auspacken nicht gut aus und haben sich nicht mehr erholt. Leider hat der Paketbote uns nicht angetroffen und die Pflanzen zur Poststelle gebracht, wo ich sie erst am Nachmittag des nächsten Tages abholen konnte. Ob den Pflanzen das geschadet hat??
    Vielleicht kommen sie ja auch im nächsten jahr, Thymian ist an sich ja ein Überlebenskünstler.

     
  • Von: Silke 2010-11-05 20:49:27

    als Rasenersatz gepflanzt

    machte sie sich zunächst ganz hervorragend. Nach einer regenreichen Periode wurden fast alle Pflanzen braun. Übrig geblieben waren nur noch ein paar einzelne grüne Triebe, die zwischenzeitlich wieder ganz gut angewachsen sind. Hoffe,sie übersteht die Schneeattacken des Winters halbwegs. Hatte mir die Pflanze robuster vorgestellt.

     
  • Von: Schmid-ligowski, Christina 2010-10-26 14:24:34

    Schneckenschmatz

    Erst kam sie wunderbar und wurde schließlich (soweit ich sehen konnte) zum Schneckenmahl. Schade!!!

     
  • Von: Hans Rainer Damm 2010-10-26 11:39:44

    Rasenkamille

    Vor zwei Jahren hatte ich scon einmal ein Experiment gewagt, das aber fehlschlug, weil wohl das Wasser im Kiesboden zu schnell verschwand und ausserdem Restrasen eine Bedränung war. Die letzten beiden Lieferungen haben sich trotz des sonnenarmen Sommers und des vielen Regens gut entwickelt und ich denke, daß die Pflanzen sich im Lavendelbeet sehr wohlfühlen werden.

     
  • Von: Anne Grube 2010-10-25 17:10:06

    Breitet sich aus

    Als Rasenersatz in einem kleinen Beet angepflanzt, halbsonniger Standort. Breitet sich bereits gut aus, wächst kräftig.

     
  • Von: Jürgen Fischer 2010-10-23 18:16:08

    zwischen den Trittplatten

    Pflanzen sind gut angegangen, haben sich auch schon verbreitet und machen sich als Rasenersatz sehr gut.

     
  • Von: Huebner Barbara 2010-10-22 13:16:55

    englische Rasenkamille

    Sie wächst ganz unbekümmert, und die Triebe sind schön kräftig.

     
  • Von: Birgit Braun 2010-10-21 20:06:45

    zwischen Trittplatten

    habe mir einen Rosengarten im Garten angelegt
    Umsäumt von Buchs wächst die Rasenkamille zwischen den Trittplatten gesäumt von Rosen.Sieht wunderschön aus und wächst relativ schnell.Bis die Plänzchen angewachsen sind auf gute Wasserversorgung achten.
    kann ich nur Empfehlen sehr pflegeleicht

     
  • Von: Cornelia Herrmann 2010-10-21 17:28:00

    im Kunststoffrasengitter

    Wächst soweit gut, schafft auch den Übersprung in die umliegenden Felder.
    Wurde allerdings leider teilweise von Schnecken angefressen.
    Das gelegentliche überfahren bzw. drüberlaufen haben die Pflanzen ganz gut weggesteckt.

     
  • Von: Elke 2010-10-21 12:32:09

    sie ist schon ein wenig kapriziös

    und nahm jeden Tritt übel. Woran es lag, kann ich nicht sagen, aber ich habe von den 25 nur noch 15 komplett, bei den anderen ist die Mitte braun geworden, der Rest ganz eingegangen. Ich hoffe, nächstes Jahr macht der Rest zu.

     
  • Von: Jutta Schwinge 2010-10-21 12:17:04

    Englische Rasenkamille als Rasenersatz

    Sehr gut!
    Wir haben auf unserer kleinen Rasenfläche englische Rasenkamille (und Zitronenthymian) gepflanzt als pflegeleichten Bodendecker. Die Kamille ist sehr gut angewachsen und breitet sich schön aus. Zuammen mit anderen Kräutern und dem Zitronenthymian verbreitet sie einen wunderbaren Duft im Garten.

     
 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 

Frage & Antwort für "Englische Rasenkamille (Pflanze)"

 
  • Von: B.Meyer 30.09.2016 10:53

    Zwischen unserer Rasenkamille wächst ziemlich heftig Sauerklee durch. Können wir den Klee mit Kalk vertreiben ohne die Kamille zu schädigen?

    Antwort von: Christian Müller 30.09.2016 12:16

    Hallo, wenn Sie die Rasenkamille im Garten ausgepflanzt haben sollten, müßte der Sauerklee eigentlich im Winter erfrieren. Durch kalken können Sie den Klee schwächen.

     
  • Von: Georg 21.07.2016 22:33

    Hallo, nach den Symbolen in Ihrem gedruckten Katalog könnte ich die Rasenkamille auch an schattigen Standorten pflanzen, nach den Symbolen im Onlineangebot brauchen sie einen sonnigen Standort. Weil es sich um die Nord-Nord-Westseite des Hauses handelt, möchte ich lieber einmal nachfragen, ob sich die Rasenkamille auch dafür eignen würde. Wenn ja, noch die Frage, ob die Rasenkamille auch im Winter grün ist oder erst im Frühjahr neu austreibt. Falls nicht, wäre ich für eine Empfehlung eines schattenverträglichen, immergrünen Bodendeckers dankbar.

    Antwort von: Christian Müller 22.07.2016 08:27

    Hallo, in milden Wintern ist die Kamille immergrün, wenn es sehr kalt wird friert das Laub runter und die Pflanze treibt im nächsten Jahr wieder aus. Eine Alternative wäre ein Duftrasen aus Thymian.

     
  • Von: Rainer Bornkessel 04.06.2016 18:09

    Guten Tag! Wir möchten eine Fläche von ca. 16qm bepflanzen.Wieviele Planzen würden Sie empfehlen?Und wie wachsen die Pflanzen bei genügend Düngung und mit welchen Dünger? Vielen Dank im voraus. Mit freundlichen Grüßen

    Antwort von: Christian Müller 06.06.2016 07:26

    Hallo, es sollten pro 1qm 9 Pflanzen gepflanzt werden. Bei außreichender Düngung ist die Kamille kräftig wachsend. Arbeiten Sie vor dem Pflanzen Hornspäne mit in den Boden ein, dann sind die Pflanzen in der Zeit des Anwachsens ausreichend mit Dünger versorgt.

     
  • Von: Simone 04.06.2016 17:59

    Hi, Ich würde die Kamille gerne in eine runde Pflanzschale mit 60 cm Durchmesser pflanzen. Gedacht ist das ganze für unsere Katzen, damit diese auf dem Balkon ein gemütliches Plätzchen zum drin liegen haben.Ist die Kamille dafür geeignet, und wenn ja wieviele Pflänzchen bräuchte ich? Viele Grüße, Simone

    Antwort von: Christian Müller 06.06.2016 07:19

    Hallo, die Rasenkamille kann auf eine Schale gepflanzt werden. Diese sollte ein schönes Polster bilden, auf dem dann Ihre Katze liegen kann, wenn Sie will.

     
  • Von: Johannes Cermann 01.04.2016 13:04

    Ich möchte diese englische Rasenkamille unter dem Zaun auf einem Streifen von etwa 25cm Breite und 20m Länge auspflanzen. Wieviel benötige ich davon je laufendem Meter? Danke MfG JCermann

    Antwort von: Christian Müller 01.04.2016 15:58

    Hallo, bei 25cm Streifenbreite würde ich 6-8 Pflanzen setzen.

     
  • Von: Gerhard Palik 24.11.2015 18:34

    Hallo, kann ich die Rasenkamille auch als Unterpflanzung der Aroniabeeren verwenden? Wäre doch gut um das Unkraut zu unterdrücken. Mit freundlichem Gruss Gerhard Palik

    Antwort von: Christian Müller 26.11.2015 07:28

    Hallo, der Englischen Rasenkamille wird es wohl zu dunkel unter der Aroniabeere sein, außerdem würde die Kamille im Herbst Probleme mit dem Laub bekommen, das die Aroniabeere abwirft.

     
  • Von: Esther 14.10.2015 09:35

    Hallo ;) Könnte ich diese Rasenkamille auch als Bodendecker für ein Grab verwenden?

    Antwort von: Christian Müller 15.10.2015 07:07

    Hallo, ja das ist möglich.

     
  • Von: Astrid Rauscher 11.07.2015 14:23

    Hallo, ich würde gerne diese Kamille als Bodendecker in meinen Balkonkasten zur Essig und Apothekerrose setzen. der Kasten ist ca. 1 m x 1 m gross, wieviele Pflanzen benötige ich ca? und kann ich auch kriechenden Thymian darunter msichen? Danke um voraus :)

    Antwort von: Christian Müller 13.07.2015 08:09

    Hallo, die Rosen und die Kamillen brauchen recht viel Wasser, der Thymian mag es lieber trockener, deshalb würde ich Ihnen von einer Mischbepflanzung abraten. Es würden Ihnen denke ich  8 Pflanzen reichen um Ihre Rosen zu unterpflanzen.

     
  • Von: Dr. Barbara Precht 11.06.2015 11:03

    Hallo, wir wohnen an der Weinstrasse und haben jedes Jahr wegen der trockenen und warmen Witterung Probleme mit unserem Rasen. Wir möchten deshalb eine Fläche (ca. 25 m2) durch Englische Rasenkamille ersetzen. Verträgt sie viel Sonne und Trockenheit? Wie oft muß gegossen werden. Sollte der Boden eher "mager" sein? MfG von der Weinstrasse.

    Antwort von: Christian Müller 15.06.2015 07:33

    Hallo, die Englische Rasenkamille braucht auch Wasser genau wie Ihr Rasen. Meine Empfehlung wäre da eher ein kriechender Thymian.

     
  • Von: Fabi 05.05.2015 20:31

    Hallo, ich suche für sehr steinigen Boden einen Kräuterrasen. Ist die engl. rasenkamille dafür geeignet? Das einzige was bis jetzt dort gewachsen ist, ist hauswurz...

    Antwort von: Christian Müller 12.05.2015 08:01

    Hallo, wenn Sie den Boden noch etwas aufbereiten würde ich Ihnen eher den Quendel empfehlen.

     
  • Von: Marion Justat 18.04.2015 07:26

    Hallo, kann ich die Rasenkamille als Tee oder zum würzen verwenden ?

    Antwort von: Christian Müller 21.04.2015 07:17

    Hallo, es sollte möglich sein auch diese Kamillen in der Küche zu verwenden.

     
  • Von: M 13.04.2015 23:08

    Hallo, kann die englische Rasenkamille gut gemeinsam mit Römischer Rasenkamille gepflanzt werden? Dank im Voraus für die Rückmeldung und herzlichen Gruß M

    Antwort von: Martina Warnke 14.04.2015 12:53

    Hallo, grundsätzlich möglich, allerdings wird die römische Kamille bis zu 10 cm höher und bildet im Gegensatz zu der englischen auch schöne weiße Blüten. Lg

    Antwort von: M 14.04.2015 13:32 Hallo, vielen Dank für die Rückmeldung. Die Unterschiede sind bekannt, aber an Stellen, die nicht begangen werden, kann dies ja einen schönen Kontrast bieten.

    Viele Grüße

    M
     
  • Von: Marion Justat 02.04.2015 08:03

    Die kleinen Pflänchen sind gut angekommen. Kann ich sie schon im Garten einpflanzen oder sollte ich auf wärmeres Wetter warten?

    Antwort von: Martina Warnke 02.04.2015 08:18

    Hallo. Schön das es alles gut geklappt hat. Ich würde ihnen raten noch ein wenig mit dem Auspflanzen zu warten und die Pflanzen erstmal an geschützter Stelle kalt aber möglichst frostfrei zu parken und wirklich erst auspflanzen wenn es ein bisschen beständiger ist. Einfach damit die Pflanzen beste Startbedingungen haben und groß und stark werden können. Grünen Gruß!

     
  • Von: H.Obermann 15.02.2015 13:33

    Hallo,wir möchten auf der Nordwestseite unseres Hauses unter den Baumscheiben und Außen herum den Rasen durch Bodendecker o. Duftrasen ersetzen da das Mähen immer schwieriger wird.Sie bieten z.B. Rasenkamille o.Tymian an. Welche Alternative gibt es noch für unter die Baum und Strauchscheiben ? Mfg H.Obermann

    Antwort von: Christian Müller 16.02.2015 08:02

    Hallo,


    Sie können alles pflanzen, das bodendeckend ist und auf halbschattigen trockenen Standorten zurecht kommt.

     
  • Von: Annette Leygraf 24.05.2014 20:56

    Guten Tag, welche Pflanzen kann ich am besten zu der Rasenkamille pflanzen damit die Schnecken nicht drangehen? Liebe Grüße A. Leygraf

    Antwort von: Christian Müller 21.10.2014 07:44

    Hallo,


    da kann ich Ihnen leider keine Pflanze empfehlen, mein Rat wäre da tatsächlich, die Schnecken mit Schneckenkorn zu bekämpfen.

     
  • Von: Sabine 17.07.2013 18:30

    Hallo, kann die englische Rasenkamille beschnitten werden und wächst sie dann wieder nach? Besten Dank im Voraus für Ihre Antwort. Grüße Sabine

    Antwort von: Nina Meyer 19.08.2013 14:39

    Hallo!
    Ja, sie kann geschnitten werden.
    Eine schöne Kräutersaison

     
  • Von: Ute Lippert 18.02.2013 16:39

    Hallo, wir legen einen Rosenpavillon (Durchmesser 2,50m) an und wollen die Bodenfläche mit Engl. Rasenkamille bepflanzen (50 Pflanzen heute bestellt). Dazu wollte ich den Rasen entfernen, Mulchfolie legen und mit Gärtnererde die Fläche wieder auffüllen, die bisher wild in dieser Rasenfläche aufgegangenen Frühjahrsblüher - meist Blausternchen und zwei Leberblümchen - sollen wieder eingepflanzt werden. Gibt es Tricks zur Bodenverbesserung bzw. zur Optimierung unseres Vorhabens? Danke für Ihre Antwort und Mühe im Voraus. Schöne Grüße aus Ansbach Ute Lippert

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 28.02.2013 09:01

    Hallo,
    ich weiß nicht genau was Sie mit Gärtnererde verstehen, wenn es der "normal" angebotene Mutterboden ist, würde ich mit einem Bodenaktivator und einer Grunddüngung den Boden aufbereiten um ein gutes Anwachsen zu gewährleisten. MfG

     
  • Von: Bernhard Kommode 02.01.2013 11:34

    Guten Tag, wann ist die beste Pflanzzeit ? Wieviel Pflanzen benötigt man für 1qm. Dichte Bepflanzug. Danke. Ein erfolgreiches 2013 wünscht B.Kommode

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 03.01.2013 11:37

    Hallo,
    pflanzen ist ganzjährig möglich in der frostfreien Zeit, für eine "normale" Bepflanzung sind 9 je qm gut, bei 16 je qm sollte es schnell dicht sein...MfG

     
  • Von: Krieghoff 13.09.2012 13:10

    Wie ist die englische Rasenkamille zu düngen - und wann? mit freundlichen Grüßen R.Krieghoff

    Antwort von: Bernd-Uwe Eggers 24.09.2012 15:45

    Hallo,
    am besten mit einem biologischen Streudünger im März/April.

     
  • Von: Friedel Griess 07.09.2012 09:16

    Hallo liebes Rühlmann-Team, kann ich jetzt noch die englische Rasenkamille anpflanzen und könnten Sie die Planzen noch rechtzeitig liefern oder sollte ich bis nächsten Frühjahr damit warten? Bei uns wurde die Gartenmauer saniert und dabei der Rasen zum größten Teil entfernt. Ich bin jetzt am überlegen anstatt den Rasen neu zu sähen, dort englische Rasenkamille oder eine andere Alternative zu pflanzen. Vielleicht auch eine Kombination aus römischer und englischer Rasenkamille. Vielen Dank im Voraus. MfG Friedel Griess

    Antwort von: Daniel Rühlemann 07.09.2012 17:05

    Die Rasenkamillen sind ideal jetzt im September noch zu pflanzen. Sie entwickeln sich auch bei kühlen Temperaturen noch bsi in den Spätherbst hinein, und kommen sehr gut auch als junge Pflanzen über den Winter.

    Mischen würde ich die Römische und Englische Rasenkamille nicht; - die Römischen Rasenkamille würde den Konkurrenzkampf gewinnen.

     
  • Von: Bettina Nolte 25.06.2012 07:30

    Hallo, unsere englichsche Rasenkamille wird erst gelb und dann braun. Ist das eher ein Wasserproblem (zu viel / zu wenig) oder ein Bodenproblem?

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 29.06.2012 16:58

    Hallo,
    das kann ich von hier aus nicht sagen.Gelb und braun kann sowohl einen Wassermangel anzeigen, sowie  auch ein Bodenproblem sein.MfG

     
  • Von: Sonja Zayer 20.06.2012 09:29

    Ist auch die römische Rasenkamille winterhart? Wie lange dauert momentan die Lieferzeit für die englische und römische Rasenkamille? Freundliche Grüße

    Antwort von: Angelika Schröter 27.06.2012 08:33

    Hallo, auch diese Rasenkamille ist winterhart. Derzeit haben wir Lieferzeiten bis zu 5 Wochen. MfG

     
  • Von: Sabine Hewson 22.05.2012 18:15

    Ich richte gerade einen Therapiegarten für Menschen mit geistiger Behinderung ein. Wir haben eine Schrebergartenpazlle angemietet, die unseren Bewohnern zu Gute kommen soll. Ich möchte einen Duftrasen anlegen und weiß nicht was für Voraussetzungen z.B. Zironenthymian oder engliche Rasenkamille bevorzugt. Meine Frage: Kann Zitronenthymian und Rasenkamille Halbschattig gedeihen? Wenn ja, was für Bodenverhältnisse brauchen die Pflanzen? Danke im voraus S.Hewson

    Antwort von: Angelika Schröter 05.06.2012 11:44

    Hallo, die Pflanzen gedeihen auch im Halbschatten auf nährstoffreichen, lockeren trockenen Böden. Viele Grüße

     
  • Von: Franziska Baetke 21.05.2012 16:28

    Hallo, kann man diesen Rasen auch "richtig betreten", wie richtigen Rasen? Wir benötigen unbedingt eine pflegeleichte robuste Alternative, da wir mit richtigem Rasen kein Glück haben.und diese Art finde ich super. DANKE!! Viele Grüße

    Antwort von: Inga Bendig 04.07.2012 14:08

    Hallo Frau Baetke,

    bei einmaligem Betreten richtet sich die Rasenkamille zwar wieder auf, doch eine `Dauerbegehung´ wird man ihr schnell ansehen. Sie ist eher als Bodendecker an unbegangener Stelle geeignet.

    Viel Erfolg bei der weiteren Rasenpflege!

     

     
  • Von: sonja wagner 25.04.2012 09:50

    Hallo, ist die Ware sofort nach Bestellung lieferbar? Danke für die Info. MFG Wagner Sonja.

    Antwort von: Angelika Schröter 25.04.2012 14:12

    Hallo, die englische Rasenkamille ist momentan lieferbar. Die Lieferungen erfolgt nach der Reihenfolge der Bestelleingänge innerhalb von ca. zwei bis fünf Wochen. Freundliche Grüße

     
  • Von: Rainer Fromknecht 12.03.2012 13:18

    Sehr geehrte Damen und Herren, bezüglich "Englische Rasenkamille (Pflanze)" habe ich einige Fragen. Ist die Pflanze auch geeignet für eine bedeckende Bepflanzung einer Grabstätte? Wieviele Pflanzen brauche ich pro m²? Wann muss mit der Aussaat begonnen werden? Wie bekommt man eine dichte große, strapazierfähige Rasenfläche für den Garten? Viele Grüße, R. Fromknecht

    Antwort von: Angelika Schröter 14.03.2012 07:56

    Hallo Rainer Fromknecht,

    Sie können etwa 12 bis 16 Pflanzen pro Quadratmeter pflanzen, auch auf eine Grabstätte. Je nach dem wie schnell sie die Fläche geschlossen habe wollen, pflanzen sie mehr oder weniger Pflanzen. Wir versenden die Englisch Rasenkamille als Pflanze in einen 8 cm Topf, nicht als Saatgut.

    Grüne Grüße

     
  • Von: eveline 28.02.2012 19:44

    Hallo! Ist die Englische Rasenkamille Giftig? mfg eveline

    Antwort von: Daniel Rühlemann 28.02.2012 22:12

    Nein, diese Kamille ist wie die gewöhnliche Kamille ungiftig.

     
  • Von: Martina ott 01.01.2012 17:57

    ist diese Sorte winterhart, möchte keinen Rasen ansähen, aber auch nicht jedes Jahr wieder anpflanzen, gerne Alternativvorschläge, ca. 25 qm Bodenfläche. Grüße und einen guten Rutsch ins 2012 Martina Ott

    Antwort von: Brigitte Charlotte Gollnik 03.01.2012 11:41

     

    Hallo Frau Ott,

    ja die Sorte ist winterhart. Wegen Alternativvorschlägen schauen Sie doch einfach unter Duftrasen auf der ersten Seite. MfG Brigitte Gollnik

     
 

Frage schreiben

 c;
 c;
 c;
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.